+ Antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 45
  1. #21
    Registriert seit
    Oct 2010
    Beiträge
    852

    Ich werde mir am WE mal ansehen, wie der Entwickler in FHEM das umgesetzt hat.

    Mein Gedanke wäre es, die SNIPS App „FHEM“ und die Funktion für den Inject genau so zu verwenden, wie sie da ist.
    Also quasi die IPS Seite zu programmieren, und die SNIPS Seite mit zu verwenden.

    Bevor ich da Energie reinstecke würde ich aber mit dem FHEM Entwickler man Kontakt aufnehmen.

    Eigentlich wäre das ein schönes IPS Modul. Aber so etwas habe ich noch nie gemacht, und würde das auch nicht hinbekommen, dafür reichen meine Programmierkenntnisse nicht aus.

    Was ist eigentlich mit der Community hier los? Bei so einem Thema sind doch sonst recht schnell viele Mitstreiter am Start.

    Gruß
    Christian
    IP-Symcon 5.1. Homematic, Digitalstrom, Sonos, IPSLibrary (nur den Logger), IPSView, Tasmota.

  2. #22
    Registriert seit
    Oct 2010
    Beiträge
    852

    ..... und hier noch zur Info der Link auf die Doku des FHEM Moduls:

    GitHub - Thyraz/Snips-Fhem: Fhem module for snips.ai


    Ich werde mir das noch weiter in Ruhe durchlesen.

    Gruß
    Christian
    IP-Symcon 5.1. Homematic, Digitalstrom, Sonos, IPSLibrary (nur den Logger), IPSView, Tasmota.

  3. #23
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Wetterau
    Beiträge
    1,035

    Zitat Zitat von c.radi Beitrag anzeigen
    Eigentlich wäre das ein schönes IPS Modul. Aber so etwas habe ich noch nie gemacht, und würde das auch nicht hinbekommen, dafür reichen meine Programmierkenntnisse nicht aus.

    Was ist eigentlich mit der Community hier los? Bei so einem Thema sind doch sonst recht schnell viele Mitstreiter am Start
    Ich habe mal ein Modul gemacht, was es allerdings noch nicht in die große Öffentlichkeit geschafft hat, aber die Grundsätze der Modulentwicklung sind mir vertraut.
    Warum das Thema nicht auf mehr Interesse stößt ist mir auch nicht ganz klar .

    Gruß
    Thorsten
    IPS 5 auf Raspian, KNX, DALI, Homematic, EKM, RGB868 Stripe

  4. #24
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Limeshain (Hessen)
    Beiträge
    5,304

    Es gibt halt nur wenige Leute die IPS-Module machen... Und die springen halt nicht immer sofort, wenn jemand schreit...
    Grad bei dem super Feedback (Achtung Ironie) das man als Modulersteller hier im Forum bekommt
    Bestes Beispiel ist mein MELCloud Modul in dem eine Menge Arbeit steckt. Feedback - so gut wie Fehlanzeige Dabei ist Feedback (jeder Art) extrem wichtig, besonders weil die Modulersteller nicht immer alles selbst verwenden, was sie für euch programmieren.
    Da müsst ihr als User (nicht ihr hier im Thread persönlich, sondern allgemein!) euch also schon mal selbst an die Nase packen!

    Außerdem sind mit Alexa, Google und Siri die meisten gut bedient. Warum die Mühe machen mit schlechten Mikrofonen und schlechter Spracherkennung, wenn es gut funktionierende Alternativen gibt? Alles offline...schön und gut... Aber so ein Modul bedeutet mehr als nur ein paar Stunden Arbeit und will auch dauerhaft gepflegt werden...

    Deshalb >> Arbeitet mehr mit, denkt mit, gebt mehr Feedback, fordert nicht so viel, ... dann hat auch der ein oder andere mal eher Lust ein Modul zu erstellen.

    Dies nur mal so als „Denkanstoß“

    Viele Grüße,
    Chris
    IP-Symcon Module >> www.bayaro.net << Verfügbare Module: BatterieMonitor, BundesligaTabelle, Enigma2BY, HeizölPreise, Helios, Horoskop, HostMonitor, IPSInformations, MELCloud, Müllabfuhr, PJLink, RSS, TankerkönigSpritpreise, xREL
    IPS Unlimited, ~1200 Scripte, ~7000 Variablen

  5. #25
    Registriert seit
    Oct 2010
    Beiträge
    852

    Hallo Bayaro,

    da hast Du aber etwas falsch interpretiert, war aber auch von mir etwas blöd geschrieben/dargestellt.

    Ich suche hier nicht nach einem, der Thorsten und mir ein Modul entwickelt, weil ich mir gerade eine andere Sprachsteuerung einbilde. Im Dialog mit Thorsten habe ich erläutert, dass ich noch nie ein Modul programmiert habe.
    Wenn es kein Modul wird, dann werden es eben Scripte, geht ja genau so.

    Schlechte Mikrofone:
    Ich bin aktuell der Ansicht, dass es sehr wohl Mikrofone in der Qualität von Alexa zu kaufen gibt. Meine Erfahrung mit dem Respaeker Array ist bisher gut.

    Mich hat nur gewundert, dass sich sonst aktuell kaum einer hier einbindet, wo doch das Thema Datensicherheit durchaus ein Thema bei den aktuellen Sprachsteuerungen ist.

    Gruß
    Christian

    PS: Ich bin übrigens einer Deiner zahlenden Kunden für die Module.
    IP-Symcon 5.1. Homematic, Digitalstrom, Sonos, IPSLibrary (nur den Logger), IPSView, Tasmota.

  6. #26
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    3,155

    Ich finde das Thema sehr interessant, leider habe ich noch kein passendes Mikro und zu viele andere Baustellen.

    Meine beiden Alexa gehen morgen in Lübeck weg und irgendwann wird Snips getestet.
    MfG Ralf

  7. #27
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Limeshain (Hessen)
    Beiträge
    5,304

    Hi Christian!

    Wie ich schrieb - das ging nicht an dich/euch persönlich hier im Thread
    Passte nur grad gut (meiner Meinung nach) und deshalb wollte ich etwas zur allgemeinen Situtation hier im Forum bzgl. der Module schreiben
    Und es ging auch nicht um Spenden - sondern um Feedback.

    Knapp 30€ für die Respeaker + Lautsprecher + Raspberry + Gehäuse und keine Ahnung sind deutlich über dem Preis eines Amazon Echo Dot...
    Auch ist die Umsetzung so eines Projektes nicht für jeden etwas. Und so ein Raspbian will auch „gepflegt“ werden.
    Bisher sehe ich sehr wenig (eigentlich nur 1 Punkt) das für diese offline Sprachsteuerung spricht - und viele sehen das wohl ähnlich, deshalb wohl das geringe Interesse.

    Würde man einen Echo Dot damit offline verwenden können, dann wäre das wieder was ganz anderes

    Viele Grüße,
    Chris
    IP-Symcon Module >> www.bayaro.net << Verfügbare Module: BatterieMonitor, BundesligaTabelle, Enigma2BY, HeizölPreise, Helios, Horoskop, HostMonitor, IPSInformations, MELCloud, Müllabfuhr, PJLink, RSS, TankerkönigSpritpreise, xREL
    IPS Unlimited, ~1200 Scripte, ~7000 Variablen

  8. #28
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Lippe
    Beiträge
    2,096

    Zitat Zitat von c.radi Beitrag anzeigen
    Hallo Bayaro,

    da hast Du aber etwas falsch interpretiert, war aber auch von mir etwas blöd geschrieben/dargestellt.

    Ich suche hier nicht nach einem, der Thorsten und mir ein Modul entwickelt, weil ich mir gerade eine andere Sprachsteuerung einbilde. Im Dialog mit Thorsten habe ich erläutert, dass ich noch nie ein Modul programmiert habe.
    Wenn es kein Modul wird, dann werden es eben Scripte, geht ja genau so.

    Schlechte Mikrofone:
    Ich bin aktuell der Ansicht, dass es sehr wohl Mikrofone in der Qualität von Alexa zu kaufen gibt. Meine Erfahrung mit dem Respaeker Array ist bisher gut.

    Mich hat nur gewundert, dass sich sonst aktuell kaum einer hier einbindet, wo doch das Thema Datensicherheit durchaus ein Thema bei den aktuellen Sprachsteuerungen ist.

    Gruß
    Christian

    PS: Ich bin übrigens einer Deiner zahlenden Kunden für die Module.
    Hallo Christian,
    ich finde die Idee gut, habe aber noch keine Zeit gefunden mich mit SNIPS zu beschäftigen.
    Mikrofone, da habe ich die MATRIX Voice hier, bin da aber nicht so begeistert. Hatte das über den Sommer als ALEXA auf dem Pi im Test.
    Respaeker Array , wie ist denn da sie Reichweite im Raum ?
    lg Thomas
    IPS Raspberry Pi2(3) mit LCN, HM, Sonoff+Shelly per MQTT, SONOS und viel Eigenbau + Pi2(3) mit Heizungssteuerung über GPIO per IPS

  9. #29
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Wetterau
    Beiträge
    1,035

    Zitat Zitat von Bayaro Beitrag anzeigen
    Würde man einen Echo Dot damit offline verwenden können, dann wäre das wieder was ganz anderes
    Stimmt. Ein Echo Dot Frontend via Proxy mit einem Snips Backend das hätte wirklich was . Aber ich versuche mich zuerst an der reinen Snips Umsetzung.


    Zitat Zitat von tomgr Beitrag anzeigen
    Mikrofone, da habe ich die MATRIX Voice hier, bin da aber nicht so begeistert.
    Das habe ich auch und finde die Qualität zumindest in einem 3-4 Meter Abstand recht ordentlich. Allerdings habe ich kein weiteres Mikrofon-Array und somit keine Vergleichsmöglichkeit.
    Für die Satelliten pro Raum würde ich dann mal den Respeaker 4 versuchen.

    Zitat Zitat von c.radi Beitrag anzeigen
    Mein Gedanke wäre es, die SNIPS App „FHEM“ und die Funktion für den Inject genau so zu verwenden, wie sie da ist.
    Also quasi die IPS Seite zu programmieren, und die SNIPS Seite mit zu verwenden.
    Die Intents, etc. sind ja eigentlich für alle Smart Home Systeme ähnlich. Schalte, Dimme, Gib-Status, ... . Insofern finde ich die Idee gut die FHEM App/Skill 1:1 für IPS zu verwenden (sofern nach Rücksprache mit dem Entwickler technisch sinnvoll möglich). Dann wäre "nur" noch die Umsetzung, bzw. das Mapping in die IPS Objekte notwendig. Und das dann erstmal egal ob als Skript(e) oder später final als Modul.

    Gruß
    Thorsten
    IPS 5 auf Raspian, KNX, DALI, Homematic, EKM, RGB868 Stripe

  10. #30
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    565

    Ich finde Euren Ansatz spannend und verfolge diesen Thread mit großem Interesse. Aktuell steht die Sprachsteuerung bei mir zwar nicht auf der Roadmap, wenn ich sie aber doch irgendwann umsetze, dann ausschließlich offline. Und ich gehe davon aus, dass es vielen anderen genauso geht. Also lasst Euch nicht entmutigen und haltet durch. Ich gehe davon aus, dass die Mitstreiter mit den ersten Erfolgen kommen.
    Viele Grüße
    Jürgen

Ähnliche Themen

  1. Xbox One Sprachsteuerung
    Von Heinzzuhaus im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.12.13, 09:56
  2. Sprachsteuerung
    Von kronos im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 28.04.11, 22:43
  3. Sprachsteuerung
    Von zman0801 im Forum Haustechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.12.09, 18:57
  4. Sprachsteuerung
    Von pstukenb im Forum Ideen & Anregungen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.04.07, 18:19
  5. Problem mit Sprachsteuerung
    Von Ferengi-Master im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.03.07, 21:14