+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Klingelanlage

  1. #1
    Registriert seit
    Apr 2018
    Beiträge
    104

    Standard Klingelanlage

    Hallo,

    ich bin auf der Suche gewesen nach einer anständigen Lösung, um meine Türsprechanlage mit einem Windowsrechner kommunizieren zu lassen, um eine Innensprechstelle auf eben jenem zu realisieren.

    Was ich will:

    Außensprechstelle mit Kamera und RFiD
    1x Innensprechstelle mit Video im OG (reguläres Produkt vom Hersteller)
    1x Innensprechstelle auf meinem Touchdisplay mit WindowsRechner, wo auch IPS angezeigt wird.

    Jetzt habe ich bei TCS ein nettes Gespräch gehabt. Dort sagte man mir, dass ich regulär mit 2Drahtbus die Kommunikation zwischen der Außenstation und der Innenstation im OG realisieren könne. Dann müsste ich ein Gateway anschließen, sodass ich dann via SIP auf den Türruf reagieren könnte.

    Also habe ich kurz man bei google gesucht und bin an dem Problem angekommen, dass ich keine Software gefunden habe, die eben genau das tut. SIP Software gibt es zB für Firmen wie sand am Meer, eben richtige Telefone nur eben digital.

    Kennt ihr solche Lösungen/Software, oder spricht irgend etwas gegen meine Idee, wie ich dies realisieren möchte?

    MfG
    Sven

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    6,365

    Zitat Zitat von Sickone4 Beitrag anzeigen
    Kennt ihr solche Lösungen/Software, oder spricht irgend etwas gegen meine Idee, wie ich dies realisieren möchte?
    Ich nutze eine Doorbird mit einer Fritzbox und einem C5. Die Doorbird wird per SIP mit der Fritzbox verbunden. Das Bild als auch Ton wird dann auf dem C5 ausgegeben.

  3. #3
    Registriert seit
    Apr 2018
    Beiträge
    104

    hi,

    dass das mit der fritzbox funktioniert weiß ich, bzw habe ich gelesen. ich habe auch eine menge fritz in meinem portfolio (7590, c5...)
    was ich aber möchte, ist den klingelruf nicht auf dem c5 anzunehmen sodern auf einem windowsrechner. dieser hat natürlich lautsprecher und micro.

    und eben dafür müsste es irgendwie eine SIP software geben, die nur rufe annimmt und keine telefonsoftware ist.

  4. #4
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    8,924

    Ich habe den Client von 3CX auf meinem Rechner installiert und in der Fritte eingerichtet. Ich nutze die zwar zum telefonieren, aber ob sie zu deinem Anwendungsfall passt kann ich nicht sagen.
    Michael
    on Win7VM (ESXi): I5, 24GB RAM, HW-RAID5, 3xSat | HW: CCU + 123 Geräte (506ch), EM1000, CUL, 1Wire, XBee, ELRO 433MHz, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Samsung C-Serie TV +SamyGo-Ext, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, Rising AV, Piwik, RoundCube, Wordpress, WinLIRC, WHS2011, MediaPortal, XBMC

  5. #5
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Essen
    Beiträge
    1,974

    Mit einer Mobotix T26 lässt sich das realisieren. Das MxDisplay zum einen und einen Windows PC mit der Software zum anderen.

    EDIT: Sorry, jetzt sehe ich auch, dass es hier vermutlich darum geht, einer existierenden Anlage dieses Verhalten beizubringen und nicht um eine Neuanschaffung. Sorry.
    Deutschlandweite Dienstleistungen rund um und mit IP-Symcon - hauptsächlich im Bereich KNX. ekey Partner. DoorBird Partner. --> https://schrader-it.net

Ähnliche Themen

  1. Frage Klingelanlage mit Homematic verbinden?
    Von firewire im Forum HomeMatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.07.14, 13:22