+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26
  1. #11
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Limeshain (Hessen)
    Beiträge
    5,213

    Ich hab bei mir auch die alte Funkplatine im Einsatz und konnte ganz entspannt auf piVCCU3 umsteigen.
    ...ok, nur fast entspannt, weil es mir die SD Karte zerlegt hatte Aber die war schon vorher defekt wie sich herausstellte. Und bei der Gelegenheit bin ich direkt auf die piVCCU3 umgestiegen - wo ich eh schon den Raspberry neu machen musste

    Viele Grüße,
    Chris
    IP-Symcon Module >> www.bayaro.net << Verfügbare Module: BatterieMonitor, BundesligaTabelle, Enigma2BY, HeizölPreise, Horoskop, HostMonitor, IPSInformations, MELCloud, Müllabfuhr, PJLink, RSS, TankerkönigSpritpreise, xREL
    IPS Unlimited, ~1200 Scripte, ~7000 Variablen

  2. #12
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Lippe
    Beiträge
    1,722

    Also ich habe die alte wie auch die neue Platine mit der PiVCCU3 probiert.
    Geht beides.
    Jetzt als IPS-Lifesystem das Tinkerboard mit neuer Platine und PiVCCU3 am laufen.
    lg Thomas
    IPS Raspberry Pi2(3) mit LCN, HM, Sonoff+Shelly per MQTT, SONOS und viel Eigenbau + Pi2(3) mit Heizungssteuerung über GPIO per IPS

  3. #13
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    Südwestpfalz
    Beiträge
    6,459

    @tomgr was sagst Du zum Unterschied?


    Gesendet von iPhone XS mit Tapatalk
    Gruß Boui . . . IPS-unlim. auf Tinker Board S und pivccu

    Die gefährlichste Form der Zensur ist die Schere im eigenen Kopf.(Curzio Malaparte)

  4. #14
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Lippe
    Beiträge
    1,722

    Mehr Sicherheitsfunktionen gesehen.
    Aber ich nutze das noch nicht, da nur 5 Geräte hier an meiner Homematik hängen, zum testen.
    lg Thomas
    IPS Raspberry Pi2(3) mit LCN, HM, Sonoff+Shelly per MQTT, SONOS und viel Eigenbau + Pi2(3) mit Heizungssteuerung über GPIO per IPS

  5. #15
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    Südwestpfalz
    Beiträge
    6,459

    Ich hatte gelesen, dass die neue FunkPlatine nicht wirklich das Werbeversprechen der Reichweiteverbesserung erfüllt.

    Hast Du das mal angeschaut?


    Gesendet von iPhone XS mit Tapatalk
    Gruß Boui . . . IPS-unlim. auf Tinker Board S und pivccu

    Die gefährlichste Form der Zensur ist die Schere im eigenen Kopf.(Curzio Malaparte)

  6. #16
    Registriert seit
    Mar 2018
    Beiträge
    61

    Hi,

    meine Meinung als Insider: Wer komplett frisch anfängt: Auf jeden Fall piVCCU3 nehmen, dann spart man sich die Migration.

    Wenn man schnell von der (original) CCU2 umsteigen will, dann sollte man piVCCU nehmen, dann kann man die Migration locker in einer Stunde hinbekommen.

    Der Wechsel von CCU2 auf CCU3 kann sehr einfach sein (Vorraussetzung: Keine Addons in Nutzung, keine Spezialsachen), aber er kann auch sehr steinig sein, weil bei der Migration ein Cherry Picking betrieben wird und nur einige wenige definierte Dateien übernommen werden. Das trifft auf die Original CCU zu und auf piVCCU. Bei den meisten ist das also eher ein Projekt, welches man mit etwas zeitlichem Puffer angehen sollte.

    Ich werde piVCCU weiter pflegen, solange wie eQ-3 die CCU2 weiterpflegt. Aber bei neuer Funktionalität konzentriere ich mich primär auf piVCCU3. Wenn es einfach auch in piVCCU eingebaut werden kann, dann mach ich das auch da, aber es wird sicher nicht alles kommen. Beispiele dafür sind jetzt ganz konkret schon die Unterstützung der LEDs von RPI-RF-MOD und auch die Unterstützung für den Anschluss der Funkmoduls per USB mit meiner Platine HB-RF-USB. Das liegt einfach daran, dass meine Freizeit endlich ist und man jetzt bereits sieht, dass etliche Nutzer von piVCCU zu piVCCU3 wechseln.

    Da die Frage hier aufkam: piVCCU3 läuft auch wunderbar mit dem alten Funkmodul HM-MOD-RPI-PCB. Möglicherweise wird es mit diesem aber Einschränkungen geben bei der Nutzung von HmIP Wired, da verdichten sich die Anzeichen, dass das nur mit dem neuen Funkmodul laufen wird. Genaues kann ich sagen, wenn ich irgendwann mal Testgeräte auftreiben kann, leider erhalte ich da bisher keinerlei Unterstützung von eQ-3.

    Viele Grüße
    Alex

  7. #17
    Registriert seit
    Mar 2018
    Beiträge
    61

    Hi,

    Zitat Zitat von Boui Beitrag anzeigen
    Ich hatte gelesen, dass die neue FunkPlatine nicht wirklich das Werbeversprechen der Reichweiteverbesserung erfüllt.
    Kommt drauf an. Wenn du bisher ein gutes Netzteil nutzt und eine externe Antenne hast, dann wirst du keinen wirklichen Unterschied merken. Wenn du ohne externe Antenne unterwegs bist und bisher ein schlechtes Netzteil im Einsatz hast, dann liegen Welten zwischen den beiden.

    Viele Grüße
    Alex

  8. #18
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    Südwestpfalz
    Beiträge
    6,459

    Standard pivCCU oder pivCCU3 ?

    Danke Alex für das erklärende Statement.

    Dann nehm ich mir das mal für ne ruhige Stunde in entspannter Vorbereitung vor.

    Ich hab ein sehr starkes Netzteil und eine EigenbauAntenne dran. Die reicht, um 240 Quadratmeter auf 3 Ebenen abzustrahlen.

    Gesendet von iPhone XS mit Tapatalk
    Geändert von Boui (30.01.19 um 13:52 Uhr)
    Gruß Boui . . . IPS-unlim. auf Tinker Board S und pivccu

    Die gefährlichste Form der Zensur ist die Schere im eigenen Kopf.(Curzio Malaparte)

  9. #19
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    1,993

    Hallo Alex,

    danke für diese ausführlichen Informationen. Ich fände es cool wenn du vielleicht mal einen extra Thread eröffnest mit Informationen zu der piVCCU. Könnte man dann evtl. auch oben anpinnen, oder nicht?

    Grüße,
    Kai
    IPS 5.1 Ninja, auf Tinkerboard und RPI, piVCCU, Homematic & Homematic IP, diverse Tasmota Geräte, Shelly, GHoma, LG HomBot, Sonos, Tvheadend, HomeKit, AppleTV

  10. #20
    Registriert seit
    Mar 2018
    Beiträge
    61

    Hi,

    Zitat Zitat von KaiS Beitrag anzeigen
    danke für diese ausführlichen Informationen. Ich fände es cool wenn du vielleicht mal einen extra Thread eröffnest mit Informationen zu der piVCCU. Könnte man dann evtl. auch oben anpinnen, oder nicht?
    Dafür bin ich zu unregelmäßig hier. Heimat-Forum für piVCCU ist das orangene Forum, da macht es am meisten Sinn, weil piVCCU erstmal ein reines Homematic Projekt ist. Es ergänzt sich halt sehr gut mit anderen Lösungen, aber IPS ist nur eine davon (und ohne Wertung: Ich setze es nicht ein).
    Aber wenn das jemand anderes macht, dann gerne und der darf mich dann auch gerne bei Bedarf mit Fragen löchern oder anstupsen, wenn ich auf kniffelige Sache nicht selbstständig reagiere.

    Viele Grüße
    Alex

Ähnliche Themen

  1. piVCCU startet nicht mehr.
    Von Boui im Forum HomeMatic
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 04.02.19, 19:27
  2. IPS2GPIO_RPi + PiVCCU
    Von Lukky im Forum PHP-Module
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.12.18, 15:53
  3. piVCCU + Tinkerboard S + Teamviewer
    Von ubittner im Forum HomeMatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.12.18, 12:58
  4. Update pivccu geht nicht
    Von Axel37 im Forum HomeMatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.06.18, 18:48
  5. piVCCU Netzwerk ändern
    Von KaiS im Forum HomeMatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.03.18, 21:14