+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    262

    Standard Kompatibilitätsprüfung von Modulen

    Hallo,
    gibt es eine Möglichkeit zu prüfen, ab welcher Version ein Modul funktioniert?
    Eine Art Skript, welches die module.php scannt und dann die Version ausspuckt?

    Grüße
    Stefan

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Essen
    Beiträge
    2,549

    Entwickler haben die Möglichkeit, im Modul anzugeben, welche IPS Version mindestens erforderlich ist, damit ein Modul funktioniert. Hilft Dir das?
    Deutschlandweite Dienstleistungen rund um und mit IP-Symcon. Systemintegrator im Bereich KNX. ekey Partner. Infos unter https://schrader-it.net

  3. #3
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    262

    Das hilft mir leider nicht. Ich muss das ja in meinem Modul angeben. Aber um das richtig angeben zu können, müsste ich ja alle verwendeten Funktionen prüfen (per Hand). Da ist es für mich einfacher einfach grundsätzlich die höchste Version anzugeben, auch wenn das Modul auch unter älteren Versionen funktionieren würde.

    Ich bin auf 5.3 und vielleicht würden meine Module auch unter 5.0 funktionieren. Aber warum soll ich mir die Mühe machen das zu prüfen, wenn ich das Modul sowieso primär für mich schreibe und die Community daran partizipieren lasse?

    Es wäre schön, wenn es eine Möglichkeit gäbe das einfach zu prüfen.

    Grüße
    Stefan

  4. #4
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    10,552

    Einfacher Weg. Immer die Version eintragen mit der du das Modul entwickelst.
    Abwärtskompatibilität prüfe ich nie.
    Dann würde ja irgendwann erwartet werden daß man alte Versionen länger supported als nötig
    Michael
    on Win10VM (ESXi): I7, 32GB RAM, HW-RAID5, 2xSat | HW: pivccu + ca.130 Geräte (ca.550ch), EM1000, CUL, 1Wire, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, RoundCube, Win2016 Ess., MediaPortal, Kodi

  5. #5
    Registriert seit
    Oct 2010
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    2,829

    Zitat Zitat von steppe Beitrag anzeigen
    Es wäre schön, wenn es eine Möglichkeit gäbe das einfach zu prüfen.
    Da gibt es viel zu viele Erweiterungen und Neuheiten von Version zu Version. Denke nur an neue IPS-Funktionen, neue bzw. erweiterte Formularelemente, neue PHP Versionen etc. Die Liste ist lang.
    Das lässt sich nicht prüfen.

    Bei der Neuerstellung von Moduln setze ich daher auch immer die aktuellste Version (bzw. die unter der man entwickelt und getestet hat) voraus. Bei Weiterentwicklungen muss man allerdings vorsichtig sein, dass man nicht aus Versehen neue Möglichkeiten nutzt. Ansonsten auch hier: Mindestversion hochsetzen.
    HM per RaspberryMatic | EKM-868 | LGS-868 | 1 Wire | Fibaro Motion Sensor & Aeon Labs Z-Stick S2 | SONOS | Denon AVR 3312 | Vu+ Ultimo 4K | Sony KD-75XE9405 | Fritzbox 6360 | Hikvision DS-2CD2686G2-IZS | Echo Dot + Show | Stall.biz AirSniffer | Vaillant eBUS | Intel NUC i3 | IPS V5.5 Beta

  6. #6
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    23,753

    Wir haben das Glück, dass die meisten mit den Updates zeitnah mitgehen. Somit lohnt sich der Aufwand ältere Versionen zu unterstützen eher weniger.

    paresy

  7. #7
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    262

    Alles klar. Dann kümmere ich mich nicht weiter darum.

    Grüße
    Stefan

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.05.19, 14:27
  2. Fehlermeldung beim hinzufügen von Modulen
    Von Oxxmoxx im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.01.19, 16:19
  3. Dauerhaftes Speichern von Userdaten in Modulen
    Von JPaeper im Forum Entwicklung mit PHP-SDK/Delphi-SDK
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.11.18, 20:36
  4. GPIO von Sonoff Modulen
    Von robi im Forum Bastel-Ecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.09.17, 13:48
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.04.14, 21:01