+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    245

    Standard FlowHandler: Received unsupported Device data

    Hallo,

    ich habe seit ein paar Tagen das Problem, dass ich im Log sehr viele Fehlermeldungen vom Typ
    FlowHandler | Kann Daten nicht zur Instanz #12345 weiterleiten: Received unsupported Device data habe.

    Die Fehler treten immer mal wieder sporadisch auf und kommen vom (Symcon TCM 310) EnOcean LAN-Gateway.
    Ich habe mal die I/O- und die Splitter-Instanz debugged und kann sehen, dass zum Zeitpunkt des Fehlers auf der I/O-Instanz Daten empfangen werden, welche nicht an der Splitter-Instanz ankommen.
    Soweit erst mal einleuchtend, sagt ja auch die Fehlermeldung.

    Was mir aber nicht so ganz klar ist, ist woher diese Fehler plötzlich kommen. Weder an den EnOcean-Komponenten noch an IPS hat sich etwas geändert, seit der Fehler auftritt. Ich dachte also erst, dass vielleicht ein Hardware-Defekt an einem Gerät vorliegt und dieses nun irgendwie korrupte Daten sendet. Allerdings kann ich bisher keinerlei Fehlfunktion bei den Geräten feststellen.

    Auffällig war zunächst, dass die zum Zeipunkt des Fehlers empfangenden Daten "auseinandergerissen" sind. In der Regel habe ich im Debug Telegramme, die eine Länge von 8-45 Byte haben. Zum Zeipunkt des Fehlers werden mit dem selben Zeitstempel viele Telegramme mit einer Länge von 1-3 Byte angezeigt, die zusammengesetzt ein normales Telegramm ergeben. Ich dachte also erst es lege vielleicht daran. Dann ist mir aber eingefallen, dass das eigentlich nichts besonderes ist und ich dieses Phänomen schon immer sporadisch hatte. Die Telegramme werden aber normalerweise korrekt "zusammengesetzt" und auch an die Splitter-Instanz weitergeleitet.

    Dann habe ich noch mal etwas näher hingesehen und festgestellt, dass die fehlerhaften Telegramme von einer Adresse kommen, die ich gar nicht kenne. Keines meiner Geräte hat diese Adresse. Also vermute ich, dass vor ein paar Tagen irgendein Nachbar etwas in Betrieb genommen hat, das diese Telegramme sendet.
    Und da stelle ich mir gerade die Frage, ist es normal, dass die I/O-Instanz erst mal alles versucht weiterzuleiten, egal ob das was bekanntes ist oder nicht? Ich glaube ja, oder? Die eigentliche Auswertung erfolgt ja in der Splitter-Instanz - zumal es sich um Broadcast-Telegramme handelt.

    Bliebe nun noch die Frage, ob ich das mit den Fehlermeldungen, die mir mein Log vollmüllen irgendwie in den Griff kriegen kann, ohne den Nachbarn ausfindig zu machen und sein komisches Gerät zu zertreten.

    Oder ist das vielleicht ein Gerät, welches von IPS noch nicht unterstützt wird und dringend implementiert werden muss?

    Hier mal zwei Telegramme, die den Fehler verursachen:
    Code:
    HEX: 13.02.2019, 11:43:40 |             RECEIVED | 55 
    HEX: 13.02.2019, 11:43:40 |             RECEIVED | 00 0B 
    HEX: 13.02.2019, 11:43:40 |             RECEIVED | 07 01 80 
    HEX: 13.02.2019, 11:43:40 |             RECEIVED | 30 E7 
    HEX: 13.02.2019, 11:43:40 |             RECEIVED | F7 6C 
    HEX: 13.02.2019, 11:43:40 |             RECEIVED | 16 47 01 
    HEX: 13.02.2019, 11:43:40 |             RECEIVED | 9C 0F 
    HEX: 13.02.2019, 11:43:40 |             RECEIVED | A2 00 01 
    HEX: 13.02.2019, 11:43:40 |             RECEIVED | FF FF 
    HEX: 13.02.2019, 11:43:40 |             RECEIVED | FF FF 5B 
    HEX: 13.02.2019, 11:43:40 |             RECEIVED | 00 47 
    
    HEX: 13.02.2019, 12:07:34 |             RECEIVED | 55 
    HEX: 13.02.2019, 12:07:34 |             RECEIVED | 00 0B 
    HEX: 13.02.2019, 12:07:34 |             RECEIVED | 07 01 
    HEX: 13.02.2019, 12:07:34 |             RECEIVED | 80 30 22 
    HEX: 13.02.2019, 12:07:34 |             RECEIVED | 8F CD 
    HEX: 13.02.2019, 12:07:34 |             RECEIVED | 00 13 01 
    HEX: 13.02.2019, 12:07:34 |             RECEIVED | 9C 0F 
    HEX: 13.02.2019, 12:07:34 |             RECEIVED | A2 00 01 
    HEX: 13.02.2019, 12:07:34 |             RECEIVED | FF FF 
    HEX: 13.02.2019, 12:07:34 |             RECEIVED | FF FF 
    HEX: 13.02.2019, 12:07:34 |             RECEIVED | 5B 00 9B
    Gruß
    Slummi

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    21,258

    Das sind super wichtige verschlüsselte EnOcean Telegramme die dein Nachbar sendet, damit du nicht weißt was er sendet

    IP-Symcon filtert die einfach mit einer Debug Meldung ab dem nächsten 5.1er Update weg.

    paresy

Ähnliche Themen

  1. unsupported operation: NaN.ceil()
    Von brausepaul im Forum WebFront
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.07.17, 08:49
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.01.16, 18:20
  3. Fehlermeldung: FlowHandler: Could not forward data to instance...
    Von Elandril im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.06.15, 21:10
  4. Homematic Received Error
    Von DigiHouse im Forum HomeMatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.05.15, 13:59
  5. Meldung "Eib Group: Could not convert data; Len 5, Data: ....."
    Von TomCruz im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.05.14, 09:57