+ Antworten
Seite 74 von 87 ErsteErste ... 24 64 72 73 74 75 76 84 ... LetzteLetzte
Ergebnis 731 bis 740 von 861
  1. #731
    Registriert seit
    Sep 2005
    Beiträge
    1,513

    Super, danke dir.

    Pull-Up mit der Diode funktioniert.

    Viele Grüße,
    Doc
    Fehler passieren immer wieder. Wichtig dabei ist,
    anschließend noch in der Lage zu sein, davon berichten zu können!!!

  2. #732
    Registriert seit
    Nov 2017
    Beiträge
    58

    Standard Mal wieder GOSUND SP 112 - Integration (TASMOTA)

    Hallo zusammen,

    wie viele andere Versuche ich gerade die schaltbaren Steckdosen von GOSUND SP 112 in mein IPS zu integrieren und stoße dabei leider auf einige Probleme und möchte euch gerne um eure Hilfe bitten.

    Was habe ich bereits getan?
    1. Flashen des SP 112 Over the Air auf Firmware 8.5.1. (TASMOTA)
    2. Test der Steckdose über die generische Weboberfläche -> Funktioniert
    3. MQTT Configurator in IPS eingebunden -> Erfolgreich
    4. TASMOTA Configurator in IPS eingebunden -> Erfolgreich
    5. Im TASMOTA Configurator die Steckdose gesucht und auch gefunden
    6. TASMOTA Switch Topic über "Erstellen" im Configurator erstellt

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	TASMOTA_IPS.png 
Hits:	29 
Größe:	58.5 KB 
ID:	55888

    Meine Frage ist nun: Wie geht es jetzt weiter? Wie bekomme ich die Daten aus der Steckdose ausgelesen bzw. kann die Steckdose schalten? Die Befehle aus der Doku im GitHub funktionieren leider nicht - und ja: Ich habe nicht nur die Doku gelesen sondern unzählige Einträge im Forum hier: Ich komme leider nicht weiter und würde euch gerne um eure Hilfe bitten.

    ################################################## ################################################## ###################

    Update:
    Es hat mir keine Ruhe gelassen und ich habe noch mal bei "0" begonnen, d.h. alles im IPS gelöscht und möchte gerne die Frage bzg. der Integration einer Steckdose konkretisieren.

    Hier noch mal der detaillierte Ablauf bei der Einrichtung:

    1. Aus der Konfiguration des Gerätes habe ich folgende Daten übernommen bzw. dort eingetragen:
    - Host (IP der Symbox eingetragen)
    - Port (Default übernommen)
    - Username (Default übernommen)
    - Topic (Eingetragen)
    - Full Topic (Default übernommen)

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Device_MQTT_Parameter.png 
Hits:	13 
Größe:	21.4 KB 
ID:	55892

    2. In IPS als ersten Schritt den MQTT Konfigurator über "Instanz hinzufügen" in "Konfigurator Instanzen" hinzugefügt
    - Instanz konfiguriert, Benutzername von Device übernommen
    - Passwort bleibt leer

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IPS_MQTT_Schnittstelle_konfigurieren.png 
Hits:	9 
Größe:	13.4 KB 
ID:	55897

    - Server Socket konfiguriert (gleicher Port wie im Device eingetragen, Schnittstelle aktiviert)

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IPS_MQTT_Schnittstelle_konfigurieren_Server_Socket.png 
Hits:	8 
Größe:	11.4 KB 
ID:	55898

    3. Einen Schaltbefehl über das Webfrontend am Device auslösen

    4. MQTT Configurator - Instanzkonfiguration aktualisieren

    5. TASMOTA Konfigurator als Instanz hinzugefügt
    - Start - und EndIP eingetragen
    - Steckdose wird angezeigt, markiert und auf "Erstellen" geklickt
    - Tasmota als konfiguration (Steckdose) ausgewählt

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IPS_TASMOTA_Konfig.png 
Hits:	12 
Größe:	34.1 KB 
ID:	55899

    Was mir auffällt ist, dass ein über das Webfront der Steckdose getriggerter Schaltvorgang ab diesem Zeitpunkt nachvollziehbar zeitverzögert (Latenz ca. 3-4 Sek.) erfolgt.

    Im Objektbaum wird folgendes Sichtbar:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IPS_TASMOTA_Objektbaum.png 
Hits:	13 
Größe:	7.1 KB 
ID:	55900

    Und jetzt komme ich wieder zu meiner ursprünglichen Frage zurück:
    Wie geht es jetzt weiter?
    - Wie kann ich das Gerät schalten? Der Aufruf von

    Tasmota_sendMQTTCommand(52287, "POWER", "ON");

    liefert keine Fehlermeldung, aber auch kein Ergebnis (Steckdose schaltet nicht)


    Ich bin mir ziemlich sicher, der Fehler sitzt vor dem Gerät - aber ich kriege den Knoten leider nicht aufgelöst.

    Vielen Dank vorab für eure Hilfe und viele Grüße,

    Olaf
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IPS_MQTT_Server_Socket_Konfiguration.png 
Hits:	12 
Größe:	9.2 KB 
ID:	55894   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IPS_MQTT_Server_Instanzkonfiguration.png 
Hits:	13 
Größe:	10.0 KB 
ID:	55896  
    Geändert von Allgaeuer (25.10.20 um 18:12 Uhr)

  3. #733
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    4,158

    Entferne den Benutzernamen beim MQTT Server.
    Und zeig dann mal die Konfiguration der Tasmota Instanz.

    Grüße,
    Kai
    IPS 5.2, auf Tinkerboard und RPI, piVCCU, Homematic & Homematic IP, diverse Tasmota Geräte, Shelly, GHoma, LG HomBot, Sonos, Tvheadend, HomeKit, AppleTV
    Einfach mal rein schauen: IP-Symcon Discord Channel

  4. #734
    Registriert seit
    Nov 2017
    Beiträge
    58

    Hallo Kai,

    vielen Dank für deine Hilfe - das war`s offensichtlich. Jetzt funktioniert es.

    Ich habe mal ein HowTo erstellt um den Einstieg zu erleichtern:

    HowTo / Schritt-für-Schritt Anleitung: Gosund SP112 (TASMOTA) in IPS integrieren

    Wenn du mal warten musst bis der Kaffee kalt ist und ein paar Minuten Zeit hast würde ich mich freuen, wenn du mal einen Blick drauf werfen kannst, ob du offensichtliche Fehler entdeckst. Ich hoffe, dass damit für Neueinsteiger das Leben leichter wird...

    Viele Grüße aus dem Allgäu,

    Olaf

  5. #735
    Registriert seit
    May 2011
    Beiträge
    547

    Hallo,
    habe gerade einen Shelly 2.5 mit TASMOTA geflashed und wollte in ins PS einbinden. Unter tasmota stellt der Konfigurator aber nur RSSI und Status zu Verfügung. Tasmota-Version ist 8.51 und eigentlich hatte ich erwartet, dass dort POWER1 und POWER2 als Boolean bereitgestellt werden und ebenso Variablen für Verbrauch und Temperatur etc.
    In der Konfig habe ich Multi-Switch und Systemvariablen aktiviert.

    Grüße Frank
    Viele Grüße
    Frank

  6. #736
    Registriert seit
    Dec 2010
    Beiträge
    371

    Mal denn Shelly neu booten!


    Gesendet von iPhone XS mit Tapatalk
    IP-Symcon 5.5, Windows x64, 04.11.2020, 064ecdba4579, auf Windows 7 64bit, 24/7, ASRock N3700-ITX, Homematic CCU1, 24x Homematic Aktoren, 1-Wire DS9490R+ESERA 1-Wire Gateway mit 25x DS18B20, 23x Tasmota Devices, 4x Shelly

  7. #737
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Lippe
    Beiträge
    2,549

    Multischalter in der Konfig aktiv ?
    lg Thomas
    IPS Raspberry Pi2(3) mit LCN, HM, Sonoff+Shelly per MQTT, SONOS und viel Eigenbau + Pi2(3) mit Heizungssteuerung über GPIO per IPS

  8. #738
    Registriert seit
    May 2011
    Beiträge
    547

    Rebooted und Konfig aktiv
    Viele Grüße
    Frank

  9. #739
    Registriert seit
    Dec 2010
    Beiträge
    371

    Und? Nix?


    Gesendet von iPhone XS mit Tapatalk
    IP-Symcon 5.5, Windows x64, 04.11.2020, 064ecdba4579, auf Windows 7 64bit, 24/7, ASRock N3700-ITX, Homematic CCU1, 24x Homematic Aktoren, 1-Wire DS9490R+ESERA 1-Wire Gateway mit 25x DS18B20, 23x Tasmota Devices, 4x Shelly

  10. #740
    Registriert seit
    May 2011
    Beiträge
    547

    leider nein - die Informationen stehen zwar auch irgendwelchen INF und discovery-Variablen, aber dazu müsste man sie jedesmal per json auseinandernehmen .. aber das kann*s ja nicht sein. Habe ein paar GOSUN-Steckdose, bei denen passt alles ...
    Viele Grüße
    Frank

Ähnliche Themen

  1. [Modul 5.1] Shelly - MQTT Server & MQTT Client
    Von KaiS im Forum PHP-Module
    Antworten: 1185
    Letzter Beitrag: Gestern, 23:39
  2. [Modul] Tasmota - MQTT Server & MQTT Client
    Von KaiS im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 679
    Letzter Beitrag: 01.08.20, 16:47
  3. MQTT und Tasmota
    Von jfk090 im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.12.19, 17:22
  4. MQTT-Client für Modul
    Von firebuster im Forum Entwicklung mit PHP-SDK/Delphi-SDK
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.12.19, 06:35

Stichworte