+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 16 von 16
  1. #11
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    425

    Version 1.08 mit vereinfachter Kalibrierung ist raus. Zur besseren Unterscheidung des Moduls vom Original steht in der Modulauswahl jetzt "More Enocean Features" statt "Enocean" als Hersteller.

    Viele Grüße
    Jürgen

  2. #12
    Registriert seit
    Nov 2016
    Beiträge
    164

    Hi Jürgen,

    also die neue Kalibrieung ist aufjedfall besser und einfacher als davor und funktioniert auch einwandfrei soweit.

    Jetzt noch den Text mit dem Schleppfaktor einfügen dann braucht man fast keine Anleitung mehr

    Bis jetzt läuft alles soweit.

    Was mir mal noch aufgefallen ist beim Kalibrieren ist mir 2mal mein FGW14 ausgestiegen bzw. der USB-Port ich beobachte das aber noch weiter.

    Noch mal vielen Dank für das Modul
    Hoffe du kannst es bald selber testen wenn dein Häusle kommt.

  3. #13
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    425

    Hallo Paddi,

    schön dass alles gut funktioniert. Das Aussteigen des FGW14 kann nach besten Wissen und Gewissen nichts mit dem Modul zutun haben. Es verwendet nur die Standardkommunikation von IPS.
    Viele Grüße
    Jürgen

  4. #14
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    425

    Standard V1.10

    Version 1.10 steht jetzt auf Github und im neuen Modulstore als Beta zur Verfügung. V1.10 ist ebenfalls als Stable-Release eingereicht und steht im Modulstore nach erfolgreicher Prüfung zur Verfügung.

    Dank der unermüdlichen Testerei und der guten Feedbacks von Padi sollte das Modul jetzt störungsfrei laufen.

    Viele Grüße
    Jürgen
    Geändert von Silberstreifen (25.03.19 um 11:19 Uhr)

  5. #15
    Registriert seit
    Nov 2016
    Beiträge
    164

    Danke dir noch mal für das Modul.

    Läuft bis jetzt einwandfrei

    Super Arbeit. Danke

  6. #16
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    425

    Standard V2.00 mit EEP D2-05-00-Unterstützung

    Version 2.0 steht jetzt auf Github und im neuen Modulstore als Beta zur Verfügung.

    Am FSB-14-Modul hat sich nichts geändert. Neu ist das EEP D2-05-00-Modul dazugekommen.

    Anders als beim FSB-Modul konnte ich das EEP-Modul mit einem NodOn-Shutter (Danke an Thorsten79) testen. Damit sollte einer stabilen Nutzung nichts im Wege stehen.

    Die Jalousien-Wendefunktion ist grundsätzlich auch möglich, aber im Modul noch nicht implementiert, da sie zwar im EnOcean-Standard aber nicht im NodOn-Modul umgesetzt ist. Bei Bedarf kann ich das aber gerne ergänzen.

    Viele Grüße
    Jürgen

Ähnliche Themen

  1. IP-Symcon 4.3 Features - Teil 1: Graphen
    Von Dr. Niels im Forum Neuigkeiten & Ankündigungen
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 19.05.18, 19:12
  2. Features V2
    Von StephanBonn im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.02.08, 19:20
  3. Features, Bugs, Updates fuer WIIPS
    Von Torro im Forum IP-Symcon WIIPS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.09.06, 09:03