+ Antworten
Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 52
  1. #11
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    124

    ok soweit kapiert und die ersten rollläden sind drin aber in der google home app kann ich die rolläden nur sehen aber nicht steuern ? liegt das daran das ich nicht die Beta App habe? wo bekomme ich die Google Home Beta App? Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot_20190328-154330.png 
Hits:	62 
Größe:	108.7 KB 
ID:	48321Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot_20190328-154338.png 
Hits:	49 
Größe:	63.3 KB 
ID:	48322

  2. #12
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    1,274

    Ich musste beim Testen auch leider herausfinden, dass die Rollläden nicht über die App schaltbar sind. Über Sprachbefehle läuft das allerdings wunderbar.

  3. #13
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    124

    Habe im Assistent von Symcon eine Szene angelegt "Rollos oben zu" und ein script hinterlegt indem alle Rollos im oberen Stock geschlossen werden, wenn ich jetzt per Sprachbefehl "Rollos oben zu" an meinen Google Home Brülle sagt dieser das er den Befehl nicht kennt?! es ist alles upgedatet?!

  4. #14
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    1,274

    Eine Szene wird "aktiviert", Aufforderungen wie "aktiviere Rollos oben zu" sollten funktionieren. Ich vermute er möchte so ein "Rollos oben" schließen, was aber nicht existiert. Aber ansonsten kannst du ja genau das als Rollladen anlegen, also eins mit Namen "Rollos oben", was dann alle Rollos oben schaltet.

  5. #15
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    124

    Zitat Zitat von Dr. Niels Beitrag anzeigen
    Eine Szene wird "aktiviert", Aufforderungen wie "aktiviere Rollos oben zu" sollten funktionieren. Ich vermute er möchte so ein "Rollos oben" schließen, was aber nicht existiert. Aber ansonsten kannst du ja genau das als Rollladen anlegen, also eins mit Namen "Rollos oben", was dann alle Rollos oben schaltet.
    Hi Dr. Niels, ich hab's geschnallt das Zauberwort " aktiviere " ..... Hat gefehlt ;-) daran lags

  6. #16
    Registriert seit
    Nov 2016
    Beiträge
    242

    Hallo,
    eine Frage zu der Rollladen-Sprachsteuerung mit KNX:
    Wie binde ich die Rollladen in Google Assistant ein? Ich kann ja nur eine Variable einfügen, ich brauche aber zwei. Eine für auf/ab/stop und eine für den prozentuellen Wert. Oder geht es mit KNX nicht?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  7. #17
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    1,274

    Wie funktioniert das bei KNX und welche DPT verwendest du? Musst du beide Variablen verwenden um den Rollladen zu schalten oder sind das einfach zwei verschiedene Optionen? In letzterem Falle würde ich einfach die prozentuale Variable verwenden.

  8. #18
    Registriert seit
    Nov 2016
    Beiträge
    242

    Hallo,
    eine Variable ist für au/ab/stop und die andere Variable ist die Sollwertvorgabe für prozentuale Position. Teste heute Abend dann mal mit der prozentualen Variable.

  9. #19
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    124

    Hi Dr. Niels bei Enocean funktioniert die Prozentzelle Vorgabe glaube ich nicht habe ich das richtig gelesen?

  10. #20
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Calw
    Beiträge
    142

    Hallo Dr. Niels,

    ich habe für Google Assistant bei den Rolladen die Action-Variable des KNX-Shutters gewählt.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bildschirmfoto 2019-04-18 um 10.29.09.png 
Hits:	24 
Größe:	21.0 KB 
ID:	48656

    Das habe ich deshalb gemacht, weil die Action-Variable ein ShutterMoveStop Profil hat und die Befehle des Assistant Moduls versteht.
    Das heisst, damit kann ich meinen Rolladen ganz auf- oder ganz abfahren.

    Ich habe auch mal versucht %-Werte anzufahren, indem ich statt der Action-Variable, die Position-Variable im Assistant Modul genutzt habe. Diese Variable hat aber das Profil ShutterPosition.100 und kann Werte von 0 bis 100 annehmen.
    Wenn ich dann versuche, den Rolladen abzufahren, schickt das Google-Assistant Modul den Wert "4" und mein Rolladen fährt nur 4% ab.

    Deshalb habe ich wieder auf die Action-Variable mit ShutterMoveStop Profil umgestellt, bei welchem eine "0" für Öffnen und eine "4" für Schliessen steht.
    Aber Prozentwerte kann ich so nicht anfahren.

    Vermutlich habe ich das Modul noch nicht richtig verstanden und Du kannst mir dabei helfen?!

    PS: Beim KNX Shutter gibt es zwei verschiedene Möglichkeiten zu fahren. Entweder über die Action-Variable mit den Werten des ShutterMoveStop Profils, oder über die Position-Variable mit den Werten 0-100, wenn man das ShutterPosition.100 Profil verwendet. Natürlich muss der KNX Aktor das unterstützen und eine Gruppenadresse für das Anfahren der Position bedienen.
    Geändert von nicolino209 (18.04.19 um 09:39 Uhr)
    Docker, ENO TCM 310 LAN-GW, KNX Installation, IPS-868, Sonos, IPSView, Razberry Z-Wave, HUE, Google Home

Ähnliche Themen

  1. Google Home (Assistant) mit IP-Symcon verbinden
    Von paresy im Forum Google Assistant
    Antworten: 188
    Letzter Beitrag: 10.05.19, 07:23
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.06.18, 12:07
  3. Google Assistant / Home Integration
    Von DaveRichter im Forum Google Assistant
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 22.04.18, 21:01
  4. Rollladen einzeln und zentral steuern
    Von vir_agri im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.07.11, 06:56
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.03.11, 16:27

Stichworte