+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    963

    Standard Fragen zum Shelly 1/2

    Hi,

    bevor ich mir unnötig Shellys bestelle... kann mir von euch jemand vielleicht helfen:

    Sind die Schalter/Taster-Eingänge UNanbhängig vom Relais auswertbar bzw. schaltbar? Heißt, kann ich in IPS das Relais unabhänig vom Schaltereingang nutzen und andersherum den Schaltereingang auswerten ohne das automatisch das Relais schaltet ?

    Gruß
    hardlog
    IPS 5.0unlim, 3x W&T WebIO12, diverse 1wire (LAN), FritzOS 7, z-Wave, DMX/ArtNet-Node, M-Bus, ESP8266 via MQTT

    "Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen" N. Bohr

  2. #2
    Registriert seit
    Sep 2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1,067

    Das sind unterschiedliche IO-Pins, die hängen hardwaremäßig nicht miteinander zusammen.
    LCN | HM | FS20, HMS und FHT | Arduino | ESP usw.
    "Der RGB-Streifen ist das Arschgeweih der Home Automation. "

  3. #3
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    963

    Danke,

    Ich hab mir einen bestellt, ich probiers mal aus.

    Gruß
    hardlog
    IPS 5.0unlim, 3x W&T WebIO12, diverse 1wire (LAN), FritzOS 7, z-Wave, DMX/ArtNet-Node, M-Bus, ESP8266 via MQTT

    "Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen" N. Bohr

  4. #4
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Lippe
    Beiträge
    1,870

    Zitat Zitat von hardlog Beitrag anzeigen
    Hi,

    bevor ich mir unnötig Shellys bestelle... kann mir von euch jemand vielleicht helfen:

    Sind die Schalter/Taster-Eingänge UNanbhängig vom Relais auswertbar bzw. schaltbar? Heißt, kann ich in IPS das Relais unabhänig vom Schaltereingang nutzen und andersherum den Schaltereingang auswerten ohne das automatisch das Relais schaltet ?

    Gruß
    hardlog
    Hi hardlog,

    Detached Switch - Set Shelly device to be in "Detached" switch mode - switch is separated from the relays.
    Hab das aber so noch nicht probiert, sollte aber mit der Shelly Firm so möglich sein. Sonst gibt es noch die Tasmota Firm für die Shellys, damit wird es gehen, ist dann aber "basteln", bzw um flashen.
    Hier hat das bei einer der ersten Firmware Versionen vom Shelly nicht geklappt, daher mal ein Shelly1 auf Tasmota geflasht, um Taster und Relais getrennt nutzen zu können. Das werkelt bei KaiS in der Sprechanlage an 12V, Tastereingang ist Klingelsignal, Relais ist Türöffner.
    Klappt soweit perfekt.
    lg Thomas
    IPS Raspberry Pi2(3) mit LCN, HM, Sonoff+Shelly per MQTT, SONOS und viel Eigenbau + Pi2(3) mit Heizungssteuerung über GPIO per IPS

  5. #5
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    963

    Danke.

    Das mit Tasmota mach ich eh, da meine Sonoffs ja damit laufen.

    Ich brauche eigentlich nur den Taster und würde das Relais für eine Signalisierung per LED in der TasterWippe nutzen (Rückmeldung ob mei Ziel tatsächlich geschaltet hat oder nicht).

    Hardlog
    IPS 5.0unlim, 3x W&T WebIO12, diverse 1wire (LAN), FritzOS 7, z-Wave, DMX/ArtNet-Node, M-Bus, ESP8266 via MQTT

    "Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen" N. Bohr

  6. #6
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    2,427

    Also bei mir in der Sprechanlage funktioniert das perfekt, bis jetzt noch keine Ausfälle.
    Hat tomgr schön zusammengebastelt.

    Grüße,
    Kai
    IPS 5.1 Ninja, auf Tinkerboard und RPI, piVCCU, Homematic & Homematic IP, diverse Tasmota Geräte, Shelly, GHoma, LG HomBot, Sonos, Tvheadend, HomeKit, AppleTV

  7. #7
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    963

    Hi Kay,

    was stellst du als Gerätetyp in Tasmota ein (im Shelly1) => Shelly1 oder was anderes wie z.B: "Generic" um separat an ein "Schaltereingang" und separat an das Relais zu kommen. Kann Du mir vielleicht ein Screenshot von den Geräteeinstellungen des webinterfaces des Shelly zeigen?

    hardlog
    IPS 5.0unlim, 3x W&T WebIO12, diverse 1wire (LAN), FritzOS 7, z-Wave, DMX/ArtNet-Node, M-Bus, ESP8266 via MQTT

    "Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen" N. Bohr

  8. #8
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Lippe
    Beiträge
    1,870

    Kai ist schon wieder auch Achse, daher stell ich mal das Bild rein.
    Name:  shelly095.png
Hits: 230
Größe:  110.5 KB

    Der Trick dabei ist, Button1 wirkt ja auf Relais 1, daher ist Relais 1 nur ein freier GPIO, und somit nur zur Anzeige da.
    Relais 2 ist das verbaute Relais.
    Geändert von tomgr (27.02.19 um 17:27 Uhr)
    lg Thomas
    IPS Raspberry Pi2(3) mit LCN, HM, Sonoff+Shelly per MQTT, SONOS und viel Eigenbau + Pi2(3) mit Heizungssteuerung über GPIO per IPS

  9. #9
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    963

    Danke, geht!
    IPS 5.0unlim, 3x W&T WebIO12, diverse 1wire (LAN), FritzOS 7, z-Wave, DMX/ArtNet-Node, M-Bus, ESP8266 via MQTT

    "Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen" N. Bohr

Ähnliche Themen

  1. Fragen zum Chart
    Von Alex0815 im Forum IPSStudio & IPSView
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.04.16, 05:42
  2. Fragen zum Sortieren
    Von Alex0815 im Forum IPSStudio & IPSView
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.04.16, 20:05
  3. Fragen zum Ipad ...
    Von Tetrapack im Forum Off Topic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.09.11, 12:34
  4. Fragen zum Webimage
    Von Marcel77 im Forum Dashboard
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.12.10, 23:50
  5. Fragen zum PIRI
    Von Thorsten im Forum Sonstige Funkkomponenten / Wetterstationen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.07.06, 21:09