+ Antworten
Seite 27 von 39 ErsteErste ... 17 25 26 27 28 29 37 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 270 von 383
  1. #261
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    Schweinfurt
    Beiträge
    195

    Standard bei LED1836G9 - IKEA TRADFRI LED werden keine Variablen angelegt

    Hallo Kai,

    ich habe die Ikea LED als Device eingebunden, es werden aber keine Variablen angelegt.

    Im Log steht:

    info 2020-02-11 21:13:18: 0xec1bbdfffe39123f (0xec1bbdfffe39123f): LED1836G9 - IKEA TRADFRI LED bulb E26/E27 806 lumen, dimmable, warm white (Router)

    das zigbee2mwtt läuft im Docker Container auf einer Synology.

    Was läuft da falsch ?

    viele Grüße
    Georg
    Viele Grüße
    Georg
    IP-Symcon 5.3 auf WIN10, Homematic auf Pi3, 1-Wire, Zigbee, ESP8266 Tasmota, ESP-Link, Alexa, Synology DS918+ Zigbee2mqtt TVHeadend, HIKVision Kameras, Solaranlage SMA u. steuerbarer Wallbox über Modbus

  2. #262
    Registriert seit
    Feb 2008
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    518

    Schalt die Lampe mal über Befehlt Testen an und aus und schau mal ob dann die Variablen angelegt werden. Das hat bei mir manchmal geholfen.
    ___________________________________________
    Wago SPS 750-881 mit Dali Klemme 753-647 und den üblichen DI`s und DO`s
    IP-Symcon Unlimited, letzte Beta...

  3. #263
    Registriert seit
    Apr 2019
    Ort
    Etelsen bei Bremen
    Beiträge
    819

    Hi,
    schau mal beim Zigbee2MQTT-Container in Details/Terminal nach ob da Meldungen von den LEDs kommen. Und wenn da was ankommt schau mal im Debug des MQTT-Servers von IPS nach ob da auch was ankommt.

    Ralf
    IPS 5.5 Unlimited / Docker / Synology DS415+

  4. #264
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    Schweinfurt
    Beiträge
    195

    hab ich schon probiert - jedoch reagiert die LED auf keine Befehle
    in MQTTFX sehe ich auch nichts, wenn ich den Topic der LED abonniere - d.h von der LED kommt nichts.
    Mit dem angemeldenen Originaldimmer läßt sich die Led schalten.

    Ist der Eintrag aus dem Log "(Router)" korrekt -?
    Geändert von roesl (12.02.20 um 15:32 Uhr)
    Viele Grüße
    Georg
    IP-Symcon 5.3 auf WIN10, Homematic auf Pi3, 1-Wire, Zigbee, ESP8266 Tasmota, ESP-Link, Alexa, Synology DS918+ Zigbee2mqtt TVHeadend, HIKVision Kameras, Solaranlage SMA u. steuerbarer Wallbox über Modbus

  5. #265
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    Schweinfurt
    Beiträge
    195

    habe über MQTTFX mit "publish" und zigbee2mqtt/"adresse"/set die LED ansprechen können ( dabei wird der Befehl {"state":"OFF","brightness":0} gesendet und die LED ausgeschaltet) und die Variablen wurden angelegt - aber schalten kann man über IPS nicht und die Variablen werden auch nicht aktualisiert

    Über "Befehl senden" aus der Instanz tut sich nichts

    über MQTTFX kann die Led geschaltet werden und die Variablen werden bis auf die Variable "Farbe" aktualisiert, jedoch mit einem anderen Faktor

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Ikea Led Mqtt ips.jpg 
Hits:	34 
Größe:	14.7 KB 
ID:	52619Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Ikea Led Mqtt.jpg 
Hits:	35 
Größe:	23.8 KB 
ID:	52620
    Geändert von roesl (14.02.20 um 11:22 Uhr)
    Viele Grüße
    Georg
    IP-Symcon 5.3 auf WIN10, Homematic auf Pi3, 1-Wire, Zigbee, ESP8266 Tasmota, ESP-Link, Alexa, Synology DS918+ Zigbee2mqtt TVHeadend, HIKVision Kameras, Solaranlage SMA u. steuerbarer Wallbox über Modbus

  6. #266
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    4,173

    Ich kann da gerade gar nichts zu sagen.
    Ich schaue mir das aber gerne an. Die LED kann kann keine Farben, richtig?
    Was steht im Debug, wenn du versuchst die Helligkeit oder den Status über IPS zu verändern?

    Grüße,
    Kai
    IPS 5.2, auf Tinkerboard und RPI, piVCCU, Homematic & Homematic IP, diverse Tasmota Geräte, Shelly, GHoma, LG HomBot, Sonos, Tvheadend, HomeKit, AppleTV
    Einfach mal rein schauen: IP-Symcon Discord Channel

  7. #267
    Registriert seit
    Apr 2009
    Ort
    Franken
    Beiträge
    693

    Zitat Zitat von roesl Beitrag anzeigen
    ... ich habe die Ikea LED als Device eingebunden, es werden aber keine Variablen angelegt. ...
    Hallo Georg,

    welche Zigbee2MQTT-Version hast du? Nachdem ich bei mir die neueste v1.10.0 [Link] aufgespielt habe, waren einige Probleme mit Xiaomi- und Heiman-Devices endlich weg. Die Coordinator-Z-Stack-FW (wenn du einen CC2531 hast) sollte am besten auch auf dem neuesten Stand sein, aktuell v20190619 [Link]

    Die LED1836G9 habe ich nicht. Bei mir werkelt eine farbige LED2416G9 [Link]. Die Variablen wurden alle automatisch von Kai´s Modul angelegt. Im Thread [Link] sind auch einige Logs dazu.

    Gruss
    Bernd
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IkeaLampe.jpg 
Hits:	40 
Größe:	20.3 KB 
ID:	52653
    Geändert von icey (03.05.20 um 15:16 Uhr)

  8. #268
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    249

    Ich habe einen 6 Fach Zigbee Wandtaster der Single Click, Double Click, Long Press (incl Dauer des Drucks) zurückgibt.

    Ich frage mich nun ob ich den Long Press zum dimmen (via IP Symcon) nutzen kann. Er wird ausgewertet und die Dauer des Tastendrucks wird nach dem Loslassen angezeigt. Während des haltens wird ein Hold übermittelt und nach dem Hold eben der Release. Mir ist bewusst dass ich via der zigbee2mqtt console Zigbee Geräte miteinander Pairen kann -> das habe ich aber nicht vor. Ich möchte die Aktionen direkt im IPS steuern. Somit könnte ich dann theoretisch mit einem Zigbee Schalter auch Homematic Dimmer "dimmen".

    Wenn ich das Pairing der Zigbee Geräte untereinander nutze kann ich damit ja nur Zigbee Geräte steuern.

  9. #269
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    4,173

    Das kann funktionieren, du muss dir halt ein Script schreiben, welches dann für dich die Lampe dimmt, solange die Variable hold enthält.

    Grüße,
    Kai
    IPS 5.2, auf Tinkerboard und RPI, piVCCU, Homematic & Homematic IP, diverse Tasmota Geräte, Shelly, GHoma, LG HomBot, Sonos, Tvheadend, HomeKit, AppleTV
    Einfach mal rein schauen: IP-Symcon Discord Channel

  10. #270
    Registriert seit
    Feb 2008
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    518

    Kannst da mal dieses Dimmer Modul testen:


    [Modul] Virtueller Dimmer

    Gruß Stephan
    ___________________________________________
    Wago SPS 750-881 mit Dali Klemme 753-647 und den üblichen DI`s und DO`s
    IP-Symcon Unlimited, letzte Beta...

Ähnliche Themen

  1. zigbee2mqtt erreicht MQTT Server nach einiger Zeit nicht
    Von BjoernS im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.07.20, 10:17
  2. Zigbee2MQTT Diskusstions Thread - Geräte
    Von KaiS im Forum Bastel-Ecke
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 07.07.20, 21:22
  3. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 28.05.19, 20:50
  4. Modul Update schlägt fehl bei lokal geändertem Modul
    Von bumaas im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.03.19, 14:05
  5. Modul aus Script oder anderem Modul heraus aufrufen
    Von BommelPommel im Forum Entwicklung mit PHP-SDK/Delphi-SDK
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.05.18, 10:22