+ Antworten
Seite 33 von 39 ErsteErste ... 23 31 32 33 34 35 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 330 von 383
  1. #321
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    19

    Standard Fest eingestelltes MQTT_GROUP_TOPIC

    Kurze Frage zum Modul (und erst mal großen Dank an Kai für dieses sehr sinnvolle Ergänzung!): ich habe mein MQTT Namensschema etwas umorganisiert und dann ewig gebraucht herauszufinden, warum ich keine Zigbee2MQTT Geräte mehr steuern kann: im Zigbee2MQTT Modul ist in Zigbee2MQTTHelper.php das MQTT_GROUP_TOPIC fest verdrahtet und beginnt immer mit "zigbee2mqtt", egal was man in den Instanzen konfiguriert. Ist das so gewollt und wenn ja warum?
    Viele Grüße - Dirk

  2. #322
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    174

    Hallo.
    Sorry, aber ich habe MQTT immer noch nicht ganz verstanden.
    Die zigbee2mqtt.io SW ist dann ein MQTT Broker?
    Bei zigbee2mqtt.io steht aber das eine IP adresse für den MQTT Broker eingegeben werden muss.
    Also doch kein MQTT Broker?

    Das Modul von Kai ist dann eine Art MQTT Client?

    Wo ist den hier der Client und wo der Broker? Jetzt bin ich nochmehr durcheinander.

    Danke.
    BYE
    Thomas
    Geändert von atmel (14.06.20 um 20:02 Uhr)

  3. #323
    Registriert seit
    Apr 2009
    Ort
    Franken
    Beiträge
    693

    Zitat Zitat von atmel Beitrag anzeigen
    Wo ist den hier der Client und wo der Broker? Jetzt bin ich nochmehr durcheinander.
    Hallo Thomas,

    die zentrale Instanz ist bei MQTT immer der Broker. Dort können sich andere Interessierten anmelden. Entweder als Empfänger (Subscriber) oder als Sender (Publisher).

    Ein Sender (Publisher) kann z.B. ein Temperatursensor sein, der sein Werte an den Broker übermittelt. Dort können sich alle Empfänger (Subscriber) die Daten abholen. Quasi ein Zeitungsabo beim Broker für den Temperaturwert. Es geht aber auch umgekehrt. Ein Sender (Publisher) sagt einem Empfänger (Subscriber) über den Broker, was er tun soll, z.B. einen Schaltbefehl ausführen. Kling auf den ersten Blick etwas umständlich, auf den zweiten Blick ist es aber extrem effektiv. MQTT scheint sich bei IoT als einer der wichtigsten Standards etabliert zu haben.

    Zigbee2MQTT ist eine Software, über die Zigbee Sensoren/Aktoren via MQTT mit einem Broker kommunizieren können. So ein Broker ist auch nativ in IP Symcon integriert. Dort kommt dann die MQTT-Nachrichten i.d.R. als JSON in folgender Form an:

    Code:
    {"temperature":15.54,"linkquality":28,"battery":40,"voltage":2885,"humidity":90.01,"pressure":969.4}
    Kai´s Modul Zigbee2MQTT sorgt dann dafür, dass aus dem JSON String die ankommenden Werte in Variablen angelegt und gespeichert werden (siehe angefügte Graik). Das kann man auch selber mit JSON Decode machen, ist aber ein ziemlicher Aufwand, vor allem, wenn dynamisch neue Werte dazu kommen.

    Gruss
    Bernd

    Name:  MQTT_sample.jpg
Hits: 93
Größe:  17.9 KB

  4. #324
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    174

    Hallo.
    Vielen Dank für Eure geduld.

    Würde gerne es von meiner Seite nochmal zusammenschreiben.
    // Hardware Vorbereitung
    1. USB CC2531 mit zigbee2mqtt firmware
    // Rechner Vorbereitung
    2. Node.js auf einen Rechner installieren (Javascript lib)
    3. zibee2Mqtt.io Sw auf dem Rechner installieren (Wirk als MQTT Client?)
    // IP Symcon Vorbereitung
    4. IP Symcon internen MQTT Broker installieren.
    5. Kai's Module installieren (Wirken auch als MQTT Client?)

    Soweit richtig?
    Danke.
    BYE
    Thomas

  5. #325
    Registriert seit
    Apr 2009
    Ort
    Franken
    Beiträge
    693

    Hallo Thomas,

    anbei mein Spickzettel, wie ich immer Zigbee2MQTT einrichte und Updates einspiele. Der IP Symcon Teil ist da aber nicht mit dabei.

    Gruss
    Bernd

    https://gadget-freakz.com/diy-zigbee-gateway/
    Code:
    Install the (bridge/gateway) software
    ---------------------------------------------------------------
    # Setup Node.js repository
    sudo curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_10.x | sudo -E bash -
    
    # Install Node.js
    sudo apt-get install -y nodejs git make g++ gcc
    
    # Verify that the correct nodejs and npm (automatically installed with nodejs)
    # version has been installed
    node --version # Should output v8.X.X (at time of writing v8.12.0)
    npm --version # Should output > 6.X.X (at time of writing 6.4.1)
    
    # Clone zigbee2mqtt repository
    sudo git clone https://github.com/Koenkk/zigbee2mqtt.git /opt/zigbee2mqtt
    sudo chown -R pi:pi /opt/zigbee2mqtt
    
    # Install dependencies
    cd /opt/zigbee2mqtt
    npm install
    
    ----------------------------------------------------------------
    sudo nano /opt/zigbee2mqtt/data/configuration.yaml
    
    # MQTT settings
    mqtt:
      # MQTT base topic for zigbee2mqtt MQTT messages
      base_topic: zigbee2mqtt
      # MQTT server URL
      server: 'mqtt://192.168.XXX.XXX'
      # MQTT server authentication, uncomment if required:
      # user: my_user
      # password: my_password
      advanced:
    	rtscts: false
    ------------------------------------------------------------------
    Running the bridge software (zigbee2mqtt)
    
    cd /opt/zigbee2mqtt
    npm start
    ------------------------------------------------------------------
    You want to autostart npm, so you need to run it as daemon in the background automaticly when booting.
    
    sudo nano /etc/systemd/system/zigbee2mqtt.service
    
    [Unit]
    Description=zigbee2mqtt
    After=network.target
    
    [Service]
    ExecStart=/usr/bin/npm start
    WorkingDirectory=/opt/zigbee2mqtt
    StandardOutput=inherit
    StandardError=inherit
    Restart=always
    User=pi
    
    [Install]
    WantedBy=multi-user.target
    
    ---------------------------------------------------------------------
    Test if everything is correct.
    
    # Start zigbee2mqtt
    sudo systemctl start zigbee2mqtt
    
    # Show status
    systemctl status zigbee2mqtt.service
    
    #When you get the info messages that zigbee is started you can enable the created services:
    sudo systemctl enable zigbee2mqtt.service
    
    # Stopping zigbee2mqtt
    sudo systemctl stop zigbee2mqtt
    
    # Starting zigbee2mqtt
    sudo systemctl start zigbee2mqtt
    
    # View the log of zigbee2mqtt
    sudo journalctl -u zigbee2mqtt.service -f
    
    #Update zigbee2mqtt to the latest version with the following codes:
    
    # Stop zigbee2mqtt and go to directory
    sudo systemctl stop zigbee2mqtt
    cd /opt/zigbee2mqtt
    
    # Backup configuration
    cp -R data data-backup
    
    # Update
    git checkout HEAD -- npm-shrinkwrap.json
    git pull
    rm -rf node_modules
    npm install
    
    # Restore configuration
    cp -R data-backup/* data
    rm -rf data-backup
    
    # Start zigbee2mqtt
    sudo systemctl start zigbee2mqtt

  6. #326
    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Forstern
    Beiträge
    1,365

    Standard Übersetzung

    Hi Kai,

    könntest Du noch für den Bewgungsmelder die fehlende Übersetzung aufnehmen:

    Code:
          "Occupancy": "Bewegung",
    Danke
    Heiko
    SERVER: FB 7490, RaspPi 3 B+, CCU2 und IP-Symcon V5.5 (Ninja) | SYSTEME: Amazon ECHOs, Apple TVs, Homematic/IP, LevelJet, Logitech Harmony, Magic Home, Pioneer AVR, Philips Hue, Samsung TV's, Somfy RFX, Tasmota- , Shelly- & Zigbee-Geräte, Apple & Android Handys & Tablets | MODULE: Almanac, Awido, Toolmatic Reihe (5x), Magic Home Controller, Pollenflug, Twinkly | SKINS: WwxSkin

  7. #327
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    174

    Hallo.

    Danke für Euren support.
    Habe jetzt alles am start und auch verstanden!
    Philips Hue Bewegungsmelder und Temperatur Sensor von Aqara.

    BYE
    Thomas

  8. #328
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    4,165

    Zitat Zitat von dheiss Beitrag anzeigen
    Kurze Frage zum Modul (und erst mal großen Dank an Kai für dieses sehr sinnvolle Ergänzung!): ich habe mein MQTT Namensschema etwas umorganisiert und dann ewig gebraucht herauszufinden, warum ich keine Zigbee2MQTT Geräte mehr steuern kann: im Zigbee2MQTT Modul ist in Zigbee2MQTTHelper.php das MQTT_GROUP_TOPIC fest verdrahtet und beginnt immer mit "zigbee2mqtt", egal was man in den Instanzen konfiguriert. Ist das so gewollt und wenn ja warum?
    Viele Grüße - Dirk
    Das habe ich damals so programmiert.
    Ich könnte es auch so machen, dass man das Group Topic in jeder Insanz hinterlegen muss, bzw. kann. Ist das wirklich gewünscht?
    Dann würde ich das Group Topic variabel einstellbar machen.

    Zitat Zitat von pitti Beitrag anzeigen
    Hi Kai,

    könntest Du noch für den Bewgungsmelder die fehlende Übersetzung aufnehmen:

    Code:
          "Occupancy": "Bewegung",
    Danke
    Heiko
    Die Übersetzung ist in der nächsten Version vorhanden.
    Zur Zeit als Beta Version online, bis Symcon die Version freigegeben hat.

    Grüße,
    Kai
    IPS 5.2, auf Tinkerboard und RPI, piVCCU, Homematic & Homematic IP, diverse Tasmota Geräte, Shelly, GHoma, LG HomBot, Sonos, Tvheadend, HomeKit, AppleTV
    Einfach mal rein schauen: IP-Symcon Discord Channel

  9. #329
    Registriert seit
    Apr 2009
    Ort
    Franken
    Beiträge
    693

    Zitat Zitat von icey Beitrag anzeigen
    Hallo Kai,

    ich habe hier neue Lichtsensoren von Xiaomi (GZCGQ01LM) eingebunden. Einbindung hat mit Anfangsschwierigkeiten auch ganz gut geklappt. Über MQTT wird nun das Attribut "illuminance_lux" mitgeliefert, welches aber nicht als Variable angelegt wird.

    Code:
    MQTT:RX:PUBLISH | Topic: zigbee2mqtt/Helligkeit02, Payload: {"battery":100,"voltage":3100,"linkquality":151,"illuminance":26191,"illuminance_lux":415}
    Kannst du da mal einen Blick drauf werfen.

    Gruss
    Bernd

    Anhang 53653
    Hallo Kai,

    kannst du da noch meinen Change Request mit einbauen, wäre super.

    Danke und Gruss
    Bernd

  10. #330
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    4,165

    Habe ich übersehen, sorry.
    Ist nun auch in der Beta Version verfügbar.

    Grüße,
    Kai
    IPS 5.2, auf Tinkerboard und RPI, piVCCU, Homematic & Homematic IP, diverse Tasmota Geräte, Shelly, GHoma, LG HomBot, Sonos, Tvheadend, HomeKit, AppleTV
    Einfach mal rein schauen: IP-Symcon Discord Channel

Ähnliche Themen

  1. zigbee2mqtt erreicht MQTT Server nach einiger Zeit nicht
    Von BjoernS im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.07.20, 10:17
  2. Zigbee2MQTT Diskusstions Thread - Geräte
    Von KaiS im Forum Bastel-Ecke
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 07.07.20, 21:22
  3. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 28.05.19, 20:50
  4. Modul Update schlägt fehl bei lokal geändertem Modul
    Von bumaas im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.03.19, 14:05
  5. Modul aus Script oder anderem Modul heraus aufrufen
    Von BommelPommel im Forum Entwicklung mit PHP-SDK/Delphi-SDK
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.05.18, 10:22