+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    Jan 2019
    Beiträge
    25

    Standard Script aus Web-Frontend mit Parametern starten

    Moin Moin,

    ich habe ein Script geschrieben welches über Parameter aufgerufen werden muß.
    Ich würde dies nun gerne aus dem Web-Frontend durchführen, möchte aber nicht für jeden Parameter einen Link über IPS_RunScriptEx hinzufügen.

    Die Werte der Parameter ergeben sich über Variablen in einem Objekt.

    Meine Idee wäre, dass beim Starten des Scripts im Web-Frontend eine DropDown-Liste mit allen möglichen Variablen angezeigt wird.
    Habe schon lange gesucht, aber leider keinen Ansatz dazu gefunden
    Geht das überhaupt ?


    Grüße Detlev.
    Platform: Raspberry Pi 3B , Symcom 5.1 Testing

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    5,861

    Zitat Zitat von boni127 Beitrag anzeigen
    Die Werte der Parameter ergeben sich über Variablen in einem Objekt.

    Meine Idee wäre, dass beim Starten des Scripts im Web-Frontend eine DropDown-Liste mit allen möglichen Variablen angezeigt wird.
    Das hängt davon ab was Du Dir vorstellst wie das genau aussehen soll. Wenn die Variablen, die die Parameter angeben, so oder so schon im Webfront angezeigt werden, dann reicht es ja aus ein Button bzw. Skript in den Webfront zu legen das ein einziges Skript startet. Dieses Skript liest alle eingestelleten Variablen (Parameter) aus und übergibt das an das zweite Skript.
    Wenn Du alle Parameter als eine Variable darstellen wilst mit einem Formular und senden Button, dann müstest Du eine String Variable mit Profil ~HTMLBox im Webfront nutzten und ein Formular, das Du bei Bedarf vom Aussehen mit CSS anpassen kannst.
    Das Form selber kannst Du als Popup gestalten.

  3. #3
    Registriert seit
    Jan 2019
    Beiträge
    25

    Moin Fonzo,

    ich glaube ich habe es verstanden :-)

    Entweder erzeugt meint Script HTML-Code, der im Webfront ausgegeben wird und zu weiteren Aktionen führt,
    oder ich gestalte über Variablen vom Type HTMLBox. Auch hier führt der HTML-Code zur gewünschten Funktion.
    Korrekt?
    Dazu habe ich dann aber noch zwei weitere Fragen:

    Wenn ein Script HTML-Code ausgibt, bekomme ich im Web-Frontend ein Ausgabefenster geöffnet, welches sich praktisch über das ganze Web-Frontend zieht. Mit einem <div> kann ich nur den Ausgabebereich meines Scripts anpassen. Kann ich das gesamte Fenster auch kleiner darstellen?

    Zum Editieren der Variable vom Type HTML-Box habe ich nur ein winziges Eingabefeld gefunden, gibt es dafür noch komfortablere Möglichkeiten?
    Gruß Detlev.
    Platform: Raspberry Pi 3B , Symcom 5.1 Testing

Ähnliche Themen

  1. andere App starten mit Parametern aus IPS
    Von Silberstreifen im Forum IPSStudio & IPSView
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.01.19, 20:01
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.10.12, 10:26
  3. Script aus Script starten
    Von Jimmy Neutron im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.05.09, 19:08
  4. Fehlermeldung Web Frontend
    Von axbigo im Forum WebFront
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.03.09, 03:46
  5. Fehler im Web-Frontend nach letztem Update
    Von juergen852 im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.11.08, 08:12