+ Antworten
Seite 13 von 65 ErsteErste ... 3 11 12 13 14 15 23 63 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 646
  1. #121
    Registriert seit
    Mar 2008
    Ort
    Ruesselsheim
    Beiträge
    3,936

    Zitat Zitat von bumaas Beitrag anzeigen
    Ich denke, das wird eine echte Herausforderung
    Das Modul benötigt zwei Statusvariablen zur Steuerung: eine für die Höhe und eine für die Lamellenposition.
    Wenn der Aktor das nicht bietet, müsstest du versuchen, das nachzubilden.
    Nehme die Herausforderung an ;-)

  2. #122
    Registriert seit
    Mar 2008
    Ort
    Ruesselsheim
    Beiträge
    3,936

    Hab heute morgen noch einen Fehler gefunden.
    Rolladen fuhren nicht hoch.
    In der Function MoveBlind wird eine negativer Wert fuer $percentBlindClose uebergeben:
    21.05.2019, 10:07:58 | MoveBlind | percentBlindClose: -9900, percentSlatClose: 0, deactivationTimeAuto: 0, hint: Tag

  3. #123
    Registriert seit
    Feb 2010
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    150

    Hallo Burkhard,

    die Geschichte mit den Reversed Profil für den Fensterkontakt funktioniert bei mir (teilweise) nicht.

    Komischerweise, ich habe eine neue Instanz erstellt mit meinem Kontakt (Reversed) verknüpft. Eine (Test)Tag-Variable geschaltet, Rollo fährt ab. Fenster auf - Rollo hoch. Fenster zu - nix
    Fensterkontakt auf meinen per Skript invertierten geändert, Funktion passt:
    Tag aus - Rollo ab, Fenster auf - Rollo hoch, Fenster zu - Rollo ab, Tag an - Rollo hoch.
    Variable wieder auf reversed geänder, keine Fahrt, weder mit offenen noch geschlossenen Fenster

    Wie kann ich jetzt auf Fehlersuche gehen?

    gruß
    Stefan

  4. #124
    Registriert seit
    Oct 2010
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    2,817

    Zitat Zitat von goran Beitrag anzeigen
    Wie kann ich jetzt auf Fehlersuche gehen?
    Hallo Stefan,

    schick mir doch bitte mal die Debug Ausgaben vom Fehlerfall per PN oder an meine Email Adresse.

    Gruß

    Burkhard
    Geändert von bumaas (23.05.19 um 13:36 Uhr)
    HM per RaspberryMatic | EKM-868 | LGS-868 | 1 Wire | Fibaro Motion Sensor & Aeon Labs Z-Stick S2 | SONOS | Denon AVR 3312 | Vu+ Ultimo 4K | Sony KD-75XE9405 | Fritzbox 6360 | Hikvision DS-2CD2686G2-IZS | Echo Dot + Show | Stall.biz AirSniffer | Vaillant eBUS | Intel NUC i3 | IPS V5.5 Beta

  5. #125
    Registriert seit
    Jan 2017
    Ort
    Linz
    Beiträge
    506

    Hallo Burkhard!

    Erstmal herzlichen Dank für das tolle Modul!!
    Ich habe mein Rollladen-Projekt mit viel Aufwand in einem Skript umgesetzt, jedoch bei weitem nicht mit diesem Funktionsumfang.

    Ich möchte zukünftig meine gesamte Beschattung auf dieses Modul umstellen und habe den ersten Rollladen versuchsweise eingebunden. Leider checke ich es scheinbar nicht, was ich einstellen muss, um meinen Anforderungen gerecht zu werden.

    Folgender IST-Zustand:
    Ich habe einen Helligkeitssensor, mit diesem nehme ich die gesamte Beschattung vor. Jeder Rollladen hat eine bestimmt Helligkeit hinterlegt. Wenn diese unterschritten wird, fährt der Rollladen runter. In der Früh ist das anders: Hier muss zusätzlich eine bestimmte Uhrzeit erreicht werden, damit dieser den AUF-Befehl erhält. Am Wochenende sitzen wir öfters bei Kerzenschein auf der Terrrasse, daher dürfen einige Rollläden nur dann zur hinterlegten Helligkeit runter fahren, wenn die Alarmanlage scharf geschalten ist (speziell bei den Terrassentüren) bzw. spätestens zu einer festgelegten Uhrzeit in der Nacht. Weiters soll der Rollladen für die AB-Fahrt gesperrt sein, solange die Türe offen ist (Türkontakte vorhanden). Am Wochenende, an Feiertagen sowie an Urlaubstagen bleiben die Rollläden im Schlafzimmer so lange geschlossen, bis ich sie per Befehl manuell öffne. Für die Feiertags- und Urlaubserkennung verwende ich den Calendar in den Kern Instanzen.
    Ich hoffe, es ist verständlich erklärt.
    Ist dies mit deinem Modul möglich?

    LG Peter

  6. #126
    Registriert seit
    Oct 2010
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    2,817

    Hallo Peter,

    Uih, das sind eine Menge Fragen

    Am besten fängst du mit einem einfachen Beispiel an.

    Zitat Zitat von Loewenkoenig Beitrag anzeigen
    Jeder Rollladen hat eine bestimmt Helligkeit hinterlegt. Wenn diese unterschritten wird, fährt der Rollladen runter.
    Das stellst du am einfachsten unter Beschattung nach Helligkeit ein.


    Zitat Zitat von Loewenkoenig Beitrag anzeigen
    In der Früh ist das anders: Hier muss zusätzlich eine bestimmte Uhrzeit erreicht werden, damit dieser den AUF-Befehl erhält.
    Dazu ist der Wochenplan vorgesehen. Hier legst du deine Tageszeit fest.


    Zitat Zitat von Loewenkoenig Beitrag anzeigen
    Am Wochenende sitzen wir öfters bei Kerzenschein auf der Terrrasse, daher dürfen einige Rollläden nur dann zur hinterlegten Helligkeit runter fahren, wenn die Alarmanlage scharf geschalten ist (speziell bei den Terrassentüren) bzw. spätestens zu einer festgelegten Uhrzeit in der Nacht.
    Das stellst du dir über Kontakte ein. Dazu trägst du unter Kontakte, bei denen der Rollladen geöffnet wird in einer Kontakt ID eine beliebige Variable ein. Diese Variable setzt du in einem eigenen Skript nach deinen Vorstellungen (Alarmanlage scharf etc.)auf 'true/false'. Deinen Türsensor könntest du direkt als Kontakt 2 eintragen.


    Zitat Zitat von Loewenkoenig Beitrag anzeigen
    Für die Feiertags- und Urlaubserkennung verwende ich den Calendar in den Kern Instanzen.
    Also die 'geplante Abwesenheit'? Das müsstest du genauer erklären. Ich vermute, mit Berücksichtigung von Feier-/Urlaubstagen unter Wochenplan kommst du zum Ziel.

    Gruß

    Burkhard
    HM per RaspberryMatic | EKM-868 | LGS-868 | 1 Wire | Fibaro Motion Sensor & Aeon Labs Z-Stick S2 | SONOS | Denon AVR 3312 | Vu+ Ultimo 4K | Sony KD-75XE9405 | Fritzbox 6360 | Hikvision DS-2CD2686G2-IZS | Echo Dot + Show | Stall.biz AirSniffer | Vaillant eBUS | Intel NUC i3 | IPS V5.5 Beta

  7. #127
    Registriert seit
    Jan 2017
    Ort
    Linz
    Beiträge
    506

    Zitat Zitat von bumaas Beitrag anzeigen
    Das stellst du am einfachsten unter Beschattung nach Helligkeit ein.
    Sehe ich das richtig, dass ich zwei Variablen anlege. Eine mit der Helligkeit, für "runter" und eine für "rauf"?
    Dann hinterlege ich die Position bei "niedriger Helligkeit" - also wie weit der Rollladen bei Dunkelheit runter soll und das gleiche für "höhere Helligkeit"? Der Rollladen bewegt sich nämlich auf und ab, aber unabhängig von der Position die ich hinterlegt habe. Also er fährt entweder ganz rauf oder ganz runter


    Zitat Zitat von bumaas Beitrag anzeigen
    Dazu ist der Wochenplan vorgesehen. Hier legst du deine Tageszeit fest.
    Ok, das werd ich so testen.


    Zitat Zitat von bumaas Beitrag anzeigen
    Das stellst du dir über Kontakte ein. Dazu trägst du unter Kontakte, bei denen der Rollladen geöffnet wird in einer Kontakt ID eine beliebige Variable ein. Diese Variable setzt du in einem eigenen Skript nach deinen Vorstellungen (Alarmanlage scharf etc.)auf 'true/false'. Deinen Türsensor könntest du direkt als Kontakt 2 eintragen.
    Klingt auch verständlich. Werde ich ebenfalls so testen.


    Zitat Zitat von bumaas Beitrag anzeigen
    Also die 'geplante Abwesenheit'? Das müsstest du genauer erklären. Ich vermute, mit Berücksichtigung von Feier-/Urlaubstagen unter Wochenplan kommst du zum Ziel.
    Bei mir ist es die "geplante ANwesenheit", da ich ja an diesem Tag zuhause bin und meist im Urlaub etwas länger schlafe als sonst. Was passiert, wenn ich unter Berücksichtigung von Feier-/Urlaubstagen unter Wochenplan die Variable auf true setze? Das hab ich noch nicht ganz verstanden.

    Peter

  8. #128
    Registriert seit
    Oct 2010
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    2,817

    Standard [Modul] Rollladensteuerung (BlindControl)

    Zitat Zitat von Loewenkoenig Beitrag anzeigen
    Sehe ich das richtig, dass ich zwei Variablen anlege. Eine mit der Helligkeit, für "runter" und eine für "rauf"?
    Da hatte ich dich wohl falsch verstanden. Ich dachte, es geht dir um Beschattung ...

    Aber es geht dir ja um das Hochfahren morgens und das Runterfahren abends.

    Dazu ist die 'Ist es Tag'-Erkennung: entweder verweist du auf eine Variable (wie z.B 'Ist es Tag' des Location Controls) oder du verweist auf eine Helligkeit und einen Schwellwert.


    Zitat Zitat von Loewenkoenig Beitrag anzeigen
    Was passiert, wenn ich unter Berücksichtigung von Feier-/Urlaubstagen unter Wochenplan die Variable auf true setze? Das hab ich noch nicht ganz verstanden.
    Du setzt die Variable am Urlaubstag/Feiertag auf true und dann werden die Zeiten aus dem Wochenplan von z.B. Samstag (wie unter 'zu nutzender Wochentag eingestell) genommen und nicht vom eigentlichen Wochentag.
    Geändert von bumaas (24.05.19 um 22:33 Uhr)
    HM per RaspberryMatic | EKM-868 | LGS-868 | 1 Wire | Fibaro Motion Sensor & Aeon Labs Z-Stick S2 | SONOS | Denon AVR 3312 | Vu+ Ultimo 4K | Sony KD-75XE9405 | Fritzbox 6360 | Hikvision DS-2CD2686G2-IZS | Echo Dot + Show | Stall.biz AirSniffer | Vaillant eBUS | Intel NUC i3 | IPS V5.5 Beta

  9. #129
    Registriert seit
    Jan 2017
    Ort
    Linz
    Beiträge
    506

    Hab mich vielleicht etwas unklar ausgedrückt.
    Ich möchte, die gesamte Steuerung nur über den Helligkeitssensor laufen lassen. Zusätzlich soll es noch Bedingungen geben, die über dem Helligkeitssensor stehen. Dies trifft z.B. dann zu, wenn es im Sommer extrem bald hell ist ( 5.00 Uhr in der früh), der Rollladen aber erst zu einer hinterlegten "Mindest-Uhrzeit" rauf fahren darf. Oder am Abend, wenn es zwar bereits dunkel ist, ein Ereignis aber das runter fahren verhindern soll (Leute auf der Terrasse, Türe offen usw.).

    Verstehe ich die Einstellungen richtig: Bei "Helligkeit ID" hinterlege ich den Helligkeitssensor, bei "geringer Helligkeit" hinterlege ich eine Integer-Variable mit dem Wert, wo geschlossen werden soll und bei "höherer Helligkeit" das gleiche Prozedere, nur mit dem Wert wo geöffnet werden soll?
    Wenn ich die Rollladenpositionen verändere, tut sich nichts. Der Rollladen fährt immer ganz nach oben oder ganz nach unten.

    Name:  Einstellungen Helligkeit.JPG
Hits: 199
Größe:  29.3 KB

  10. #130
    Registriert seit
    Oct 2010
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    2,817

    Zitat Zitat von Loewenkoenig Beitrag anzeigen
    Ich möchte, die gesamte Steuerung nur über den Helligkeitssensor laufen lassen.
    Das bedeutet, die 'Ist es Tag' - Erkennung läuft bei dir über den Helligkeitssensor. Somit trägst du die Id des Sensors dort ein.

    Zitat Zitat von Loewenkoenig Beitrag anzeigen
    Zusätzlich soll es noch Bedingungen geben, die über dem Helligkeitssensor stehen. Dies trifft z.B. dann zu, wenn es im Sommer extrem bald hell ist ( 5.00 Uhr in der früh), der Rollladen aber erst zu einer hinterlegten "Mindest-Uhrzeit" rauf fahren darf.
    Diese 'Basiszeiten' (z.B. 7:00 morgens und 22:00 Uhr abends) legst du im Wochenplan fest.

    Zitat Zitat von Loewenkoenig Beitrag anzeigen
    Oder am Abend, wenn es zwar bereits dunkel ist, ein Ereignis aber das runter fahren verhindern soll (Leute auf der Terrasse, Türe offen usw.).
    Das stellst du im Bereich 'Kontakte' -> 'Kontakte, bei denen der Rollladen geöffnet wird' ein.

    Zitat Zitat von Loewenkoenig Beitrag anzeigen
    Verstehe ich die Einstellungen richtig: Bei "Helligkeit ID" hinterlege ich den Helligkeitssensor, bei "geringer Helligkeit" hinterlege ich eine Integer-Variable mit dem Wert, wo geschlossen werden soll und bei "höherer Helligkeit" das gleiche Prozedere, nur mit dem Wert wo geöffnet werden soll?
    Der Bildauschnitt ist aus dem Bereich 'Beschattung nach Helligkeit'. Hier geht es um eine Beschattung bei Sonneneinstrahlung und der Möglichkeit, zwei verschiedene Positionen angeben zu können. Beispiel: wenn die Sonne scheint, dann soll Position A angefahren werden, wenn die Sonne sehr stark scheint, dann soll Position B angefahren werden.
    HM per RaspberryMatic | EKM-868 | LGS-868 | 1 Wire | Fibaro Motion Sensor & Aeon Labs Z-Stick S2 | SONOS | Denon AVR 3312 | Vu+ Ultimo 4K | Sony KD-75XE9405 | Fritzbox 6360 | Hikvision DS-2CD2686G2-IZS | Echo Dot + Show | Stall.biz AirSniffer | Vaillant eBUS | Intel NUC i3 | IPS V5.5 Beta

Ähnliche Themen

  1. Rollladensteuerung Velux
    Von Anonymus im Forum Z-Wave
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.02.15, 23:30
  2. Rollladensteuerung
    Von icko im Forum Haustechnik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.10.11, 19:50
  3. Rollladensteuerung
    Von icko im Forum Haustechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.09.11, 19:42
  4. Rollladensteuerung
    Von andyt im Forum HomeMatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.07.11, 23:02
  5. Rollladensteuerung
    Von Rainer im Forum Bastel-Ecke
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.06.07, 14:07