+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    301

    Standard DTP 13.001 wert

    Hallo zusammen,
    habe eine Binäreingang von MDT und einen S0 Zähler dran mit 800imp die Werte die ich vom Bus bekomme sind extrem klein
    0,0000000000000000001 Werte
    Ich finde das sehr komisch, mach ich da was mit einer Formatierung falsch ? im ETS ist der Datenpunkt mit DTP13.001 gewählt.
    Da sollten doch die Impulse kommen im normalen Integer Bereich oder 1 2 3 ....1600 .... 8000 oder in der Art.
    Danke und Grüße

  2. #2
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    679

    Ich habe gerade einen schnellen Test mit dem ETS Gruppenmonitor gemacht, das Ergebnis sieht korrekt aus.

    Was mir allerdings auffällt: der Datentyp ist in KNX ein Integer, in IPS wird der Wert als Float gespeichert. Warum das in IPS so gemacht wurde (Impulszähler als Float !?) ist mir unklar.

    Name:  dpt13001.PNG
Hits: 87
Größe:  44.9 KB
    IPS 5.0 (no update, please), KNX-TP, KNX-RF

  3. #3
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    21,055

    Dies war in der 5.0 ein Bug und ist bereits in der 5.1 korrigiert. (Falls du dich an das andere Thema erinnerst wo die ETS und DIN Specs von einander abweichen)

    paresy

  4. #4
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    301

    da soll bedeuten ich update auf 5.1 oder ?

  5. #5
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    21,055

    Würde ich an dieser Stelle empfehlen. Ist aber noch in der Beta-Phase!

    paresy

Ähnliche Themen

  1. Wochentag in DPT 19.001
    Von DerStandart im Forum KNX/EIB, LCN
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.01.19, 15:42
  2. Fibaro Rauchmelder FGSS-001
    Von weimigolf im Forum Z-Wave
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 24.12.15, 16:22
  3. Neuer Fibaro FGSS-001 Rauchmelder
    Von michl im Forum Z-Wave
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 20.12.15, 16:09
  4. Fibaro fgbs-001
    Von neodaysleeper im Forum Z-Wave
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.11.13, 16:04