+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Registriert seit
    Sep 2008
    Ort
    nr KS
    Beiträge
    1,870

    Standard Einige HM-Geräte auf andere CCU umziehen

    Gibt es eigentlich eine einfache Möglichkeit, HM-Geräte auf eine andere CCU umzuziehen. Grund: Reichweitenverlängerung.
    Normalerweise in erster CCU ablernen und in Zweiter anlernen.
    Man könnte aber auch ein Backup von 1 in 2 einspielen und jeweils alle restlichen Geräte löschen (nicht ablernen), natürlich nicht gleichzeitig.
    Ist das machbar ? oder gibts da Probs ?
    Diese Nachricht besteht zu 100% aus chlorfrei gebleichten, glücklichen und zufriedenen Elektronen.
    IP-Symcon Version: 5.2ß unlim auf WIN7pro
    Shuttle XS35V4,HPSlate21,IPS-868,HM,HMip,FS20,piVCCU,Silex4000,IPcams, FB 7850, TM-D710GE GPS, Raspi3

  2. #2
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    4,754

    Du weisst, daß die Funkmodul-SN, usw. im Backup mit übertragen werden ? Im Homematic-Forum gab es dazu mal ein Thema. Kann mich nicht genau erinnern, würde den Backup-Weg aber nicht gehen.

    Gruß
    Bruno

  3. #3
    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Forstern
    Beiträge
    928

    Jetzt muss ich auch mal fragen, zum Teil sind doch dafür Backups da. CCU geht kaputt, egal habe Backup ;-)

    Das wurde doch hier auch schon positiv geschrieben bei Umstieg von CCU2 auf 3

    Gruß Heiko
    SERVER: FritzBox 7490, Raspberry Pi 3, CCU2 und IP-Symcon V5.1 (Ninja) | SYSTEME: Amazon ECHOs, Apple TVs, Homematic/HmIP, LevelJet, Logitech Harmony, Pioneer AVR, Philips Hue, Samsung TV's, Somfy RFX, Apple & Android Handys & Tablets | MODULE: IPSymconAwido, IPSymconToolmatic, IPSymconAlmanac, SymconMHC | SKINS: WwxSkin

  4. #4
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    8,635

    Dann funkt aber immer noch nur eine Zentrale mit der gleichen (alten) Kennung
    Michael
    on Win7VM (ESXi): I5, 24GB RAM, HW-RAID5, 3xSat | HW: CCU + 123 Geräte (506ch), EM1000, CUL, 1Wire, XBee, ELRO 433MHz, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Samsung C-Serie TV +SamyGo-Ext, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, Rising AV, Piwik, RoundCube, Wordpress, WinLIRC, WHS2011, MediaPortal, XBMC

  5. #5
    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Forstern
    Beiträge
    928

    Zitat Zitat von Nall-chan Beitrag anzeigen
    Dann funkt aber immer noch nur eine Zentrale mit der gleichen (alten) Kennung
    Michael
    Okay, das ergibt Sinn!
    SERVER: FritzBox 7490, Raspberry Pi 3, CCU2 und IP-Symcon V5.1 (Ninja) | SYSTEME: Amazon ECHOs, Apple TVs, Homematic/HmIP, LevelJet, Logitech Harmony, Pioneer AVR, Philips Hue, Samsung TV's, Somfy RFX, Apple & Android Handys & Tablets | MODULE: IPSymconAwido, IPSymconToolmatic, IPSymconAlmanac, SymconMHC | SKINS: WwxSkin

  6. #6
    Registriert seit
    Sep 2008
    Ort
    nr KS
    Beiträge
    1,870

    Dann funkt aber immer noch nur eine Zentrale mit der gleichen (alten) Kennung
    kann man das irgendwie umgehen ?
    Diese Nachricht besteht zu 100% aus chlorfrei gebleichten, glücklichen und zufriedenen Elektronen.
    IP-Symcon Version: 5.2ß unlim auf WIN7pro
    Shuttle XS35V4,HPSlate21,IPS-868,HM,HMip,FS20,piVCCU,Silex4000,IPcams, FB 7850, TM-D710GE GPS, Raspi3

  7. #7
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    8,635

    Ablehnen und neu anlernen.
    Selbst wenn du die Kennung im Backup modifizieren würdest, so ist noch immer die alte Kennung in den Geräten hinterlegt.
    Michael
    on Win7VM (ESXi): I5, 24GB RAM, HW-RAID5, 3xSat | HW: CCU + 123 Geräte (506ch), EM1000, CUL, 1Wire, XBee, ELRO 433MHz, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Samsung C-Serie TV +SamyGo-Ext, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, Rising AV, Piwik, RoundCube, Wordpress, WinLIRC, WHS2011, MediaPortal, XBMC

  8. #8
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    4,754

    Zitat Zitat von pitti Beitrag anzeigen
    ... Das wurde doch hier auch schon positiv geschrieben bei Umstieg von CCU2 auf 3 ...
    Genau, aber auch diesen Weg empfehle ich nicht, bzw. habe für meinen Umstieg den "steinigen" Weg gewählt.

    Die HM-Teile waren auch weniger das Problem, die musste man nur ablernen, die DVs blieben erhalten. Die HMIP müssen immer mit Werkszustand abgelernt werden. Programme, usw. natürlich neu. Konnte aber abschauen.

  9. #9
    Registriert seit
    Sep 2008
    Ort
    nr KS
    Beiträge
    1,870

    ok, werden dann mal die entsprechenden HM & HMip Geräte ablernen/Werkszust./anlernen herstellen.
    Danke für die Infos
    Diese Nachricht besteht zu 100% aus chlorfrei gebleichten, glücklichen und zufriedenen Elektronen.
    IP-Symcon Version: 5.2ß unlim auf WIN7pro
    Shuttle XS35V4,HPSlate21,IPS-868,HM,HMip,FS20,piVCCU,Silex4000,IPcams, FB 7850, TM-D710GE GPS, Raspi3

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.07.16, 11:53
  2. von Windows auf Symbox umziehen
    Von Fraunhofer im Forum SymBox / SymOS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.10.15, 21:50
  3. IPS auf anderen Rechner umziehen
    Von Wickie im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 14.01.14, 08:51
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.11.10, 12:09
  5. IPS Umziehen auf einen anderen Rechner
    Von andrge im Forum Haustechnik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.11.08, 17:15