+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    Mar 2016
    Ort
    Rhein-Ruhr
    Beiträge
    77

    Standard Alexa reagiert nur noch auf IPS

    Bei mir hat sich das Problem eingestellt, dass mein Echo (vulgo Alexa) nur noch IPS Sprachanweisungen ausführt. Die normale Ansprache (z. B. "Alexa! Wie spät ist es?") geht nicht mehr. Allerdings leuchtet der blaue Ring immer so, wie wenn das Gerät das Kommando verarbeitet.
    Nach dem Reset durch Steckerziehen geht es wieder eine Weile (ca. 10 Tage) auch mit allen Anweisungen.
    Ist das nicht komisch?
    Ich habe das jetzt dreimal durchexerziert. Es gibt da offenbar eine Regelmäßigkeit.
    Wer kennt das Problem?

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    1,274

    Das klingt sehr merkwürdig. Unser Alexa-Modul stellt ja nur die Geräte für Alexa bereit, macht aber ansonsten nichts. Hast du noch andere Alexa-Module am laufen? Beispielsweise die Echo Remote? Das spricht ja die Echos direkt an. Auch wenn es bei mir einwandfrei läuft, vielleicht gibt es dort eine Kombination mit einem Skript oder dergleichen, die Probleme macht?

  3. #3
    Registriert seit
    Mar 2016
    Ort
    Rhein-Ruhr
    Beiträge
    77

    Ja, es sind noch Echo Dots im Einsatz, die aber alle sowohl die IPS Kommandos ausführen wie auch alles andere. Nur der einzige Echo (also das erste Echo-Ding; die 20cm hohe Röhre) wird immer "sauer".

  4. #4
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    Olfen
    Beiträge
    218

    Hast du schon einmal versucht Alexa zu reseten und neu einzubinden ?

    Such mal in Google nach "Alexa ablernen" , da findest du direkt, was man drücken muss zum reseten


    Gesendet von meinem LYA-L29 mit Tapatalk

  5. #5
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    1,274

    Ich meinte mit Modulen jetzt gar nicht die Echo-Geräte sondern Module in IP-Symcon. Da gibt es ja mehrere, die mit Alexa und den Echos was machen. Nicht, dass da irgend eines Probleme macht.

  6. #6
    Registriert seit
    Mar 2016
    Ort
    Rhein-Ruhr
    Beiträge
    77

    Standard Echo Module

    Hallo, andere Module als die, mit denen die Sprachanweisungen umgesetzt werden, habe ich nicht im Einsatz.
    Ich hatte den Echo bei unserem letzten Chat resettet; gestern war er dann wieder in dem beschriebenen Modus (nach ca. 11 Tagen), dass er nur noch auf die Symcon-Sprachanweisungen reagierte. Betrifft weiterhin nur den Standard Echo. Die Dots bleiben funktionsfähig. Ich denke, es liegt an dem Echo selbst, der ja die erste Generation ist. Ich weiß nicht, ob und wie der jemals ein Firmwareupdate bekam.
    Ich denke, darüber solltet ihr euch bei Symcon keinen Kopf machen ...

Ähnliche Themen

  1. Alexa: Server reagiert nicht
    Von papaschlumpf im Forum Amazon Alexa
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.10.18, 21:35
  2. Nach Update auf v4.3 TTS nur noch eingeschränkt
    Von AEAlexander im Forum Audio & Video, TK-Anlagen, ISDN
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.09.17, 12:04
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.12.13, 08:55
  4. IPS-Edit nur noch über Tab anwählbar
    Von schmiddi im Forum Dashboard
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.09.10, 18:39

Stichworte