+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    Feb 2009
    Ort
    Leistadt
    Beiträge
    525

    Standard KNX dreht durch.

    Hi Leute,

    Ich hatte vor eineigen Wochen ein seltsames Phänomen:

    Einer meiner Bewegubgsmelder schaltete das Wohnzimmer und Esszimmerlicht. Man könnte jetzt meinen, dass wäre so beabsichtigt, ist es aber nicht. Dieser BWM soll nur das Flurlicht schalten. Zumal dieses noch auf einem Schaltaktor liegt, Wohnzimmer und Esszimmer hingegen auf einem Dimmaktor.

    Was nun erschreckenderweise hinzukam, war das mein Motorschloss in der Tür, welches ebenfalls an einem Aktor hängt, aktiviert wurde. Diesmal aber nicht ausgelöst durch den BWM. Im Flur war keiner zu dem Zeitpunkt.

    Kann es sein, dass meine Grundprogrammierung der ETS irgendwie den Wurm innehat? Oder gibt es sowas wie Geistertelegramme?

    Was ich ebenfalls versuche rauszufinden ist ob evtl. meine DoorBird dran schuld ist. Diese steuert das Motorschloss ebenfalls.

    Hat jemand eine Idee oder sogar schon so etwas ähnliches gehabt?

  2. #2
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    147

    Gruppenmonitor anschmeissen und nachsehen wer da ungewollt schaltet ?

Ähnliche Themen

  1. Webconsole Haus dreht, Anmeldung unmöglich
    Von Uhlhorn im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.01.19, 23:22
  2. KNX Befehle kommen nicht durch
    Von mulligan im Forum KNX/EIB, LCN
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.01.19, 20:30
  3. Unterstützung KNX/EIB durch IP-Symcon
    Von Stefan im Forum KNX/EIB, LCN
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.02.17, 12:13
  4. Elsner KNX KNX PS640-IP - wer kennt dieses Gateway ?
    Von djtark im Forum KNX/EIB, LCN
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.03.11, 15:12