+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    60

    Standard Ereignisse lösen falsch aus

    Hallo,

    ich möchte, dass bei einer Helligkeit von 30 Lux die Rollläden schließen. Ein Skript ist soweit vorhanden, jedoch wird es viel zu früh ausgelöst.

    Um 20:11Uhr wurde der Rollladen heruntergefahren, obwohl es laut anderem Bild mit dem Graphen noch viel zu weit über den 30 Lux war.

    Was könnte es sein? Das Ereignis soll bei Grenzunterschreitung 30 Lux starten.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Wetterstation Helligkeit.JPG 
Hits:	40 
Größe:	73.4 KB 
ID:	48638   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	ausgelöstes Ereignis.JPG 
Hits:	36 
Größe:	115.4 KB 
ID:	48639  

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2010
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    1,824

    In deinem Graphen fehlt die X-Achse, um ihn zu beurteilen. Außderdem zeigst du nur die Durchschnitte.

    Stelle mal um auf RAW Ansicht.
    HM per RaspberryMatic | EKM-868 | LGS-868 | 1 Wire | Fibaro Motion Sensor & Aeon Labs Z-Stick S2 | SONOS | Denon AVR 3312 | Vu+ Ultimo 4K | Sony KD-75XE9405 | Fritzbox 6360 | Koubachi | AXIS 1344-E | Echo Dot + Show | Intel NUC i3 | IPS V5.1 Testing

  3. #3
    Registriert seit
    Sep 2005
    Ort
    Stade
    Beiträge
    6,593

    Ich denke auch, dass ein Schatten, der kurzzeitig über deinen Sensor gehuscht ist, zum jetzigen Stand der Fakten die plausibelste Erklärung dafür ist.

    Du solltest von deinem Wert, den dein Sensor liefert, über mehrere Minuten einen Mittelwert bilden und auf den triggern. Nicht auf die Livedaten. Jedes Krabbelvieh oder jede dunkle Wolke fährt dir sonst die Rolläden zu.


    Gruß,

    Toni
    Geändert von Tonic1024 (17.04.19 um 08:02 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    Oct 2010
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    1,824

    Etwas Eigenwerbung:

    Es gibt im Modul Store ein fertiges Rollladen Modul (Blind Control) , das auch Durchschnitte berücksichtigen kann.

    Gruß

    Burkhard
    HM per RaspberryMatic | EKM-868 | LGS-868 | 1 Wire | Fibaro Motion Sensor & Aeon Labs Z-Stick S2 | SONOS | Denon AVR 3312 | Vu+ Ultimo 4K | Sony KD-75XE9405 | Fritzbox 6360 | Koubachi | AXIS 1344-E | Echo Dot + Show | Intel NUC i3 | IPS V5.1 Testing

  5. #5
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    60

    Super, das mit Blind Control werde ich mal testen (wenn etwas Zeit einkehrt)

    Ansonsten half die Info mit dem RAW Format schon mal, sodass ich neben dem Lux Wert noch als Nebenbedingung eingestellt habe, dass die Location Variable Es ist Tag = False sein soll.


    IP Symcon 5.0 Raspberry

Ähnliche Themen

  1. Warum lösen die Ereignisse nicht aus?
    Von Mastershort im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.10.17, 12:25
  2. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 04.10.16, 10:23
  3. Wie würdet ihr das lösen ?
    Von Sascha im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.02.11, 23:06
  4. Ereignisse verküpfen
    Von xxxchris im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.03.09, 21:20

Stichworte