+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    Mar 2016
    Ort
    Rhein-Ruhr
    Beiträge
    79

    Lightbulb KNX - Interessanter Effekt

    Hallo,
    ich habe einen interessanten Effekt, den ich gern erklärt bekäme.
    Als primäres System habe ich eine sehr umfangreiche KNX-Installation im Haus. Symcon ist die ideale und sehr zuverlässige Ergänzung für höhere Funktionen, die so entweder mit KNX gar nicht oder nur sehr aufwändig bzw. teuer zu lösen wären. Außerdem habe ich ein bisschen HomeMatic dazwischen und kombiniere das mittels Symcon mit KNX, was echt genial ist. (Es gibt auch noch OneWire.)
    Jedenfalls hatte noch vor dem Einsatz von Symcon KNX eine Funktion, die mir sehr wichtig ist, nämlich Alles Aus im Haus. Diese Gruppe darf nur einen AUS-Wert erhalten. Daher wird sie ausschließlich mit dem Ausgang eines Logikbausteins angesprochen, der nur AUS-Signale am Ausgang zulässt. Ich denke, dass das so von vielen aus Sicherheitsgründen realisiert wurde. Mit KNX allein gab es daher nur zwei Stellen im Haus, die auf den Eingang des Logikbausstein gingen: Alles-Aus-Taster an der Haustür und im Schlafzimmer.
    Mit der Einführung von Symcon konnte das alles viel komfortabler gestaltet werden. Der Taster an der Haustür fungiert nun unter dem Namen "Leaving-Home" und macht viel mehr als nur überall das Licht aus. Der Taster im Schlafzimmer macht weiterhin nur überall (zuverlässig) das Licht aus.
    In Symcon hatte ich bislang nur die Gruppen der beiden Taster nicht aber die der eigentlichen Alles-Aus-Funktion importiert.
    Da ich immer ein eigenes Protokoll (eigentlich sogar verschiedene) mitlaufen habe, wollte ich jetzt mal Alles-Aus auch protokollieren. Daher habe ich die Gruppe der Alles-Aus-Funktion erstmalig in Symcon importiert und protokolliere die "Aktualisierung" des Werts und den Wert selbst.
    Zu meiner Überraschung werden über den ganzen Tag hinweg ca. 20 bis 30 mal diese Gruppen mal mit False- und mal mit True-Werten aufgerufen. Aber bis auf die tatsächlichen Alles-Aus bzw. Leaving-Home Aufrufe ohne Effekt! Eben nur das Protokoll.
    Ich habe daher mal den Bus-Monitor in der ETS eine zeitlang mit protokollieren lassen. Aber weder konnte ich einen Grund für die "Aktualisierung" des Werts finden, noch wurde diese spezielle Gruppe der Alles-Aus-Funktion überhaupt angesprochen (fehlt im Bus-Protokoll). Natürlich habe ich im Bus-Protokoll besonderes Augenmerk auf Kom.Objekte gelegt, die in der Alles-Aus-Funktion enthalten sind; da ist aber nichts Auffälliges.

    Da gerade Ostern ist, möchte ich mal in die Runde fragen, ob jemand dasselbe Easter-Egg hat oder vielleicht noch kluge Ideen. Um mal einen Eindruck zu vermitteln, anbei das Symcon-Log, in das ich parallel auch protokolliere.

    Gruß, Ulrich
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    721

    Zitat Zitat von udegens Beitrag anzeigen
    Daher habe ich die Gruppe der Alles-Aus-Funktion erstmalig in Symcon importiert
    (...)noch wurde diese spezielle Gruppe der Alles-Aus-Funktion überhaupt angesprochen (fehlt im Bus-Protokoll).
    Hallo Ulrich,

    ist ungewollt noch eine weitere GA als hörende Adresse in IPS eingetragen? Anders wäre es kaum erklärbar.

    Frohe Ostern!
    Volker
    Viele Grüße
    Volker

    IPS 5.0 (no update, please), KNX-TP, KNX-RF

  3. #3
    Registriert seit
    Mar 2016
    Ort
    Rhein-Ruhr
    Beiträge
    79

    Standard Knx

    Hallo Volker,
    das könnte es sein. Ich muss das mal prüfen.
    Danke für den Tipp.

    Ulrich

Ähnliche Themen

  1. Interessanter Blog über 1-Wire / ESP8266 uvm
    Von mastermind1 im Forum Off Topic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.06.17, 16:46
  2. Merten 617425 KNX Taster - OHNE KNX?
    Von tobiberlin im Forum Bastel-Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.12.15, 17:54
  3. Elsner KNX KNX PS640-IP - wer kennt dieses Gateway ?
    Von djtark im Forum KNX/EIB, LCN
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.03.11, 15:12
  4. Interessanter Taster von BERKER
    Von guyabano im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.12.05, 12:51