+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    Südwestpfalz
    Beiträge
    7,127

    Question Wunsch zum Modul "Verbrauch in Zeitspanne"

    Hallo zusammen,

    ich nutze bei der Anwendung von Symcon gerne einfache schnell umsetzbare Lösungen.
    Bei meinen diversen Verbrauchszählern läuft das zur Zeit so, dass ich diese einfach durchlaufen lasse.
    In der Übersichtsanzeige im WebFront nutze ich das aus SymconMisc ausgelagerte Modul "Verbrauch in Zeitspanne".
    Das ist sehr bequem.
    Variable auswählen und Zeitraum angeben. Für die Anzeige wähle ich den 1.1 und den 31.12 als Ende aus. Die Neuberechnung funktioniert nur bei Zeitänderung.
    Wäre es nicht ne feine Option, wenn man in dem Modul ein Abfrageinterval einschalten und den Zeitansatz auswählen könnte?
    Prinzipiell reicht das je nach Auslastung ja schon bei Tageswechsel alle 24 Std.
    Gruß Boui . . . IPS-unlim. auf Tinker Board S und aktuell auf einem Pi3 läuft pivccu3

    Die gefährlichste Form der Zensur ist die Schere im eigenen Kopf.(Curzio Malaparte)

  2. #2
    Registriert seit
    Dec 2017
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    347

    Mit den 24h wäre prima.
    Leider bekomme ich irgendwie keine Werte wenn ich mir den Verbrauch von heute ansehen möchte.
    Dazu setze ich das Datum um 0:00 auf now und das Enddatum auf now + 24h.
    Leider scheint es nur für Werte in der Vergangenheit zu klappen. Ansonsten wäre ich mit Deinem Vorschlag absolut bei Dir!
    IPS #stable# Unlimited / Docker / Synology DS218+ / Raspberrymatic als Synology VM

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.01.17, 12:51
  2. Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 12.11.16, 22:26
  3. Wunsch: Entfernen des "Gefällt mir"-Buttons
    Von Hagbard235 im Forum Off Topic
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 05.09.11, 06:37
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.03.08, 11:46

Stichworte