+ Antworten
Seite 1 von 5 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 42

Thema: Youless Modul

  1. #1
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    7,440

    Standard Youless Modul

    Kleines Modul für Youless LS120

    Funktion:

    Liest die Werte eines Youless LS120 aus und legt diese in Variablen in IP-Symcon ab.

    Dokumenation

    Installation

    Die IP-Symcon (min Ver. 4.3) Konsole öffnen. Im Objektbaum unter Kerninstanzen die Instanz Modules durch einen doppelten Mausklick öffnen.

    In der Modules Instanz rechts oben auf den Button Hinzufügen drücken.

    In dem sich öffnenden Fenster folgende URL hinzufügen:

    Code:
    https://github.com/Wolbolar/IPSymconYouless
    und mit OK bestätigen.

    Anschließend auf Instanz hinzufügen (CTRL+1) gehen und dann dort als Hersteller Youless auswählen. Im Formular die IP Adresse des Youless LS120 eintragen und mit Übernehmen abschließen. Wenn man die Variablen Loggen will müssen diese mit Doppelklick geöffnet werden und dann ein Haken bei Alle Variablenänderungen aufzeichnen gesetzt werden.
    Geändert von Fonzo (04.11.17 um 17:20 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    10,536

    Error 404.
    Der Link sieht irgendwie falsch aus
    Michael
    on Win10VM (ESXi): I7, 32GB RAM, HW-RAID5, 2xSat | HW: pivccu + ca.130 Geräte (ca.550ch), EM1000, CUL, 1Wire, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, RoundCube, Win2016 Ess., MediaPortal, Kodi

  3. #3
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    7,440

    Zitat Zitat von Nall-chan Beitrag anzeigen
    Der Link sieht irgendwie falsch aus
    Jetzt aber

  4. #4
    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    2,032

    Ich werde verrückt... Den Zähler habe ich seit etwa zwei Jahren mit der Low cost PHP Abfrage in IPS...
    Und jetzt ein Modul dafür - ein Traum!

    Dann habe ich morgen was zum spielen.

    Vielen Dank.

    Gesendet von meinem Redmi Note 2 mit Tapatalk
    • Z-WAVE: Fibaro FGR-221, FGS-211,Aeon Labs Multisensor, Aeon Labs S2, FGK, Greenwave
    • 1-Wire: S0 Counter, Windsensor XS, 1 Wire DS9490R, DS18B20, Luftgütesensor
    • Youless LS110 / Velux Raumluftfühler / Oregon Scientific WMR180A
    • IPS: Razberry PI B+

  5. #5
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    7,440

    Zitat Zitat von mastermind1 Beitrag anzeigen
    Dann habe ich morgen was zum spielen.
    Im Prinzip macht das Ding ja nicht viel , ist für Leute die kein Skript und Variablen selber anlegen wollen. Das Logging ist nicht aktiv entsprechend Best Practice zur PHP-Modul Erstellung, da kann aber noch ein Button hinzugefügt werden, wenn man das aus dem Formular heraus aktivieren will. Wenn Du Vorschläge hast für weitere Variablen wie stündliche, wöchtliche, monatliche Auswertung mach einfach ein Vorschlag was Du für sinnvoll erachtest bzw. was Dir fehlt.

  6. #6
    Registriert seit
    Nov 2016
    Ort
    Österreich, OÖ, Schärding
    Beiträge
    833

    Danke!
    Muss noch auf das Modul warten

    lg

    Übrigens vom Support Youless:


    Yes, you can readout the meter and simultaneously an S0 device as well in firmware version 1.4. So there are '2 channels' so to speak. One for the main meter and one for the S0 meter.

    Kind regards,

    Andras ****
    Youless energy monitor
    Geändert von cbeham (05.11.17 um 23:52 Uhr)

  7. #7
    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    2,032

    Funktioniert top-)

    Da bei mir ne Wärmepumpe über den Zähler läuft, waren mir die WATT Angaben "zu lange".
    Ich hab mir daher ein Wh in kWh low Level Skript eingebunden


    PHP-Code:
    //Umrechnungsfaktor W in kWh
    $Faktor_kwh 1000//
    $verbrauchwatt=GetValueInteger(47021 /*[Haus\Strom\Strom Übersicht\akt. Verbrauch (WP + KWL)]*/); // Watt-Wert
    $verbrauchwatt_float floatval($verbrauchwatt);

    //Umrechnung
    $verbrauchkwh = ($verbrauchwatt_float $Faktor_kwh);
    SetValue(58517 /*[Haus\Strom\Strom Übersicht\akt. Verbrauch (WP + KWL) kWh]*/$verbrauchkwh); 
    Desweiteren lasse ich mir gerne in eine Hilfsvariable schreiben, wann das Abfrageskript zuletzt erfolgreich durchlaufen ist...

    ebenfalls low Level:
    PHP-Code:
    SetValue(20062 /*[Haus\Strom\Strom Übersicht\Letzter Abruf]*/ date("d.m.y H:i:s")); 
    Ansonsten passt alles... - vielleicht noch bei Zählerstand innerhalb des Wertes aus "kW", "kWh" machen....

    P.s.
    Eine Kleinigkeit ist mir noch aufgefallen...

    Als Abfrageintervall sind 120 Sekunden hinterlegt...
    Im Meldungsfenster kommt aber wesentlich kürzer immer wieder ein Fehler... Selbst wenn ich eine falsche IP hinterlege kommt der Fehler... Erst mit nem löschen der Instanz kann ich den Fehler im Log unterbinden

    Name:  youless.JPG
Hits: 916
Größe:  48.0 KB
    Zu dem Zeitpunkt gab es 0 Watt Verbrauch - da WP ausgeschalten.
    Geändert von mastermind1 (05.11.17 um 23:13 Uhr)
    • Z-WAVE: Fibaro FGR-221, FGS-211,Aeon Labs Multisensor, Aeon Labs S2, FGK, Greenwave
    • 1-Wire: S0 Counter, Windsensor XS, 1 Wire DS9490R, DS18B20, Luftgütesensor
    • Youless LS110 / Velux Raumluftfühler / Oregon Scientific WMR180A
    • IPS: Razberry PI B+

  8. #8
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    7,440

    Zitat Zitat von mastermind1 Beitrag anzeigen
    Eine Kleinigkeit ist mir noch aufgefallen...
    Da war eine Methode protected und nicht public habe ich geändert sollte jetzt nach einem Update weg sein. Den Rest schaue ich mir mal an was man noch ergänzen kann.

  9. #9
    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    2,032

    Update gerade ausprobiert.
    Funktioniert jetzt einwandfrei - Fehlermeldung behoben.

    Vielen Dank.
    • Z-WAVE: Fibaro FGR-221, FGS-211,Aeon Labs Multisensor, Aeon Labs S2, FGK, Greenwave
    • 1-Wire: S0 Counter, Windsensor XS, 1 Wire DS9490R, DS18B20, Luftgütesensor
    • Youless LS110 / Velux Raumluftfühler / Oregon Scientific WMR180A
    • IPS: Razberry PI B+

  10. #10
    Registriert seit
    Nov 2016
    Ort
    Österreich, OÖ, Schärding
    Beiträge
    833

    Guten Morgen!

    da ich leider keinen Github Zugriff zur Doku habe (Arbeit), könnte mir jemand bitte die Frage beantworten:

    Für die AMIS Smart Meter muss man in Österreich den Zugriff freischalten (kein Problem), bekommt aber dann einen Kommunikationsschnittstellen Schlüssel.

    Wie funktioniert das denn dann? Wofür ist denn der Schlüssel?

    Danke und lg Christian

Ähnliche Themen

  1. Modul Update schlägt fehl bei lokal geändertem Modul
    Von bumaas im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.03.19, 14:05
  2. YouLess Stromzähler
    Von somm im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.10.17, 17:49
  3. Stromzähler youless abfragen
    Von stoertebeker im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.12.14, 11:34
  4. YouLess Stromzähler
    Von garfi35 im Forum Haustechnik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.10.13, 14:04