+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    554

    Standard Eine CCU an zwei Symcon Systemen - Homematic Konfigurator Port 5544

    Irgendwo gab es dieses Thema schon, habe es jetzt auf die schnelle nicht gefunden....

    Ich beziehe mich aber hier auf die aktuelle IP-Symcon Version 5.1!

    Ausgangssituation:

    1 x CCU3 mit RaspberryMatic

    1 x IP-Symcon Live System

    1 x IP-Symcon Development System

    Standardmässig liegt der Ereignisport beim HomeMatic I/O Socket ja bei 5544, so ist es auch für mein Live System eingestellt.

    Im Development System ändere ich den Port auf 5545, das klappt auch soweit.

    Nur wenn ich auf dem Development System zusätzlich den HomeMatic Konfigurator installiere, will / ändert er den Port des Sockets wieder auf 5544!

    Name:  Fehler.JPG
Hits: 82
Größe:  18.0 KB

    Geht das nicht anderes? Ist das eine Einschränkunf vom Konfigurator? Mache ich da etwas falsch?


    Uli

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    8,771

    Warum willst du den Port ändern?
    Lass es einfach durch IPS verwalten. Passt schon
    Michael
    on Win7VM (ESXi): I5, 24GB RAM, HW-RAID5, 3xSat | HW: CCU + 123 Geräte (506ch), EM1000, CUL, 1Wire, XBee, ELRO 433MHz, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Samsung C-Serie TV +SamyGo-Ext, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, Rising AV, Piwik, RoundCube, Wordpress, WinLIRC, WHS2011, MediaPortal, XBMC

  3. #3
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    4,758

  4. #4
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    554

    Zitat Zitat von Nall-chan Beitrag anzeigen
    Warum willst du den Port ändern?
    Lass es einfach durch IPS verwalten. Passt schon
    Michael
    Danke Michael

    werde es nachher nochmal testen.

    Uli


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  5. #5
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    554

    Zitat Zitat von Powerfreddy Beitrag anzeigen
    Genau das war der Post. Habe in dem sogar geantwortet:-)

    Uli


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  6. #6
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    8,771

    Wenn es um zwei Docker Container auf einem Host geht, dann wird das wirklich nicht mit dem gleichen Port funktionieren.
    Das wäre die wichtigste Info überhaupt gewesen
    Michael
    on Win7VM (ESXi): I5, 24GB RAM, HW-RAID5, 3xSat | HW: CCU + 123 Geräte (506ch), EM1000, CUL, 1Wire, XBee, ELRO 433MHz, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Samsung C-Serie TV +SamyGo-Ext, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, Rising AV, Piwik, RoundCube, Wordpress, WinLIRC, WHS2011, MediaPortal, XBMC

  7. #7
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    554

    Zitat Zitat von Nall-chan Beitrag anzeigen
    Wenn es um zwei Docker Container auf einem Host geht, dann wird das wirklich nicht mit dem gleichen Port funktionieren.
    Das wäre die wichtigste Info überhaupt gewesen
    Michael
    Bei mir ging es nicht um Docker, hätte ich sonst dazu geschrieben. In dem Docker Thema ging es um eine ähnliche Problematik.

    Bei mir ein System Ubuntu (Live) das andere Windows 10 (Develop).

    Uli


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  8. #8
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    8,771

    Dann funktioniert es wenn beide den gleichen Port nutzen, so wie IPS es vorgibt.
    Wichtig ist nur das unter Windows der Port in der Firewall als TCP ankommend Zielport 5544 freigegeben ist.
    Michael
    on Win7VM (ESXi): I5, 24GB RAM, HW-RAID5, 3xSat | HW: CCU + 123 Geräte (506ch), EM1000, CUL, 1Wire, XBee, ELRO 433MHz, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Samsung C-Serie TV +SamyGo-Ext, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, Rising AV, Piwik, RoundCube, Wordpress, WinLIRC, WHS2011, MediaPortal, XBMC

  9. #9
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    554

    Zitat Zitat von Nall-chan Beitrag anzeigen
    Dann funktioniert es wenn beide den gleichen Port nutzen, so wie IPS es vorgibt.
    Wichtig ist nur das unter Windows der Port in der Firewall als TCP ankommend Zielport 5544 freigegeben ist.
    Michael
    Scheint jetzt so zu passen

    Gehört jetzt nicht mehr unbedingt zum Thema:

    Die angelegten/erstellen HM/HmIP Sensoren tauchen ja in der Übersicht / Reiter Timer Informationen wieder auf. Beschreibung 'SearchExpires'.

    Warum ist das so? Bzw. bei einigen Sensoren / Aktroen wird das schnell unübersichtlich, wenn man einen bestimmten Timer sucht, um zu überprüfen wie die Ausführungen sind.

    Filtern kann man ja leider nicht. Wäre dann ein feature-request.

    Uli

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.12.18, 16:06
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.10.15, 20:42
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.09.15, 22:45
  4. Zwei CCU an ein IP-Symcon Server
    Von gogel im Forum HomeMatic
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 13.04.15, 17:20
  5. Datenaustausch zwischen zwei IP-Symcon Systemen
    Von BestEx im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.01.15, 18:51