Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    395

    Standard Symcon Dienst hängt beim beenden

    ich kann nicht sagen seit welcher Version, aber wenn ich auf der Symbox ein Backup machen möchte oder die Symbox neustarten möchte beendet sich der Dienst nicht und ich muss das dann manuell machen.
    Die letzte Meldung lautet dann:

    04/19/19 13:57:40 | 47750 | WARNING | Client Socket | Fehler beim Lesen: End of fil
    Und es geht nicht weiter.
    Der bemängelte Client Socket ist ein Modbus Socket:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Socket_01.png 
Hits:	36 
Größe:	7.7 KB 
ID:	48673
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Socket_02.png 
Hits:	46 
Größe:	11.9 KB 
ID:	48674

    Was kann das sein?

    Loerdy

  2. #2
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    395

    Gerade eben schon wieder passiert.
    Wenn ich den Socket vorher deaktiviere habe ich das Problem nicht.


    Loerdy

  3. #3
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    20,537

    Ich würde dieses Thema hier schließen, da die Ursache ja scheinbar die hängenden PHP-Threads bei dir sind, welche wir im anderen Thema uns ansehen.

    paresy

Ähnliche Themen

  1. Symcon speichert die Variablen nicht beim beenden
    Von Olly im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.06.18, 08:17
  2. Dienst lässt sich nicht beenden wenn Skript hängt
    Von bumaas im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.04.18, 16:55
  3. Symcon DIenst lässt sich nicht beenden - Raspi
    Von Jensmaehn im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.07.16, 07:05
  4. Wie IP-Symcon Dienst unter Wine beenden?
    Von Ralla im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.10.13, 12:27
  5. Dienst beenden -> DESTROY, Dienst starten -> CREATE
    Von Hinti im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.02.09, 14:11