+ Antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 48
  1. #11
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    2,389

    Du wirst das Problem auf kurz oder lang mit anderer Software auf dem iPad aber auch bekommen.
    Wieso ist das keine Option? Läuft die Software auf neueren Modellen nicht mehr?

    Grüße,
    Kai
    Geändert von KaiS (17.05.19 um 07:57 Uhr)
    IPS 5.1 Ninja, auf Tinkerboard und RPI, piVCCU, Homematic & Homematic IP, diverse Tasmota Geräte, Shelly, GHoma, LG HomBot, Sonos, Tvheadend, HomeKit, AppleTV

  2. #12
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    636

    Kai, danke für die erhellenden Worte. Ich mache seit über 25 Jahren Software für professionelle Kunden in der Elektronikentwicklung.

    Kann vielleicht nochmal jemand die aktuellsten Downloads für IPS 5.0 hier verlinken, damit ich das archivieren kann? Offiziell gibt's ja nur noch die für mich unbrauchbare 5.1
    KNX-TP, KNX-RF

  3. #13
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    4,769

    Du wirst sicher Deine Gründe haben - nachvollziehen kann ich das aber nicht (muss ich ja auch nicht können ). Denn da wedelt dann wohl der Schwanz mit dem Hund. Du tauschst den Server weil der Client nicht mehr funktioniert . Und zwar gegen ein System welches dann wohl offensichtlich nicht wirklich geplegt wird da es auch noch Endgeräte unterstützt, welche nach IT-Maßstäben aus der Jungsteinzeit stammen.
    Grüsse, Kronos.
    Wenn am Anfang alles schief geht, nenne es Version 1.0
    IPS 5.2 auf Server 2016 / HM mit CCU2 (RaspberryMatic) + LAN-Adapter + LAN- & Wired Gateway, 232 Geräte / XBee Pro (Roomba) / RoboRock S50 / RGB-W 868 / MiLight / EKM 868 / AKM / ein Rudel Squeezeboxen+Pi / EM24DIN+VS102 / AM 220 AC / PlugWise / VU+ / ALL4x00 / LevelJet / IRTRans / Echos diverse / viel zu wenig Zeit


    Einfach mal rein schauen: IPS-Chat

  4. #14
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    2,389

    Es soll keineswegs Kritik an dir sein, aber unfair ist es schon, die Entwickler direkt mit dem Rücken an die Wand zu stellen.

    Aber trotzdem würde mich interessieren wieso es keine Option ist, funktioniert die Software wirklich nicht auf neuen Geräten, um was geht es denn? Evtl. findet man da ja auch eine Lösung für?

    Grüße,
    Kai
    IPS 5.1 Ninja, auf Tinkerboard und RPI, piVCCU, Homematic & Homematic IP, diverse Tasmota Geräte, Shelly, GHoma, LG HomBot, Sonos, Tvheadend, HomeKit, AppleTV

  5. #15
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    20,561

    Ich habe das WebFront mal um eine Fehlermeldung erweitert, dass mindestens iOS 10 benötigt wird. Dann weiß man direkt, woran man ist - anstatt diesen endlosen Kringel zu sehen

    paresy

  6. #16
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    246

    Oh, schon so viele Antworten?!? Ich habe keinerlei Benachrichtigungen bekommen. :-(

    Egal, kann ich denn die alte Version wiederherstellen? Ich will mir jetzt nicht wegen einer neuen Software-Version ein neues teures iPad kaufen.

    Nachtrag: Ich sehe gerade, man muss hier die Benachrichtigung immer manuell abonnieren. Sorry, aber das ist dämlich gelöst. Besser wäre eine automatische Benachrichtigung über Beiträge, die man in der Mail mit einem Klick auf einen Link ausschalten kann.
    Geändert von Uhlhorn (19.05.19 um 14:20 Uhr)

  7. #17
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    246

    Zitat Zitat von KaiS Beitrag anzeigen
    Mit der iOS Version ist es leider nicht mehr möglich das Webfront darzustellen.
    Was genau kann man nicht mehr darstellen?!? Brauche ich das denn überhaupt?

  8. #18
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    246

    Ich habe gerade noch mal in die Versionsübersicht und in die Systemvoraussetzungen geschaut, da wird so eine Einschränkung mit keinem Wort erwähnt. Es hätte ja sein können, dass ich etwas übersehen habe. Nun wurde dadurch mein Symcon unbrauchbar gemacht. So was ist echt großer Mist! :-(

    Na gut, wenn ich also nun gezwungen werde so viel Geld in die Hand zu nehmen, dann nutze ich gleich diese Gelegenheit, um auf ein anderes System zu wechseln.

  9. #19
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Lippe
    Beiträge
    1,852

    Ich ärger mich auch, aber nicht über Symcon.
    Min iPad1 macht schon länger nichts mehr, schade um das viele Geld.
    Und klar kann man bei Symcon zurück gehen, alte Sicherung einspielen und gut. Man kann dann halt die neuen Dinge nicht nutzen.
    Ich sehe es so, der "schwarze Peter" liegt nicht an Symcon, sondern an ...
    lg Thomas
    IPS Raspberry Pi2(3) mit LCN, HM, Sonoff+Shelly per MQTT, SONOS und viel Eigenbau + Pi2(3) mit Heizungssteuerung über GPIO per IPS

  10. #20
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    Südwestpfalz
    Beiträge
    6,599

    Zitat Zitat von Uhlhorn Beitrag anzeigen
    Na gut, wenn ich also nun gezwungen werde so viel Geld in die Hand zu nehmen, dann nutze ich gleich diese Gelegenheit, um auf ein anderes System zu wechseln.
    Dann wünsche ich viel Erfolg. Wenn einem der WebFront so wichtig ist und andere Alternativen nicht gewünscht sind, bleibt ja nicht viel übrig.



    Gesendet von iPhone XS mit Tapatalk
    Gruß Boui . . . IPS-unlim. auf Tinker Board S und pivccu

    Die gefährlichste Form der Zensur ist die Schere im eigenen Kopf.(Curzio Malaparte)

Ähnliche Themen

  1. Media Stream Webcam geht seit dem Update nicht mehr
    Von Teas1512 im Forum IPSStudio & IPSView
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.07.17, 21:32
  2. WebFront wird nicht mehr geladen
    Von pberndro im Forum WebFront
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 25.09.12, 15:45
  3. Seit dem Update lassen sich FS20 Statusvariablen nicht mehr ändern.
    Von rallofax im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 16.03.10, 12:15