+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    211

    Question Subskription bei Plattformwechsel

    Moin Moin,
    ich bin gerade dabei meinen 10 Jahre alten Server zu ersetzen und gehe von Windows 7 (32bit) auf Windows 10 (64bit).
    Die Frage ob ich eine gültige Subskription zum Plattformwechsel benötige bleibt trotz Suche. Wer kann helfen.
    Tschö Marcus
    ----------------------------------------------------------------------
    Was man anfängt sollte man auch zu Ende bri

  2. #2
    Registriert seit
    Jul 2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    449

    Ja da du ja eine neue Version installieren willst
    IP-Symcon auf Raspberry PI / Windows / Docker / Synology (Docker)
    Homematic CCU2, Wago, LoRaWAN und Mikrocontroller

  3. #3
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    211

    Hallo firebuster
    und Danke für die schnelle Antwort. Eine neue Version möchte ich aber erst einmal nicht installieren.
    Ich möchte lediglich einen Plattformwechsel machen. Laut Doku geht das zwischen Windows mit einer direkten Kopie vom alten Rechner.
    Geändert von integrator (30.05.19 um 20:54 Uhr)
    Tschö Marcus
    ----------------------------------------------------------------------
    Was man anfängt sollte man auch zu Ende bri

  4. #4
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    10,552

    Einfach den ganzen Ordner kopieren und das ips_tray starten. Dann kommen ein paar Fragen, wie 'Dienst installieren?' und 'Dienst starten?' und fertig.
    Michael
    on Win10VM (ESXi): I7, 32GB RAM, HW-RAID5, 2xSat | HW: pivccu + ca.130 Geräte (ca.550ch), EM1000, CUL, 1Wire, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, RoundCube, Win2016 Ess., MediaPortal, Kodi

  5. #5
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    211

    OK, also geht das ohne aktuelle Subskription, Danke
    Tschö Marcus
    ----------------------------------------------------------------------
    Was man anfängt sollte man auch zu Ende bri

  6. #6
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    78

    Hallo,

    das was du vor hast ist aber kein wirklicher Plattformwechsel, du wechselst von Windows zu Windows. Für mich wäre das dann ein richtiger Plattformwechsel von Windows zu Linux/Raspi oder Mac. Unter Win brauchst du wirklich nur den Ordner kopieren bzw. wie in der Doku auch beschrieben einfach Zippen für ein Backup (Dienst vorher stoppen, damit alle Dateien geschlossen werden).

    Grüße
    Kevin

Ähnliche Themen

  1. Problem bei Plattformwechsel.
    Von Bussard013 im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.02.19, 15:26
  2. Keine Lizenz Mitnahme bei Plattformwechsel
    Von hschlamann im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.01.19, 13:42
  3. Modbusprobleme nach Plattformwechsel
    Von ab864 im Forum SPS Automatisierungstechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.06.18, 18:20
  4. Subskription
    Von croostmx im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.03.18, 23:04