+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    Registriert seit
    Apr 2018
    Beiträge
    37

    Standard Klingel, Kamera und Telefon

    Hallo zusammen,

    ich hab habe vor eine neue Klingel zu holen, diese möchte ich aber sobald möglich in IP-Symcon einbinden.

    Mein Vorhaben sieht so aus das ich gerne wenn jemand klingelt, eine Bild (Screenshot) von der vorhandenen Reolink rlc-410 ppoe Kamera auf mein Handy bekomme. Inklusive Klingeln über einen Gong und Anruf auf das iPhone meiner Frau und mir.

    Optional das öffnen der Tür per IP-Symcon bzw. Handy

    An der Tür liegt sowohl ein 8adriges Kabel und die Bus Leitung, auf Umwegen könnte ich vielleicht noch Strom bekommen.

    Jetzt ist meine Frage was genau brauche ich alles dafür ? Ist es überhaupt realisierbar ?

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Essen
    Beiträge
    2,039

    Moin,

    habe ich bei mir und diversen Kunden über eine MOBOTIX T25 bzw T26 realisiert.

    Einen Anruf aus IPS heraus auszulösen wird momentan noch nicht gehen. Das löse ich momentan direkt aus der T26 aus.

    Was für einen Gong hast Du? Dieser sollte sich irgendwie aus IPS heraus ansteuern lassen.

    Gruß,
    Christoph
    Deutschlandweite Dienstleistungen rund um und mit IP-Symcon - hauptsächlich im Bereich KNX. ekey Partner. DoorBird Partner. --> https://schrader-it.net

  3. #3
    Registriert seit
    Apr 2018
    Beiträge
    37

    Hallo der Standard,

    vielen Dank für deine Hilfe. Anders ist das nicht möglich zu realisieren als mit so einer
    Klingeltaster Kamera combo ?

    Hatte mir vorangestellt das ich mir einen Klingeltaster kaufe der Knx tauglich ist. Eine Kamera hängt ja schon vorne das würde mir eigentlich reichen. Und einen Summer werde ich sicherlich auch noch in die Tür bauen können. Wobei mir das öffnen nicht ganz so wichtig ist.

  4. #4
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    6,632

    Zitat Zitat von basti09 Beitrag anzeigen
    Anders ist das nicht möglich zu realisieren als mit so einer Klingeltaster Kamera combo ?
    Doch natürlich ist es schon, die Frage ist aber vielmehr was du genau mit dem Telefon bezwecken willst. Wenn Du da das Gespräch entgegen nehmen willst brauchst Du definitiv eine Gegensprechanlage und nicht nur einen Klingeltaster. Wenn es Dir reicht das das Telefon einfach klingelt ohne Gespräch, dann geht das abhängig von der Hardware auch anders.
    Zitat Zitat von basti09 Beitrag anzeigen
    Hatte mir vorangestellt das ich mir einen Klingeltaster kaufe der Knx tauglich ist. Eine Kamera hängt ja schon vorne das würde mir eigentlich reichen. Und einen Summer werde ich sicherlich auch noch in die Tür bauen können. Wobei mir das öffnen nicht ganz so wichtig ist.
    Also wenn Du das Telefon mal aus deinen Anforderungen zunächst streichst ist das eine Aufgabe die sich einfach mit Symcon realisieren lässt. Ein Klingeltaster löst ein Ereignis in Symcon aus, das schickt Dir daraufhin das Kamera Bild per Email oder Push an dein Handy.
    Einen Summer oder Gong kann Symcon dann auch auslösen. Die Tür öffnen kannst Du dann bei Bedarf mit dem Handy oder irgendeinem Taster, dazu muss dann halt etwas verbaut werden mit dem Symcon die Tür öffnen kann.

    Zitat Zitat von basti09 Beitrag anzeigen
    Anruf auf das iPhone meiner Frau und mir.
    Da ist es eben davon abhängig was Du darunter genau verstehst. Soll es einfach nur klingeln oder willst Du mit dem Besucher vor der Tür sprechen? Wenn es nur klingeln soll dann könnte man z.B. eine Fritzbox Dich anrufen lassen oder Du lässt Dir eine SMS durch Symcon schicken. Wenn Du tatsächlich mit dem Besucher am Telefon sprechen willst, dann brauchst Du ja eine Gegensprechanlage, dann reicht ein einfacher Klingeltaster nicht aus.
    Als Gegensprechanlage können da unterschiedliche Systeme genutzt werden. Neben der schon erwähnten Mobotix geht z.B. auch eine Doorbird, da kannst Du dann bei Bedarf auf einem passenden Telefon wie einem AVM C5 angerufen werden. Du siehst dann auf dem Telefon das Bild der Doorbird und kannst mit dem Besucher vor der Tür mit dem Telefon sprechen.

  5. #5
    Registriert seit
    Apr 2018
    Beiträge
    37

    Ahhhh, sehr gut hört sich richtig gut an. Vorerst muss ich noch sagen das ich neu in der Materie bin.

    Also mir würde es wirklich reichen wenn die iPhones klingeln würden und ich ein Bild der Kamera gepushed bekommen würde.

    Mit jemandem sprechen muss nicht sein, das öffnen der Tür könnte man ja per nuki regeln ggf. ich möchte das haben

    Nehmen wir mal an ich möchte das mit dem klingeln haben, gibt es extra Klingeltaster die ich in ips einbinden kann, bzw in das vorhandene KNX System.

  6. #6
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    6,632

    Zitat Zitat von basti09 Beitrag anzeigen
    Also mir würde es wirklich reichen wenn die iPhones klingeln würden und ich ein Bild der Kamera gepushed bekommen würde.
    Das Bild der Kamera legst Du mit einem Ereignis in ein Media Objekt ab.
    Gleichzeitig schickst Du dann mit WFC_PushNotification ein Push Nachricht an das iPhone, die TargetID ist das Media Objekt mit dem Bild. So bekommst Du dann ein Push Nachricht mit Ton im Fall das es geklingelt hat. Zu KNX und Klingeltaster kenne ich mich persönlich nicht aus.

  7. #7
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    6,632

    Zitat Zitat von basti09 Beitrag anzeigen
    eine Bild (Screenshot) von der vorhandenen Reolink rlc-410 ppoe Kamera auf mein Handy bekomme.
    Für die Kamera must Du Dir zunächst mal einen Image Grabber anlegen, der das Bild bei Bedarf in einem Medien Objekt in IP-Symcon ablegt. Das Medienobjekt kannst Du dann per Push als Target ID angeben. Wenn das Bild nicht in der Symcon App angezeigt werden soll, sondern direkt in der Push Nachricht kannst Du so was wie den Telegram Messenger nutzten.

  8. #8
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    6,632

    Zitat Zitat von basti09 Beitrag anzeigen
    An der Tür liegt sowohl ein 8adriges Kabel und die Bus Leitung, auf Umwegen könnte ich vielleicht noch Strom bekommen.
    Wenn an der Tür eine Bus Leitung liegt dann Frage da am besten einen Elektriker oder aber einen Integrator des Vertrauens wie man das am besten mit der bestehenden KNX Installation verbindet.

    Wenn sich das über den KNX Bus nicht verbinden lassen sollte wäre eine Alternative das per Funk zu lösen z.B. mit einem HM-Sen-DB-PCB dazu wäre dann aber noch eine CCU notwendig um das mit Symcon zu verbinden.

  9. #9
    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    1,958

    Das Thema ist meiner Meinung nach zu kurzgedacht.

    Was passiert bei all diesen "APP" Handylösungen wenn das Internet nicht geht, oder man nach 2 Jahren kostenloser Cloudnutzung auf einmal eine Gebühr für deren Nutzung bezahlen muss? Funktioniert die Anlage überhaupt -ohne CLOUD- damit ein langfristiger Einsatz möglich ist, falls es den Hersteller nicht mehr gibt...

    Ich würde eine Lösung suchen die per APP (im Hausnetzwerk) funktioniert, oder per internem Netzwerk ein Fritzfon anrufen kann.

    Da gibt es diverse "Geschmacksrichtungen":

    - Doorbird
    - Mobotix (wurde hier ja schon genannt)
    - 2N
    - Wantec

    Hier würde ich mal suchen. Auch was du dir preislich vorgestellt hast.

    Die genannten 8-drähte sind vermutlich ein Netzwerkkabel, oder?
    Falls ja, musst du nur ne Sprechanlage mit PoE (Power over Ethernet) kaufen. Dann kannst du dir den Strom übers Netzwerkkabel holen. (An der Gegenstelle muss natürlich am Netzwerkkabel ein Switch mit POE oder ein einzelner PoE Injektor angeschlossen werden.
    • Z-WAVE: Fibaro FGR-221, FGS-211,Aeon Labs Multisensor, Aeon Labs S2, FGK, Greenwave
    • 1-Wire: S0 Counter, Windsensor XS, 1 Wire DS9490R, DS18B20, Luftgütesensor
    • Youless LS110 / Velux Raumluftfühler / Oregon Scientific WMR180A
    • IPS: CENOVO MINI China PC / IPS-2: Razberry PI B+

  10. #10
    Registriert seit
    Apr 2018
    Beiträge
    37

    Hallo zusammen,

    vielen dank für eure Hilfe. Um auf das Kabel zurück zukommen. Es ist ein ganz normales 8 Adriges Fernmeldekabel, welches von dem aktuellen Klingeltrafo zur Klingel und zum Klingelknopf an der Tür geht.

    Die aktuell verbaute Kamera die bei mir den Kompletten Eingangsbereich vorm Haus überwacht, ist eine Roelink RLC-410-5MP welche auch ohne Cloud funktioniert. Aktuell habe ich noch einen Allinkl-Server (der geschäftlich genutzt wird von meiner Frau) wo aktuell alle Bewegungen aufgezeichnet werden.
    Das wird sich in den nächsten zwei Wochen ändern, da ich von einem PI 3B auf einen Synoloy DS718+ umsteigen werde um Kameras, ips ect. darüber laufen zu lassen.

    Eine Gegensprechfunktion ist nicht nötig. ich möchte lediglich wenn ich im Garten bin (liegt rückseitig hinter dem Haus auf Kellergeschoss) auf meinem Handy eine Push nachricht oder ein Klingeln haben um zu wissen das es an der Haustür geklingelt hat. Mit Bild wäre toll damit ich weiß (Speziell meine Kinder) wer dort steht.

    Hier wurde auch angesprochen, dass ich mit dem Integrator meines Vertrauens sprechen soll, den gibt es leider nicht. Ich habe dieses Haus gekauft und die Teilweise KNX Integration im Haus war schon vorhanden, inkl. IPS. Da der komplette Eingangsbereich vor dem Haus und in dem Haus noch sanier/renoviert werden muss habe ich hier noch die möglich etwas zu machen

Ähnliche Themen

  1. Klingel 3.0 ;-) Die Skype-Klingel
    Von drapple im Forum Bastel-Ecke
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 13.10.17, 07:06
  2. Antworten: 210
    Letzter Beitrag: 05.08.17, 16:40
  3. IP-Snapshot Klingel (a/b Fritzbox) als Telefonbild am DECT-Telefon?
    Von konny im Forum Audio & Video, TK-Anlagen, ISDN
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.03.14, 10:00
  4. Klingel und Sonos
    Von marct im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.02.13, 10:07
  5. Klingel mit Webcam aufs Telefon?
    Von sokkederheld im Forum Mobile (iOS/Android)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.06.12, 15:43