+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    Apr 2016
    Beiträge
    44

    Standard IPS Sleep über Ereignisse mehrmals verwenden

    Hallo,

    ich versuche auf meine Wago mit diesem Skript zu tasten.
    Code:
    <?
    ModBus_WriteCoil(16350 /*[Wohngeschoss\Wohnzimmer\Couch]*/, true);
    IPS_Sleep(200);
    ModBus_WriteCoil (16350 /*[Wohngeschoss\Wohnzimmer\Couch]*/, false);
    Die Schreibadresse wird mit dem Skript abgearbeitet und die Leseadresse gebe ich nur bei der Modbusinstanz an, das ganze funktioniert gut.

    Nun war meine Idee, das ganze mit einem globalen Skript über Parent ID zu vereinfachen, sprich nur einmalig ein Script erstellen und dann für jede Modbusinstanz ein Ereignis erstellen.
    Code:
    <?
    $id = $_IPS['VARIABLE'];
    $parent= IPS_GetParent($id);
    IPS_Sleep(300);
    ModBus_WriteCoil($parent, false);
    ?>
    Ich habe mal alles im Anhang gestellt, damit Ihr wisst was ich meine.

    Das mit dem Ereignis klappt auch, aber die Schaltfläche vom Schalter fürs Licht wird nicht grün, nur kurzzeitig.

    Kann mir da bitte jemand einen Tipp geben, wie ich das verbessern kann, damit der Status auch richtig dargestellt wird.???
    Danke.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt.PNG 
Hits:	29 
Größe:	72.6 KB 
ID:	49568   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt1.PNG 
Hits:	26 
Größe:	125.7 KB 
ID:	49569   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt2.PNG 
Hits:	25 
Größe:	94.2 KB 
ID:	49570   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt3.PNG 
Hits:	25 
Größe:	68.2 KB 
ID:	49571   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt4.PNG 
Hits:	23 
Größe:	59.1 KB 
ID:	49572  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt5.PNG 
Hits:	23 
Größe:	72.2 KB 
ID:	49573  

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    9,423

    Das willst du so nicht umsetzen.
    Sondern so:
    Wago und Taster. Die einzig wahre Lösung!
    Michael
    on Win7VM (ESXi): I5, 24GB RAM, HW-RAID5, 3xSat | HW: CCU + 123 Geräte (506ch), EM1000, CUL, 1Wire, XBee, ELRO 433MHz, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Samsung C-Serie TV +SamyGo-Ext, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, Rising AV, Piwik, RoundCube, Wordpress, WinLIRC, WHS2011, MediaPortal, XBMC

  3. #3
    Registriert seit
    Apr 2016
    Beiträge
    44

    Das habe ich schon getestet, funktioniert mit den einfachen Funktionsbausteinen auch super, aber sobald es aufwendigere oder gar geschlossene Wago Bausteie sind ist das ein Ding der Unmöglichkeit.
    Es wäre so einfach, eine Variable für 500 ms auf true zu schalten dann wieder false und über eine zweite den Stati abzufragen.

    Ausserdem funktoniert mit der XOR Lösung ohne IPS ja gar nichts, wenn ich den Code so ansehe, ist mir jetzt erst aufgefallen.

    Könnte mir vielleicht trotzdem jemand sagen was an meinem Script falsch ist??

    Danke.

Ähnliche Themen

  1. COMMAND_CLASS_SCENE_ACTIVATION in IPS verwenden?
    Von hirschbrat im Forum Z-Wave
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.10.16, 12:38
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.03.16, 00:14
  3. HM-SW4-PCB verwenden mit IPS
    Von Hagbard235 im Forum HomeMatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.03.15, 19:31
  4. Welches Linux für IPS verwenden?
    Von mastermind1 im Forum Alles rund um den PC
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.11.14, 15:32
  5. Datenbanken in IPS verwenden
    Von Marcel77 im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.12.06, 12:13