+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 39
  1. #21
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    3,397

    Standard Raspberry PI 4

    ...der Raspberry Pi 4 ist da - kann schon jemand von ersten Erfahrungen berichten?

    Joachim

    Nachtrag: In der Bedienungsanleitung wird übrigens von 1, 2, 4 und 8GB geschrieben...
    Geändert von JPaeper (28.06.19 um 17:59 Uhr)
    IP-Symcon seit 12/2009, iPhoneApp seit 01/2011, IPSView seit 12/2014!
    3xSiemensLOGO0BA7+DM16, 1xInstar 3010PoE, 1xInstar 2905PoE, 1x1-WireHub mit DS2450 von Eservice-online, 15xDS1820, 1xDS2423, 1xDS2408

  2. #22
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Tönisvorst
    Beiträge
    725

    Solange die RasPi's an der SD-Karte festhalten, werden die immer uninteressanter, leider geht man den Weg der Mitwettbewerber nicht.

    Erste Performance-Test, die wir gemacht haben, zeigen für CPU rund 15-20% mehr Leistung, deutlich höher natürlich USB und LAN, ca 100 bis 250% mehr Durchsatz.
    Auffällig war leider die höhere Wärmeentwicklung.

    Für unsere Anwendungen in der Firma keine nenneswerte Vorteile, die Mehr-Performance ist bei den Anwendungen kaum zu spüren.
    Zudem testen wir derzeit APU-Systeme, die war teurer sind, aber deutlich mehr Performance bringen, zudem M2.SSDs nutzen.

  3. #23
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    3,397

    ...meine Frage zielte eher in die Richtung „SD-Card vom 3b in den 4b und weiter geht’s“...

    Joachim
    Geändert von JPaeper (29.06.19 um 21:17 Uhr)
    IP-Symcon seit 12/2009, iPhoneApp seit 01/2011, IPSView seit 12/2014!
    3xSiemensLOGO0BA7+DM16, 1xInstar 3010PoE, 1xInstar 2905PoE, 1x1-WireHub mit DS2450 von Eservice-online, 15xDS1820, 1xDS2423, 1xDS2408

  4. #24
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    189

    Würde mich auch interessieren, hab auf dem 3B+ noch strech drauf.
    Klar vorher müsste es auch das neuste gebracht werden.
    Aber umstecken wäre es möglich?

    Nutze bei dem 3er auch ne SSD, habs net verstanden. Geht es noch
    nicht mit dem 4rer?

    Vielleicht nutze ich meinen dann auch als Mediaplayer zusätzlich.
    Mal schauen.

    Gruß
    IPS 5.0 Professional, Server auf Raspberry Stretch.
    Tasmota, MQTT, Sonoff etc.

  5. #25
    Registriert seit
    Mar 2018
    Beiträge
    77

    Hi,

    der Wechsel der SD Karte vom 3B auf den 4 ist möglich, aber nicht ganz intuitiv.

    Man muss erst auf der 3er ein Upgrade auf Raspbian Buster machen und dabei auch darauf achten, dass man nicht nur Raspbian umstellt, sondern dass man auch das apt Repo vom Kernel auf Buster umstellt. Für stretch gibt es aktuell keinen Kernel, welcher auch den 4er unterstützt.

    Viele Grüße
    Alex

  6. #26
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    3,397

    ...wird es noch eine offizielle Stellungnahme zum Thema "Buster" geben?

    Bin jetzt unschlüssig, ob ich neu anfange oder das Update wage...

    Joachim
    IP-Symcon seit 12/2009, iPhoneApp seit 01/2011, IPSView seit 12/2014!
    3xSiemensLOGO0BA7+DM16, 1xInstar 3010PoE, 1xInstar 2905PoE, 1x1-WireHub mit DS2450 von Eservice-online, 15xDS1820, 1xDS2423, 1xDS2408

  7. #27
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    334

    Upgrade ist problemlos. Aber die Boot Partition ist zu klein. Die muss man auch noch vergrößern.

    Sebastian

  8. #28
    Registriert seit
    Jul 2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    412

    Ich würde den Pi bei der Aktion generell neu aufsetzten und das IPS Backup wieder einspielen. Wenn nix anderes drauf läuft geht das bestimmt schneller
    IP-Symcon 5.0 auf Raspberry PI / Windows / Docker / Synology (Docker)
    Homematic CCU2, Wago und Mikrocontroller

  9. #29
    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    596

    Bei mir lief das upgrade bei einem alten Model B 2.0 problemlos. Etwas Zeit ist mitzubringen...

    Grüße, Gerhard
    LCN, LCN-PCHK, piVCCU auf Raspberry Pi, IPSView

  10. #30
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    3,397

    ...gestern wollte ich mit dem ersten meiner Schritte anfangen: ein Update und Upgrade des Stretch bevor ich die nächsten Schritte einleite, aber: ich kam nicht mehr auf das System, muss gerade passiert sein, denn ich hatte vorher noch nicht einmal gemerkt das IPS nicht mehr lief...

    War dann eine lange Nacht!

    Neue Karte, Buster neu drauf, IPS lief eigentlich selbst wieder sehr schnell, heute dann erst der Umzug vom 3b auf den 4b, lief dann auch problemlos...

    Das einzige was ich noch nicht wieder zum Laufen bekommen habe ist OwnCloud, wenn da noch mal einer eine wirklich funktionierende und getestete Anleitung hätte...

    Joachim
    IP-Symcon seit 12/2009, iPhoneApp seit 01/2011, IPSView seit 12/2014!
    3xSiemensLOGO0BA7+DM16, 1xInstar 3010PoE, 1xInstar 2905PoE, 1x1-WireHub mit DS2450 von Eservice-online, 15xDS1820, 1xDS2423, 1xDS2408

Ähnliche Themen

  1. MicroSD-Card eines Raspberry Pi 3 in einen Raspberry Pi 3+
    Von JPaeper im Forum Mikrocontroller
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 31.05.18, 10:25
  2. Raspberry
    Von stricky im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.12.17, 14:19
  3. Raspberry Pi 3 mit config.txt vom Raspberry Pi (1)
    Von JPaeper im Forum Mikrocontroller
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.11.16, 22:02
  4. Raspberry-Pi
    Von 1007 im Forum Schaufenster
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 01.10.15, 08:59
  5. Raspberry 1
    Von kadorf im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.05.15, 09:28