+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    Oct 2007
    Ort
    Villach,Kärnten,Österreich
    Beiträge
    2,983

    Standard Zeitpunkt der Zwave Optimierung

    Hallo

    Seid ihr sicher das die zeitliche Vorwahl der Netzwerkoptimierung korrekt funktioniert ?
    Ich habe bei mir "Samstag" eingestellt. Heute ist Mittwoch.
    Trotzdem bekomme ich als ich gerade eben ein Device manuel optimieren wollte die Meldung "Geht nicht weil gerade ein anders Gerät optimiert wird" - siehe Screenshot.
    Im log finde ich jede Menge Request04 Meldungen - siehe Screenshot.

    Wasn da los ? Funktioniert vielleicht die "Samstag" Einstellung nicht ?
    Das würde auch zu einer anderen Beobachtung passen das nämlich sporadisch die "Transmit" LED des Gateway für mehrere Sekunden durchgehend leuchtet.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt_1.JPG 
Hits:	45 
Größe:	128.9 KB 
ID:	49753Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt.JPG 
Hits:	49 
Größe:	133.7 KB 
ID:	49754

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    21,888

    Ich befürchte eher, dass eine Optimierung seit Mittwoch "fest" hängt und nicht abgebrochen wurde.

    Hast du mal in das Logfile geschaut? Es sollte dort mit NOTIFY (Lila in der Konsole) gekennzeichnet werden, wenn Optimierungen gestartet werden.

    paresy

  3. #3
    Registriert seit
    Oct 2007
    Ort
    Villach,Kärnten,Österreich
    Beiträge
    2,983

    Servus paresy

    Ich habe nun wieder die Situation das IPS mehr oder weniger willkürlich irgendwelche Geräte optimiert.
    Dies wird auch im logfile festgehalten. - Leider ohne Angabe um welches Gerät es sich gerade handelt -> Feature Request

    Das merkwürdige ist das die Timestamps der Optimierungen nicht in regelmäßigen Abstand erfolgen. Mal nur wenige Minuten, mal mehrere Stunden. Bis auf eine waren alle Optimierungen erfolgreich.

    Eigentlich sollte nur am "Samstag" optimiert werden.
    Sagt dir das was ?

    Und noch was: Während IPS nach der Optimierung das neue Routing vom Controller lädt steht auch alles. Befehle und Daten von anderen Nodes kommen nicht durch.
    Bei manueller Optimierung ist nicht wirklich störend (macht man ja quasi nie) und wohl auch gar nicht zu verhindern.
    Aber wie sieht es bei der automatischen Optimierung aus? Lädt IPS auch dann die Routingtabelle ? Das würde die Aussetzer erklären
    die ich beobachte.

    gruß
    Bernhard
    Geändert von bbernhard (07.08.19 um 21:58 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.08.18, 16:06
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.10.17, 11:34
  3. Zeitpunkt der Sicherung von settings.json
    Von baba im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.02.16, 23:15
  4. Optimierung zwave
    Von GerhardBS im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.10.15, 21:53