+ Antworten
Seite 2 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 71
  1. #11
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Oberkirch
    Beiträge
    699

    Hi Silbereisen,

    cooles Modul. Zwei Fehler sind wir aufgefallen...

    Im Konfigurator werden Umlaute komisch angezeigt. Bei Aqara Sensoren wird die Temperatur und die Luftfeuchte falsch angezeigt.
    Sonst bis jetzt einwandfrei. Sehr schnelle Inbetriebnahme :-)

    LG
    Stephan
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bildschirmfoto 2019-07-19 um 18.40.43.png 
Hits:	39 
Größe:	49.8 KB 
ID:	49924   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bildschirmfoto 2019-07-19 um 18.45.10.png 
Hits:	38 
Größe:	45.5 KB 
ID:	49925  
    Gruß Stephan
    KNX, SONOS, Philips Hue

  2. #12
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    542

    Hallo Ihr Beiden,

    danke für die Rückmeldung. Die aufgezeigten Probleme gucke ich mir gleich mal an. Wobei ich bei den Alexa-Problemen etwas ratlos bin, da ich selbst kein Alexa nutze.
    Habe zwar schon Szenen ausprobiert. Das hat bei zu großen Mengen an ZigBee-Geräten dazu geführt, dass nicht alle Geräte den richtigen Wert erhalten haben. Aufgehängt hat sich mein System dabei aber nie.
    Ich verstehe das erstmal so, dass das ZigBee-DeCONZ-Modul alle Threads belegt, richtig? Gibt es Fehlermeldungen? In welcher Form steuerst Du aus Alex die Lampen an? Per RequestAction?

    Viele Grüße
    Jürgen

  3. #13
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    542

    In der Version 1.05 sind die angesprochenen Problem mit Umlauten, falschen Temperatur- und Feuchtewerten und die regelmäßigen Offline-Stati behoben.

    Version 1.05 ist auf dem Beta-Kanal verfügbar.

    Viele Grüße
    Jürgen

  4. #14
    Registriert seit
    Feb 2016
    Beiträge
    8

    Hallo Jürgen,

    Zu deinen Fragen:
    Ich verstehe das erstmal so, dass das ZigBee-DeCONZ-Modul alle Threads belegt, richtig?
    Ja, das verstehst du komplett richtig. Ich hab mal einen Screenshot von den Threads angehängt.

    Gibt es Fehlermeldungen?
    Nein leider nicht. Symcon hängt sich komplett auf, es passiert dann bis zum Neustart nichts mehr.

    In welcher Form steuerst Du aus Alex die Lampen an? Per RequestAction?
    Ich habe die Geräte einzeln über das AlexaModul eingebunden und diese tauchen auch als Einzelgeräte in der AlexaApp auf.
    Wie die Ansteuerung dann aus diesem Modul heraus stattfinden kann ich leider nicht beantworten.
    Zur RequestAction: ich hab ausprobiert die gleichen drei Lampen aus einem Script heraus zu schalten, das funktioniert ohne Probleme.

    Von Alexa aus funktioniert auch das einzelne Schalten von Geräten, aber wenn es zu viele gleichzeitig (bei mir 3) sind kommt es zum Absturz.

    Vielleicht liegt es wirklich daran, wenn die Schaltbefehle zu kurz hintereinander kommen.

    Hoffe ich konnte soweit erstmal weiterhelfen

    Grüße
    Holger

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Z2D_Fehler.jpg 
Hits:	45 
Größe:	132.0 KB 
ID:	49929

  5. #15
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    542

    Hallo Holger,
    die Beschreibung ist schon mal gut. Ich werde mich mal auf die Suche begeben. Hoffe, ich finde das Problem.
    Viele Grüße
    Jürgen

  6. #16
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Oberkirch
    Beiträge
    699

    Hallo Jürgen,

    kurze Rückmeldung: Bis jetzt fehlerlos... Hab aktuell dran: Hue Bewegungsmelder, Aqara Wasser sowie Temperatursensoren. Hab noch mehr - das wird jetzt nach und nach umgebaut.
    Danke für das Modul.
    Kleine Anmerkung noch: Im Konfigurator zeigt er z.B. 3 x den Sensor Wohnzimmer an (Feuchte, Temp, Druck)... Kannst du im Konfigurator evtl. noch anzeigen lassen, was für ein Sensor es ist ?

    Ansonsten mega genial... Könnte nicht besser sein. Da kann ich mal sämtliche Sensoren in Symcon bringen. Bin begeistert :-)
    Gruß Stephan
    KNX, SONOS, Philips Hue

  7. #17
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    542

    Zitat Zitat von MrTree84 Beitrag anzeigen
    Hallo Jürgen,

    Zu deinen Fragen:
    Ja, das verstehst du komplett richtig. Ich hab mal einen Screenshot von den Threads angehängt.

    Nein leider nicht. Symcon hängt sich komplett auf, es passiert dann bis zum Neustart nichts mehr.

    Ich habe die Geräte einzeln über das AlexaModul eingebunden und diese tauchen auch als Einzelgeräte in der AlexaApp auf.
    Wie die Ansteuerung dann aus diesem Modul heraus stattfinden kann ich leider nicht beantworten.
    Zur RequestAction: ich hab ausprobiert die gleichen drei Lampen aus einem Script heraus zu schalten, das funktioniert ohne Probleme.

    Von Alexa aus funktioniert auch das einzelne Schalten von Geräten, aber wenn es zu viele gleichzeitig (bei mir 3) sind kommt es zum Absturz.

    Vielleicht liegt es wirklich daran, wenn die Schaltbefehle zu kurz hintereinander kommen.

    Hoffe ich konnte soweit erstmal weiterhelfen

    Grüße
    Holger

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Z2D_Fehler.jpg 
Hits:	45 
Größe:	132.0 KB 
ID:	49929
    Hallo Holger,

    habe intensiv versucht, Dein Problem nachzustellen. Bei mir gibt es keine Probleme. Wie gesagt, ich habe kein Alexa. Ich kann mein Modul nur mit Befehlen überschütten und gucken, was passiert.

    Kannst Du das bitte auch mal probieren? Ich habe folgendes Skript eingesetzt
    PHP-Code:
    <?
            
    for ($i=1$i<100$i++){
                
    RequestAction(12345,($i%2)*100);
                
    RequestAction(23456,($i%20) *5);
                
    RequestAction(34567,($i%3)*50);
            }
    ?>
    Für "12345" usw. setzt Du die VariablenIDs für die Helligkeit ein. Bei mir läuft das Skript sauber durch. Die PHP Information füllt sich zwar zeitweise komplett mit meinem Modul. Das ist aber nicht weiter verwunderlich. Es gibt ja auch etwas zu tun.

    Bin gespannt, wie das bei Dir aussieht.

    Viele Grüße
    Jürgen

  8. #18
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    9,207

    Du sendest die aber nacheinander. Jedes RequestAction wartet ja bis du in deinem Modul die Funktion verlässt.
    Wenn du RequestAction innerhalb von IPS_RunScriptText startest, dann hast du jeden Aufruf entkoppelt und erst dann sieht man eventuelle Probleme durch multiple parallel Threads.
    Michael
    on Win7VM (ESXi): I5, 24GB RAM, HW-RAID5, 3xSat | HW: CCU + 123 Geräte (506ch), EM1000, CUL, 1Wire, XBee, ELRO 433MHz, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Samsung C-Serie TV +SamyGo-Ext, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, Rising AV, Piwik, RoundCube, Wordpress, WinLIRC, WHS2011, MediaPortal, XBMC

  9. #19
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    542

    Danke für den Tip. Das gucke ich mir an.
    Viele Grüße
    Jürgen

  10. #20
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    542

    so, habe ich jetzt mal getestet. Und siehe da: IPS stürzt ab.

    allerdings habe ich das auch mal mit anderen Schnittstellen probiert. Ergebnis:
    • Z-Wave -> IPS stürzt nicht ab
    • Enocean -> IPS stürzt auch ab

    Gibt es einen Tip, wie man das verhindern kann?

    Viele Grüße
    Jürgen

Ähnliche Themen

  1. Zigbee Funkverbindung
    Von zonex im Forum IPS-868 / ProJET, XBee, ZigBee, XPort
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.05.19, 13:24
  2. ZigBee
    Von uwe im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.12.17, 20:06
  3. DS mit Zigbee
    Von Swimbho im Forum digitalSTROM
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.08.15, 11:04
  4. [Modul] XBee Serie2 - ZigBee Netzwerk
    Von Nall-chan im Forum Entwicklung mit PHP-SDK/Delphi-SDK
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.01.15, 13:08
  5. ZigBee Rauchmelder ?
    Von 2meter8 im Forum IPS-868 / ProJET, XBee, ZigBee, XPort
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.01.10, 01:04