+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 32
  1. #11
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    509

    Ja, das funktioniert auch mit dyn-dns. Anleitungen, wie man den Zertifikate-Bot installiert, gibt es im Netz sehr reichlich, z.B diese hier: https://certbot.eff.org/lets-encrypt...ch-apache.html.
    Das ist inzwischen sehr gut und einfach gelöst.

    Dann muss der Port 443 natürlich in Deinem Router freigegeben und auf Dein Raspberry verlinkt werden.

    Wie man Apache auf ssl umstellst, kannst Du hier nachlesen. Ist auch kein Hexenwerk.

    Probiers mal. Ansonsten einfach weiter hier fragen oder per PN.

    Viele Grüße
    Jürgen

  2. #12
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    3,375

    Hallo Jürgen,

    so ganz trivial ist es dann doch leider nicht...

    Die von Dir verlinkte Anleitung kann im Moment noch kein "Buster", ob "Debian - other" da die richtige Wahl wäre weiß ich nicht genau...

    Hat versucht das Thema zunächst einmal nach hinten zu schieben, bis eine entsprechende Anleitung vorliegt, habe aber - wider der eigenen ersten Wahrnehmung - doch nicht mit iOS und dem Kalender hinbekommen. Offenbar gibt es Probleme wenn man eben ohne SSL arbeitet.

    Ärgerlich...

    Joachim
    IP-Symcon seit 12/2009, iPhoneApp seit 01/2011, IPSView seit 12/2014!
    3xSiemensLOGO0BA7+DM16, 1xInstar 3010PoE, 1xInstar 2905PoE, 1x1-WireHub mit DS2450 von Eservice-online, 15xDS1820, 1xDS2423, 1xDS2408

  3. #13
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    509

    Hallo Joachim,
    habe eben mal geguckt. Certbot wird in Buster bereitgestellt. Einfach mit
    Code:
    sudo apt-get install certbot python-certbot-apache
    installieren und dann der Anleitung weiter folgen.

    Mit welcher App willst Du aus IOS auf Ordner zugreifen? Ich nutze den FileBrowser. Der greift auch auf nicht SSL-geschützte Inhalte zu.

    Viele Grüße
    Jürgen

  4. #14
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    3,375

    Hallo Jürgen,

    der Datei-Transfer erscheint mir aktuell nicht so interessant, zum Probieren habe ich da mal die OwnCloud-App selbst genutzt.

    Was ich gerne für einen gemeinsamen Familienkalender nutzen würde, wäre zunächst einmal die iOS-KalenderApp, hier genau wird es aber (für mich) schwierig, weil dort offenbar explizit SSL Voraussetzung ist, obwohl es in den iOS-Einstellungen anders suggeriert wird.

    Werde mich dann mal in der Anleitung versuchen...

    Joachim
    IP-Symcon seit 12/2009, iPhoneApp seit 01/2011, IPSView seit 12/2014!
    3xSiemensLOGO0BA7+DM16, 1xInstar 3010PoE, 1xInstar 2905PoE, 1x1-WireHub mit DS2450 von Eservice-online, 15xDS1820, 1xDS2423, 1xDS2408

  5. #15
    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    286

    Hi,

    NextCloudPi – Own your bits

    Dort bekommt ihr für die pi eim fix und fertig image. Dass schöne ist, das es neben nextcloud auch ein webinterface hat um das Image konfigurieren und Warten zu können.

    Viele Grüsse
    Kris

    Gesendet von meinem EML-L29 mit Tapatalk
    Software: IP-Symcon V. 5 Unlimited Ubuntu 18.04
    Hardware: Intel Nuc i5 8GB RAM/128GB SSD
    Homematic: Raspberrymatic

  6. #16
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    3,375

    Hallo Kris,

    vielen Dank für das Angebot, versuche mich da jetzt weiter „durchzubeißen“...

    Hallo Jürgen,

    Das mit dem Zertifikat hat jetzt offensichtlich geklappt, schaffe in den iOS-Kalender-Einstellungen aber nicht die richtigen Einstellungen...
    Es gibt dazu im Netz auch sehr unterschiedliche Angaben, ich vermute mal ich habe schon alle probiert...

    Magst Du mir bitte mal sagen wie der Pfad korrekt aussehen müsste?
    Installiert ist es in ...html/owncloud...

    Joachim
    IP-Symcon seit 12/2009, iPhoneApp seit 01/2011, IPSView seit 12/2014!
    3xSiemensLOGO0BA7+DM16, 1xInstar 3010PoE, 1xInstar 2905PoE, 1x1-WireHub mit DS2450 von Eservice-online, 15xDS1820, 1xDS2423, 1xDS2408

  7. #17
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    509

    Hallo Joachim,

    der korrekte Pfad wird in OwnCloud im Kalender direkt angezeigt. Wenn Du in OwnCloud auf die Kalenderseite gehst und hinter einem Kalender auf die 3 Punkte klickst erhältst Du als Auswahl Link. Da draufklicken und der Link kommt und sieht z.B. so aus:
    Code:
    https://example.com/remote.php/dav/calendars/juergen/privat/
    Viele Grüße
    Jürgen

  8. #18
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    3,375

    ...guter Tipp!

    Im iOS bekomme ich es trotzdem nicht hin...

    Im Browser von Notebook aus passiert folgendes:
    - mit http: Bekomme eine Seite zu sehen, dass dieses die WebDav-Schnittstelle ist
    - mit https: es kommt eine Fehlermeldung: SSL_ERROR_RX_RECORD_TOO_LONG

    Im Zusammenhang mit dem Wissen, dass iOS offenbar - wider erwarten - nicht wirklich ohne SSL funktioniert, passt es dann wieder...

    Da kann man sich dann schon länger mit beschäftigen...

    Joachim
    IP-Symcon seit 12/2009, iPhoneApp seit 01/2011, IPSView seit 12/2014!
    3xSiemensLOGO0BA7+DM16, 1xInstar 3010PoE, 1xInstar 2905PoE, 1x1-WireHub mit DS2450 von Eservice-online, 15xDS1820, 1xDS2423, 1xDS2408

  9. #19
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    509

    ssl hast Du mit
    Code:
    a2enmod ssl
    aktiviert?
    Hilfreich ist auch
    Code:
    apache2ctl configtest
    Das zeigt sehr genau, was noch im argen ist.
    Wenn Du magst, dann schicke mir Deine vhost-Konfiguration aus /etc/apache2/sites-available/ per PN. Dann gucke ich mal drauf.

    Viele Grüße
    Jürgen

  10. #20
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    3,375

    Hallo Jürgen,

    der erste Befehle brachte nichts ungewöhnliches, der zweite jedoch:
    Code:
    pi@RPi4IPS:~ $ apache2ctl configtest
    AH00526: Syntax error on line 33 of /etc/apache2/sites-enabled/000-default-le-ssl.conf:
    SSLCertificateFile: file '/etc/letsencrypt/live/jpaeper.dnsalias.com/fullchain.pem' does not exist or is empty
    Action 'configtest' failed.
    The Apache error log may have more information.
    Da ist irgendetwas noch im Argen...

    Joachim
    IP-Symcon seit 12/2009, iPhoneApp seit 01/2011, IPSView seit 12/2014!
    3xSiemensLOGO0BA7+DM16, 1xInstar 3010PoE, 1xInstar 2905PoE, 1x1-WireHub mit DS2450 von Eservice-online, 15xDS1820, 1xDS2423, 1xDS2408

Ähnliche Themen

  1. Probleme mit IPS4 auf Raspberry und YAHM auf einem 2. Raspi
    Von Burki24 im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.08.16, 09:51
  2. Owncloud und IP Symcon auf einem Raspberry PI2 sinnvoll ?
    Von Casimir im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.10.15, 10:51
  3. ownCloud (Dropbox Alternative) auf IPS Webserver installieren?
    Von mr_cg im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.11.13, 21:33