+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    Dec 2014
    Ort
    Nürburgring
    Beiträge
    314

    Standard Werte aus Archiv (24h) spinnen (mal korrekt, mal so groß wie eine Zählervariable

    Hallo Zusammen,

    ich ermittle mittels eines IPSwitch meinen Stromverbrauch minütlich.
    Den Zählerstand schreibe ich anschließend artig in eine Zählervariable.

    Gleichzeitig wird (das passiert in einem Skript) der Verbrauch der letzten 24h aufsummiert und dann als gleitender Wert in eine Variable gespeichert. Damit kann man dann schön sehen was am Tag verbraucht wurde.Mein Verbrauch schwankt so zwischen 10-17 kWh/Tag, die Zählervariable hat mittlerweile ca. 16.000 kWh auf dem Buckel.

    Ab hier wird es absonderlich:
    Zu ca. 50% der Zeit zeigt der 24h-Verbrauch einen realistischen Wert an, den Rest der Zeit aber auch gerne mal die kpl. 16.000kWh.

    Ich habe zudem gesehen, dass ich im Archi nur bis gestern Abend, 20:00 (also nicht bis 13:00, was ja ~24h wären) zurückgehen kann.
    Mir ist unklar warum, aber dann kommt natürlich "plötzlich" ein Verbrauch von 16.000 kWh!

    Woran kanns liegen? Reaggregation ist auch schon gelaufen.
    Ich logge aktuell jetzt alle 2 min, ich nehme an es erledigt sich dann erst einmal.
    Aber nichts desto trotz kann das nicht sein oder?

    Gruß,
    Matthias

    Hier noch der Teil des Skripts fürs Archiv:

    PHP-Code:
    $uhrzeit date("H:i");
    $uhrzeitYD "yesterday ".$uhrzeit;
    $uhrzeitTD "today ".$uhrzeit;
    $gesternverbrauch AC_GetAggregatedValues(4437323201/* Stündlich */strtotime($uhrzeitYD), strtotime($uhrzeitTD)-10); 

    //23201 ist die ID der Variable, 44373 vom Archiv 

    // schleife, die jeden Wert der letzten 24 Aufzeichnungen für den Wert "Avg" ausgibt
    $summe 0
    foreach(
    $gesternverbrauch as $wert) {$summe=$summe+$wert['Avg']; // Summierung der einzelnen Stundenwerte} 

    SetValueFloat(35230,round($summe3)); 
    https://maeffjus.de - Wetter-, Feinstaub- und Strahlungsdaten.
    Homematic CCU2 / Buderus MC10 / Buderus KM200 / Buderus RC35 / Homeduino 2.0 / Intel-Server mit Adaptec 5805 SAS 5x3TB RAID6, Windows 2k12R2, / Back-UPS 800VA (Server) / Back-UPS 500CS (Wifi & Router) / Zyxel NAS540 zum Backup auf 2x4TB / Sophos-UTM 9 Firewall

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    21,259

    Die Konsole sollte auf jeden Fall alle Daten anzeigen. Aber im Zweifelsfall kannst du auf der Festplatte die Rohdaten ansehen. Da muss ganz sicher in den Rohdaten ein falscher Wert reinrutschen.

    paresy

  3. #3
    Registriert seit
    Dec 2014
    Ort
    Nürburgring
    Beiträge
    314

    Nachdem ich jetzt alle 2 min logge geht es erst einmal..
    https://maeffjus.de - Wetter-, Feinstaub- und Strahlungsdaten.
    Homematic CCU2 / Buderus MC10 / Buderus KM200 / Buderus RC35 / Homeduino 2.0 / Intel-Server mit Adaptec 5805 SAS 5x3TB RAID6, Windows 2k12R2, / Back-UPS 800VA (Server) / Back-UPS 500CS (Wifi & Router) / Zyxel NAS540 zum Backup auf 2x4TB / Sophos-UTM 9 Firewall

Ähnliche Themen

  1. Wann wurde eine Variable das letzte mal aktualisiert?
    Von ckerndl im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.12.15, 10:31
  2. Wie groß darf eine String-Variable sein?
    Von hirschbrat im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.10.15, 18:54
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.12.12, 16:05
  4. Das ist mal eine Weihnachtsbeleuchtung !!!
    Von andy-meyer im Forum Off Topic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.12.11, 17:44
  5. Mal wieder eine Anfängerfrage
    Von orbitalo im Forum 1-Wire, M-BUS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.02.10, 00:07