+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    Apr 2011
    Beiträge
    2,208

    Standard "Maschinelles" erstellen von Geräten für den Assistent?

    Hi,

    könntet Ihr Methoden anbieten um per Script Geräte zum Assistent hinzuzufügen? Das würde mir meine Arbeit ENORM erleichtern. Die sind ja Intern bestimmt vorhanden müssen nur freigegeben werden.
    HM-Funk, HM-Wired, EnOcean, Eltako, Z-Wave, Zigbee, 1-Wire, Harmony, Hue, IP-Cams, Modbus, Pluggit, Rasp-Pi's und Eigenbauten

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    10,535

    IPS Standardfunktionen zum Konfigurieren von Instanzen sind IPS_SetProperty und IPS_ApplyChanges.
    Mit IPS_GetProperty oder IPS_GetConfiguration kannst du die Konfig und die Namen der Konfig-Felder auslesen.
    Michael
    on Win10VM (ESXi): I7, 32GB RAM, HW-RAID5, 2xSat | HW: pivccu + ca.130 Geräte (ca.550ch), EM1000, CUL, 1Wire, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, RoundCube, Win2016 Ess., MediaPortal, Kodi

  3. #3
    Registriert seit
    Apr 2011
    Beiträge
    2,208

    ja, aber schön ist anders... man muss schon so einiges "erraten" und hoffen das man die unbekannten Regeln einhält
    HM-Funk, HM-Wired, EnOcean, Eltako, Z-Wave, Zigbee, 1-Wire, Harmony, Hue, IP-Cams, Modbus, Pluggit, Rasp-Pi's und Eigenbauten

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    2,113

    Aktuell ist der vorgeschlagene Weg über SetProperty meiner Meinung nach die beste Option. Wenn du etwas in die Listen einträgst und dann per IPS_GetProperty oder IPS_GetConfiguration reinschaust, dann verstehst du sicherlich die Angaben auch schnell. Die "unbekannten" Regeln sind soweit in der Dokumentation (Amazon Alexa — IP-Symcon :: Automatisierungssoftware) definiert, also welche Bedingungen beispielsweise eine Variable mitbringen muss um valide zu sein. Falls dir noch etwas fehlt, dann gebe ich die entsprechenden Infos gerne raus.

  5. #5
    Registriert seit
    Apr 2011
    Beiträge
    2,208

    hast du ein einfaches Beispiel zum kopieren, sonst muss ich die Struktur ganz nachvollziehen... hab es eben kurz Remote angeschaut, selbsterklärend ist es nicht unbedingt.
    HM-Funk, HM-Wired, EnOcean, Eltako, Z-Wave, Zigbee, 1-Wire, Harmony, Hue, IP-Cams, Modbus, Pluggit, Rasp-Pi's und Eigenbauten

  6. #6
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    2,113

    Klar, beispielsweise gibt echo IPS_GetProperty(28294 /* Alexa */, "DeviceThermostat"); folgendes aus:

    Code:
    [{
    	"ID": "7",
    	"Name": "Thermo",
    	"ThermostatControllerID": 34128
    }]
    Hier siehst du die ID, den Namen und die ID der dazugehörigen Variablen. Bei anderen Eigenschaften sehen die Listen dann ein bisschen anders aus. Falls du schauen möchtest, wie die Eigenschaften jeweils heißen, mach am besten IPS_GetConfiguration auf die Instanz. Die ID lässt du am besten leer (""), dann füllt das Modul diese nämlich automatisch bei ApplyChanges. Wenn du etwas hinzufügst, dann holst du dir die aktuelle Liste, machst ein json_decode darauf, modifizierst sie entsprechend und schreibst sie dann mit json_encode wieder zurück.

    Das ganze ist nicht ganz einfach und erfordert schon ein gewisses Verständnis von PHP und JSON, ist an dieser Stelle ja aber auch der Expertenweg.

Ähnliche Themen

  1. eKey - "wer" hat "wann" den Fingerprint ausgelöst
    Von habre im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.01.19, 15:12
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.01.16, 08:34
  3. Schalten von Geräten die im "Randbereich" der Funkabdeckung sind
    Von technologiezentrum im Forum HomeMatic
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 05.08.12, 09:18
  4. Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 19.07.11, 18:18
  5. META Tag "Refresh" für den Variablen Screen im WEB-Interface
    Von babba im Forum IP-Symcon WIIPS für Version 1.0
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.10.05, 17:39