+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    299

    Standard Pokeys UDP der Modbus für schnelles schalten

    Hallo,
    hab meine Bewegungsmelder am Pokeys über Koppelrelais am Pokeys angeschlossen und lese diese dann per Modbus in Symcon ein. Nur stört mich da eine Verzögerung, obwohl ich schon die Ports sehr schnell auslese 100ms.
    Habt ihr eine Tip ?

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    3,590

    Wie liest Du denn ein? per Bit Word LWord und die Verzögerung ist wie hoch?

    Hast Du schon mal per Packet Sender oä getestet, ob es mit anderen Programmen besser geht.

    Gruß Helmut

  3. #3
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    299

    die Verzögerung ist ca 2 sec

    Mit einer normalen Modbus Instanz im Symcon Intervall 10 milisec

    Mir sagen deine Begriffe LWord Bit Word nix.

    Was meinst du mit anderen Programmen ? Hab ja nur symcon

  4. #4
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    3,590

    Mit Paketsender kann man zB UDP Senden und empfangen, Du mußt in Setting den Empfangsport der Pokeys Sendeadresse eintragen, also die gleiche Portadresse mit der auch IP-Symcon UDP empfängt.

    Schon dann kannst Du im Log sehen was wann vom Pokeys kommt.
    Wenn Du nur abfragst ist es Modbus TCP und die Antwort vom Pokeys ist kein UDP, aber das weißt Du sicher..

    Mit Word oder Longword meine ich, dass man zB 8- bzw 16-Eingänge als eine Meldung von 8 Bit oder 16 Bit mit einer Übertragung senden kann, statt jedes Bit einzeln zu versenden, es ist bei 100ms Sendeintervall für 8 -16 Bewegungsmelder-Abfrage EINE Meldung über UDP statt 8 einzelne Datenpakete.

    Kann mann gut in PoBlock verarbeiten, weiß nicht ob Du's sowieso so machst
    Gruß Helmut

  5. #5
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    299

    Es sind 24 Melder die alle einzeln per Modbus abgefragt werden, klingt nicht schlecht wenn ich die in 3 Byte unterteile mit je einem UDP Sender in Poblocks oder, triggere ich den versandt je nach änderung des pin oder auch zeitlich ?

Ähnliche Themen

  1. UDP receiver in Pokeys/Poblocks
    Von dima im Forum Mikrocontroller
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.01.19, 16:29
  2. Pokeys Modbus-IPS Verbindungsproblem
    Von Inspra im Forum SPS Automatisierungstechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.02.18, 08:09
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.06.15, 09:37
  4. Pokeys/Modbus Error
    Von baba im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.04.15, 15:14
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.03.14, 23:36