+ Antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37
  1. #1
    Registriert seit
    Jul 2014
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    155

    Standard Wifi RGBW Modul für 10 Euro

    Bei diesen preisen lohnt sich das selbst basteln mit Arduino nicht mehr.
    Habe mir gestern das Wifi Modul bei Amazon für 9.99 bestellt , bei Ebay liegt es zw. 11 und 13 Euro,
    heute ist es angekommen, winziges Ding gerade mal ~ 4 x 2 cm und das beste es funktioniert....
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Wlan RGBWW Led Streifen Controller.jpg 
Hits:	153 
Größe:	12.6 KB 
ID:	50058

    Habe heute ein neues Geräte Module + Discover Module zum BETA test freigegeben und suche noch freiwillige zum testen

    https://github.com/softbar/MagicHomeWifiLED

    Das WifiModul muss zuerst mit der zugehörigen APP in WLAN eingebunden werden. Erst dann wird es vom Discover Modul erkannt.

    Beim einrichten sollte man darauf achten, falls man 2+5G Wifi auf der gleichen Sid hat,
    das 5G Wifi während der Einrichtung auf dem Smartphone (hab ein Nexus6 mit Android 9)
    auf dem Router zu deaktivieren da es sonst Probleme beim einrichten geben kann.
    Nach der Einrichtung kann das 5G wieder problemlos aktiviert werden.

    Cu Xaver
    Geändert von Tierfreund (14.08.19 um 22:07 Uhr) Grund: Shop Link entfernt

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    9,190

    Die Dinger gibt es bei dem freundlichen Chinesen ab 2,5€ (3Kanal) bis 4€ (4Kanal).
    Und lassen sich auch mit sonoff flashen
    Michael
    PS: bei Spoosies Modul fehlt der Rückkanal, oder ?
    on Win7VM (ESXi): I5, 24GB RAM, HW-RAID5, 3xSat | HW: CCU + 123 Geräte (506ch), EM1000, CUL, 1Wire, XBee, ELRO 433MHz, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Samsung C-Serie TV +SamyGo-Ext, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, Rising AV, Piwik, RoundCube, Wordpress, WinLIRC, WHS2011, MediaPortal, XBMC

  3. #3
    Registriert seit
    Apr 2014
    Ort
    Velden am Wörthersee
    Beiträge
    358

    tolle sache leider geht das Modul unter IP-Symcon 5.2 nicht mehr.

  4. #4
    Registriert seit
    Jul 2014
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    155

    Zitat Zitat von somm Beitrag anzeigen
    tolle sache leider geht das Modul unter IP-Symcon 5.2 nicht mehr.
    Wieso ?? Habe es unter 5.2 Laufen

  5. #5
    Registriert seit
    Apr 2014
    Ort
    Velden am Wörthersee
    Beiträge
    358

    komisch bekomme diese Meldung beim hinzufügen der Instanz
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt.JPG 
Hits:	74 
Größe:	42.5 KB 
ID:	50059

  6. #6
    Registriert seit
    Jul 2014
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    155

    Zitat Zitat von Nall-chan Beitrag anzeigen
    Die Dinger gibt es bei dem freundlichen Chinesen ab 2,5€ (3Kanal) bis 4€ (4Kanal).
    Und lassen sich auch mit sonoff flashen
    Michael
    PS: bei Spoosies Modul fehlt der Rückkanal, oder ?
    Hmmm... hab ich wieder zu viel bezahlt wollte es aber gleich haben , wie immer

    JA, der Rückkanal fehlt leider. Habe mich erst mal gefreut das es auf Anhieb lief da ich bis dato die etwas teureren 868 im Einsatz habe.

    Das mit dem flashen hab ich gelesen, aber wollte jetzt nicht gleich wieder anfangen zu basteln.
    Ist der Rückkanal denn ohne das neue flashen in der jetzigen form möglich?
    So wie mir scheint nicht, zumindest merkt die APP auf dem Smartphone nichts davon wenn ich über IPS schalte.

    Xaver

  7. #7
    Registriert seit
    Jul 2014
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    155

    Zitat Zitat von somm Beitrag anzeigen
    komisch bekomme diese Meldung beim hinzufügen der Instanz
    Scheint mir aber ein problem mit form.json zu sein. ??

    Meine Version : IP-Symcon 5.2, Windows x64, 06.08.2019, 54b08e42e564
    Geändert von Tierfreund (07.08.19 um 19:05 Uhr)

  8. #8
    Registriert seit
    Apr 2014
    Ort
    Velden am Wörthersee
    Beiträge
    358

    komisch kenne mich damit leider nicht aus
    sonst wäre das eine gute Alternative
    hast du die zweireihig LED oder zweireigigen LED? wie bist du zufriden mit der hälligkeit?
    gruß Stefan

  9. #9
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    9,190

    Zur Info.
    Ich baue da gerade ein Modul mit Rückkanal und Discovery-Instanz
    Habe auch mehrere davon hier liegen.
    Und wusste auch nicht das dieses Modul von Spoosie dazu kompatibel ist.
    Also bei mir werden die Werte in der App nachgeführt, wenn ich per anderem Gerät schalte. Und die Daten kommen auch in ein ClientSocket an, wenn ich per App schalte.
    Alles mit Original-Firmware.
    Michael
    on Win7VM (ESXi): I5, 24GB RAM, HW-RAID5, 3xSat | HW: CCU + 123 Geräte (506ch), EM1000, CUL, 1Wire, XBee, ELRO 433MHz, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Samsung C-Serie TV +SamyGo-Ext, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, Rising AV, Piwik, RoundCube, Wordpress, WinLIRC, WHS2011, MediaPortal, XBMC

  10. #10
    Registriert seit
    Apr 2014
    Ort
    Velden am Wörthersee
    Beiträge
    358

    das hört sich ja gut an dann werde ich mir die mal zum testen bestellen
    gruß Stefan

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.04.19, 15:38
  2. LD382 "Magic UFO" RGBW LED WIFI Controller Script
    Von obstler42 im Forum Beleuchtung / Lichttechnik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 19.02.19, 16:24
  3. WiFi Modul ESP8266
    Von BerndJ im Forum Bastel-Ecke
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 09.07.16, 16:14
  4. 25 Euro für ein Info-Display (PC Verbindung erforderlich)
    Von Helmut im Forum Projekt Showcase
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.05.14, 08:50
  5. Touch Panel PC, 15" für 19 Euro
    Von sysrun im Forum Off Topic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.03.10, 16:42

Stichworte