+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Registriert seit
    Apr 2017
    Ort
    Hilter
    Beiträge
    10

    Standard 3 Schaltzustände im Web-Frontend in einer Zeile anzeigen

    Hallo,
    ich weiß gar nicht genau, wie ich das jetzt beschreiben soll...
    Im Web-Frontend möchte ich gerne 3 Schaltzustände zu einem Objekt anzeigen.
    Z.B. Garagentor Auf / Zu / Fährt.
    Über Modbus sollen die Werte dafür kommen.
    Am Garagentor habe einen Endschalter, der den Zustand Auf (=true) anzeigt und einen Endschalter der den Zustand zu (=true) anzeigt. Wenn beide false sind, dann fährt das Tor.
    Nun kann ich in der darüber gelagerten SPS irgendwas machen, was z.B. so aussieht: zu=1, auf=2, fahrt=0 und dann über Modbus zum IPS rüberschieben.
    Aber wie kann ich das in einer Zeile im Webfront anzeigen? Oder gibt es dafür einen einfacheren Weg?

    Gruß
    Guido.

  2. #2
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Oberkirch
    Beiträge
    699

    Das macht genau ein Variablenprofil...

    Variablenprofile — IP-Symcon :: Automatisierungssoftware
    Gruß Stephan
    KNX, SONOS, Philips Hue

  3. #3
    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Forstern
    Beiträge
    1,031

    Genau, einfach eine Integer Variable anlegen und ein Profil mit den Werten 0 bis 2 zuweisen und ins WF verlinken.


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    SERVER: FritzBox 7490, Raspberry Pi 3, CCU2 und IP-Symcon V5.3 (Ninja) | SYSTEME: Amazon ECHOs, Apple TVs, Homematic/IP, LevelJet, Logitech Harmony, Magic Home, Pioneer AVR, Philips Hue, Samsung TV's, Somfy RFX, Apple & Android Handys & Tablets | MODULE: Awido, Toolmatic Reihe (4x), Almanac, Magic Home Controller, Pollenflug | SKINS: WwxSkin

  4. #4
    Registriert seit
    Apr 2017
    Ort
    Hilter
    Beiträge
    10

    Super, läuft,
    vielen Dank. Habe ich ausprobiert und ich kann nun den Status anzeigen.

  5. #5
    Registriert seit
    Apr 2017
    Ort
    Hilter
    Beiträge
    10

    Hallo nochmal,
    Ich muss mich doch nochmal zurückmelden.
    Nachdem das via Modbus ja funktioniert hat, dachte ich mir, ich kann das mit dem Fenster (geschlossen/offen) als Status auch so handhaben. Hier kommt ein EIS1 Wert (true/false) vom KNX. Daraus entstehen in der Webvisu 2 Taster. Je nach Zustand "leuchtet" der eine, der andere nicht.
    Wie kann ich auch das in einen Statustext (Button) "Fenster offen" / "Fenster geschlossen" ändern. Also so, dass hier nicht mehr zwei Buttons stehen.
    Danke schon mal für eure Geduld.

  6. #6
    Registriert seit
    Oct 2010
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    2,205

    Prüfe mal, ob bei der Variablen eine Aktion hinterlegt ist oder eine Standardaktion aktiviert ist. Das sollte nicht sein.
    HM per RaspberryMatic | EKM-868 | LGS-868 | 1 Wire | Fibaro Motion Sensor & Aeon Labs Z-Stick S2 | SONOS | Denon AVR 3312 | Vu+ Ultimo 4K | Sony KD-75XE9405 | Fritzbox 6360 | AXIS 1344-E | Echo Dot + Show | Intel NUC i3 | IPS V5.3 Beta

  7. #7
    Registriert seit
    Apr 2017
    Ort
    Hilter
    Beiträge
    10

    Oh, Super, dankeschön. Ich muss noch viel lernen. "Benutze Standardaktion" war aktiviert. Nun sieht's gut aus.

Ähnliche Themen

  1. Eigene Webseite im Frontend anzeigen
    Von obi235 im Forum WebFront
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.06.19, 14:11
  2. Script aus Web-Frontend mit Parametern starten
    Von boni127 im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.03.19, 11:11
  3. Mehrere Variablen in einer Zeile darstellen
    Von hrahlers im Forum WebFront
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.10.16, 17:40
  4. Fehlermeldung Web Frontend
    Von axbigo im Forum WebFront
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.03.09, 03:46
  5. Fehler im Web-Frontend nach letztem Update
    Von juergen852 im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.11.08, 08:12