+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Büchen
    Beiträge
    22

    Standard AC_GetAggregatedValues Summe?

    In der Doku habe ich den Hinweis gefunden, dass die Funktion AC_GetAggregatedValues direkten Zugriff auf Mittelwerte oder Summen für verschiedene Zeiträume bietet. Wie kann ich die Summe meiner geloggten Werte abfragen?

    Ich logge konkret alle 15 Min den Stromverbrauch in Watt-Stunden von meiner Shelly Plug Steckdose. Für die graphische Darstellung würde ich die Werte gerne auf Werte pro Stunde summieren. Aktuell zeigt der Graph jeweils nur den Durchschnitt (Average) nicht die Summe.

    Wenn alle 15 Min innerhalb einer Stunde Strom verbraucht wurde, kann ich den Average mit 4 multiplizieren. Wurde aber in einer oder mehreren viertel Stunden kein Strom verbraucht, errechnet sich der Average nur aus den Werten größer 0. Ich müsste für dieses Verfahren also irgendwie feststellen aus wie vielen Werte der Average berechnet wurde?

    Aber vielleicht geht es ja auch mit Summe statt Durchschnitt beim aggregieren?

    Vielen Dank und viele Grüße
    Torsten

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    1,372

    Du kannst den Aggregationstyp einer Variable im Bearbeitendialog auf "Zähler" umstellen. Nach einer Reaggregation steckt dann in Avg nicht der Durchschnitt, sondern die Summe aller Variablenanstiege in der Zeit. Außerdem wird die Variable im WebFront als Balken- statt Liniendiagramm in den Visualisierungen dargestellt, was ja auch für Zähler die "korrekte" Darstellung ist.

  3. #3
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Büchen
    Beiträge
    22

    Vielen Dank für die Rückmeldung!

    OK, ich lege dann eine neue Variable pro Shelly Plug an, in der ich jeweils die kumulierten Verbrauchswerte ablege und wähle dort als Aggregationstyp Zähler. Die Variable mit dem Original-Zählerstand von Shelly zum Logging zu verwenden, macht wenig Sinn. Die Angabe ist in Watt-Minuten und bei jeder Stromunterbrechung wird der Zähler zurückgesetzt.

    Ich kann natürlich den Aufwand nicht einschätzen, aber wäre es nicht cool, neben Standard (Durchschnitt) und Zähler auch Summe als Aggregationstyp zu implementieren? Dann könnte man beim Logging eine Variable in meinem Fall pro Shelly sparen. Auch für meinen Niederschlagsmesser wäre das ideal. Außerdem wäre es einfacher falsche/unplausible Werte einfach aus dem Logging zu löschen. Bei einer kumulierten Variable (Zähler) müssten jeweils alle dem Fehler folgenden Werte bis zum aktuellen Zeitpunkt korrigiert werden. Oder mache ich da einen Denkfehler?

    Viele Grüße
    Torsten

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    1,372

    Das wird alles vom Aggregationstyp Zähler abgefangen. Auch das zurückspringen wird herausgefiltert. Du kannst also einfach deinen Stromverbrauch vom Plug als Zähler loggen und solltest genau die Daten haben, die du möchtest. Probier das einfach mal aus.

  5. #5
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Büchen
    Beiträge
    22

    Vielen Dank, habe ich gleich mal ausprobiert.

    In der Graphik oben wird der Zähler direkt geloggt und unten über die Hilfsvariable. Der geloggte Zähler schreibt den Chart aktueller fort. Gibt es denn einen Weg den Zähler noch in Watt umzurechnen? Aktuell werden Watt/Minuten angezeigt. Der Wert müsste also durch 60 geteilt werden.

    Das angeschlossene Gerät (Sonos im Standby) verbraucht ca. 8 Watt.

    Vielen Dank und viele Grüße
    Torsten
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  6. #6
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    1,372

    Dafür würde ich dir die "Rechenmodule" aus dem Module Store empfehlen. Darin befindet sich unter anderem ein Modul "Umrechnen", in dem du eine beliebige Formel zum Umrechnen angeben kannst, in deinem Falle also $Value / 60.

  7. #7
    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Forstern
    Beiträge
    1,031

    Muss mal ganz dumm fragen, sind das die normalen IPS Charts? Was sind das für "+" Icons in der legende und wie kommen die zustande????

    Danke & Ciao
    Heiko
    SERVER: FritzBox 7490, Raspberry Pi 3, CCU2 und IP-Symcon V5.3 (Ninja) | SYSTEME: Amazon ECHOs, Apple TVs, Homematic/IP, LevelJet, Logitech Harmony, Magic Home, Pioneer AVR, Philips Hue, Samsung TV's, Somfy RFX, Apple & Android Handys & Tablets | MODULE: Awido, Toolmatic Reihe (4x), Almanac, Magic Home Controller, Pollenflug | SKINS: WwxSkin

  8. #8
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Büchen
    Beiträge
    22

    Vielen Dank! Die Rechenmodule sehe ich mir mal an.....

    Die Charts sind aus IPS-View. Das Plus zusammen mit Datum und/oder Name werden automatisch gezeigt, wenn die Legende nicht deaktiviert wird. Drücke ich auf Plus wird die Legende ausgeblendet.

    Das Datum lasse ich anzeigen, da ich mit einen VOR- und einem ZURÜCK-Button zwischen den Tagen schalten möchte....

    Viele Grüße
    Torsten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.03.19, 22:37
  2. Verständnissfrage zu AC_GetAggregatedValues
    Von bbernhard im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.09.18, 09:09
  3. AC_GetAggregatedValues
    Von stricky im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.04.17, 14:48
  4. AC_GetAggregatedValues
    Von TomW im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.06.16, 20:14
  5. IPS Modul: ALLNET3690 - SUMME Gestern
    Von thezepter im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.06.13, 23:36