+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 24 von 24
  1. #21
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    1,245

    Moin,

    ich kann Axel37 nur zustimmen Ich habe den in der Signatur genannten NUC nun seit einigen Jahren ohne irgendeine Störung im Einsatz. Er ist mit einer 1 TB SSD und 8 GB Speicher ausgestattet. Darauf läuft zusätzlich in einem virtuellen Linux-System Owncloud zusammen mit dem Skript von MCS-51, welches alle Kalender von IOS und dem Entwicklungssystem unter Win 10 Pro mit Hilfe von Caldavsynchronizer – Synchronisieren Sie Outlook überall synchronisiert. Hinzu kommt, dass die Sicherung des kompletten Systems nachts mit Acronis vollautomatisch während des laufenden Betriebs - Stichwort volume shadow copy - durchgeführt wird und die Sicherungsdatei danach automatisch auf ein NAS oder einen weiteren PC kopiert wird. Zusätzlich wird der PC noch benutzt, um damit via Fritz Box oder Browser gelegentlich TV (Entertain) zu schauen bzw. Radio zu hören.

    Bei Win Pro werden die Updates/Upgrades verzögert und ein automatischer Neustart mit diesem Tool Windows 10 - Automatischen Neustart verhindern (ab Anniversary Update) verhindert

    Mir ist klar, dass dies auch alles mit Linux Systemen zu realisieren ist, wenn man entsprechende Kenntnisse hat. Wenn ich mir hier aber die Anzahl der Problemmeldungen anschaue, dann ist Win eher selten dabei - mit Ausnahme des letzten Updates vielleicht.

    Gruß
    Hans
    Entwicklung: Win 10 Pro x64 | Produktiv: Win 10 Pro x64 auf Intel NUC 5PPYH | IPS 5.3 Ninja | piVCCU auf Pi 3 + div. HM Geräte | Harmony Hub | IPSStudio 4.1 Beta | Clients: Windows mit Iiyama T2735MSC-B2 | div. iPad | Moto Z

  2. #22
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    21,450

    Zitat Zitat von PC Oldie Beitrag anzeigen
    Mir ist klar, dass dies auch alles mit Linux Systemen zu realisieren ist, wenn man entsprechende Kenntnisse hat. Wenn ich mir hier aber die Anzahl der Problemmeldungen anschaue, dann ist Win eher selten dabei - mit Ausnahme des letzten
    So würde ich es auch sehen. Wir hatten in der Vergangenheit bei Windows Ärger mit Windows-Updates (und dort eher mit Reboots die IP-Symcon zu wenig Zeit zum Shutdown gegeben haben... Dort haben wir aber viel Zeit investiert um diese Probleme zu umgehen.). Das letzte Problem mit Windows 1903 war ein PHP-Fehler und definitiv einer der echt schwierigen Ausnahmefälle....

    paresy

  3. #23
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    40

    Also nochmal vielen Dank für den Input, ich werde mir dann mal einen kleinen NUC mit Win 10 Pro zulegen. Das findet glaub ich den meisten Zuspruch und das ist auch das was mir am besten liegt.

    Vorerst lass ich es auf meinem PC laufen und mach mich noch weiter mit der Software vertraut. Hier gibt es noch andere Probleme zu lösen

    Vielen Dank nochmal, man schreibt sich dann in anderen Threads

  4. #24
    Registriert seit
    Apr 2017
    Ort
    Terra francorum
    Beiträge
    132

    Zitat Zitat von Axel37 Beitrag anzeigen
    würde auf alle Fälle ein Win pro nehmen, damit du auch problemlos mit Remote/RDP auf das System zugreifen kannst.
    NoMachine NX wäre eine plattformunabhängige Alternative zum Remote Desktop.

Ähnliche Themen

  1. Welche Mindestversion von Ubuntu ist erforderlich?
    Von kris im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.08.14, 09:54
  2. FS20/FHT 8 - welche Regeleinheit kann Fensterkontakt und IST-Temperatur?
    Von theninth im Forum Sonstige Funkkomponenten / Wetterstationen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.01.13, 00:21
  3. Prüfen, welche Seite Webfront aktiv ist
    Von Axel37 im Forum WebFront
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.10, 19:20
  4. Welche Windows Plattform fuer IP-SYMCON
    Von Torro im Forum Off Topic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.08.08, 06:10
  5. Hardwarefrage: Welche PC-Haussteuerzentrale und was ist FHZ1350 PC ?
    Von joe_vo im Forum Sonstige Funkkomponenten / Wetterstationen
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 29.05.06, 08:31