+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    Nov 2016
    Beiträge
    276

    Standard Problem beim ausgelösten Ereignis, wenn weitere Bedingung später eintrifft

    Hallo,

    ich würde gerne folgende Funktion in IPS einfügen:
    Instanz schalten durch: ausgelöstes Ereignis bei Variable 1=true> weitere Bedingungen > eine weitere Variable Variable 2=true.

    Wenn Variable 2 die Bedienung erfüllt und das Ereignis durch Variable 1 ausgelöst wird dann funktioniert es. Ich würde gerne das Ereignis auch auslösen lassen, wenn erst Variable 1 auslöst und Variable 2 erst später die Bedingung erfüllt. Sozusagen eine UND-Logik wie in der SPS. Kann man das in IPS durch ein Ereignis lösen?

    Grüße

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2008
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    341

    Erstell ein zweites Ereignis wo Variable 2 auslöst und Variable 1 als weitere Bedingung
    ___________________________________________
    Wago SPS 750-881 mit Dali Klemme 753-647 und den üblichen DI`s und DO`s
    IP-Symcon Unlimited, letzte Beta...

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2016
    Beiträge
    276

    Ja das habe ich zum Teil auch so gemacht. Ist nur etwas blöd, wenn man ein Ereignis mit mehreren Bedingungen hat. Wäre halt schön, wenn es solche Option geben würde.

Ähnliche Themen

  1. Astrotimer und Bedingung im zyklischen Ereignis
    Von boni127 im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.01.19, 08:35
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.07.18, 17:38
  3. Ereignis ändern, weitere Bedingungen, BedingungsID
    Von Hinti im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.01.18, 13:14
  4. Nach ausgelösten Ereignis noch 5min warten?
    Von baba im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.06.15, 21:01
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.11.13, 11:46