+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
  1. #1
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Oberkirch
    Beiträge
    711

    Standard KNX Routing - Symcon Schnittstellen Problem

    Hallo,

    ich hab ein fieser Fehler den ich nicht abstellen kann.

    Folgende Konstellation:

    Symcon hängt per IP an MDT Router (physikalische Adresse: 1.1.240)

    Gira G1 hängt mit der Adresse 1.0.1 per Routing am MDT Router (1.1.0).

    Problem ist - immer wenn Symcon z.B. MQTT auf KNX umsetzt (z.B. mit dem Universal Gateway) - dann schreibt Symcon über seine Schnittstelle die Befehle auf den Bus. Sie kommen aber nie auf der Routing Schnittstelle an.

    Ich vermute es liegt daran, dass Symcon als Absender 1.1.0 nimmt. Das kann ich leider nicht umstellen. Es wird ja automatisch erkannt.
    Gibt es eine Möglichkeit hier den Absender richtig einzustellen?

    Ich vermute der Router arbeitet richtig - da er aber als Absender 1.1.0 hat ist es für ihn egal und er lässt es nicht durch.
    Ich seh die Telegramme dann auch nicht im Routing der ETS. Nur wenn ich mich mit Tunnel auf die Linie häng...

    Fieser Fehler... Hab noch keine Idee das in den Griff zu bekommen...


    Im Anhang noch zwei Bilder...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2019-09-14 13_44_20-MDT Technologies GmbH - KNX-IP Router.png 
Hits:	65 
Größe:	20.2 KB 
ID:	50451   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2019-09-14 13_44_48-IP-Symcon Management Console.png 
Hits:	67 
Größe:	21.5 KB 
ID:	50452  
    Geändert von epogo (14.09.19 um 12:53 Uhr)
    Gruß Stephan
    KNX, SONOS, Philips Hue

  2. #2
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    941

    Zitat Zitat von epogo Beitrag anzeigen
    Ich vermute es liegt daran, dass Symcon als Absender 1.1.0 nimmt. Das kann ich leider nicht umstellen. Es wird ja automatisch erkannt.
    Gibt es eine Möglichkeit hier den Absender richtig einzustellen?
    Der Absender (physikalische Adresse) ist hier nicht relevant.

    Sehr wahrscheinlich ist dein Problem die Filterung der Gruppenadresse, die im Router erfolgt. Wenn eine GA nicht auf beiden Seiten des Routers verbunden ist (also untergeordnete und übergeordnete Linie) dann lässt der Router das nicht durch. Du kannst dann entweder die GA-Filterung im Router ausschalten oder fügst ein Dummygerät ein, wo die GA verbunden wird. So einen Dummy findest du im Onlinekatalog der ETS.

    Und nicht vergessen, nach der Zuweisung der GA an den Dummy den Router nochmal neu zu programmieren (Applikation übertragen) damit die Filtertabelle aktualisiert wird!!!

    Dritte Möglichkeit wäre, bei den Eigenschaften einer GA ein Häkchen zu setzen im Feld "Weiterleiten (nicht Filtern)". Auch danach den Router einmal neu programmieren!

    ~~~~~~~~~~~~

    Ergänzend: Symcon sendet nicht unter der PA des Routers, sonder unter einer der Tunneladressen, also in deinem Fall 1.1.240 - 1.1.243, was aber wie gesagt nichts mit dem Problem zu tun hat! Du musst nur für die richtige Filtertabelle im Router sorgen, indem die GA auch in der ETS über den Router hinweg verbunden ist.
    Geändert von volkerm (14.09.19 um 14:30 Uhr)
    Viele Grüße
    Volker

    KNX-TP, KNX-RF

  3. #3
    Registriert seit
    Feb 2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2,109

    Es reicht wenn Du unter den Eigenschaften der GA „Weiterleiten (nicht Filtern)“ anwählst.
    Was du immer machen musst bei Änderungen, den Router einmal neu „programmieren“, damit er die neuen Informationen bzw. die neu Filtertabelle bekommt.
    Der Übersicht würde anlegen von Dummy-Geräten aber nicht schaden.

    Gruß,
    Peter



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    -MacMini(2011) =>Parallels 11=>Win7, FB7390, EIB-KNX, DMX-ArtNet, 2x EM24 DIN, SONOS ZP100/120/Play:1/Play:5/Sub, 1Wire=>Wiregate, xbee=>ROOMBA, Dreambox, DENON 2313, 8x Philips HUE -

  4. #4
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Oberkirch
    Beiträge
    711

    Weiterleiten hab ich natürlich ausgewählt und auch den Router neu programmiert.
    Komischerweise ging es schon problemlos mit einem Peaknx Router der in Software auf Windows 10 lief... Nur der MDT Router macht Probleme...
    Ich vermute er schaut auf den Absender und verwirft die Telegramme... Symcon zeigt auch 1.1.0 an... Der sollte aber wenigstens den Absender der Tunnel Adresse erkennen... Also hier 1.1.240
    Test das morgen mal noch mit der Dummy Applikation...
    Wobei ich die ja nur bei einer Filterung braucht...
    Sehr mysteriös....
    Gruß Stephan
    KNX, SONOS, Philips Hue

  5. #5
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    941

    Zitat Zitat von epogo Beitrag anzeigen
    Ich vermute er schaut auf den Absender und verwirft die Telegramme...
    Nein, sowas macht kein KNX Router.

    Zitat Zitat von epogo Beitrag anzeigen
    Komischerweise ging es schon problemlos mit einem Peaknx Router der in Software auf Windows 10 lief... Nur der MDT Router macht Probleme...
    Dem PeakNX Software-Router fehlt auch die GA-Filterung, deshalb ist das keine Überraschung.

    Zitat Zitat von epogo Beitrag anzeigen
    Symcon zeigt auch 1.1.0 an... Der sollte aber wenigstens den Absender der Tunnel Adresse erkennen... Also hier 1.1.240
    Was meinst du, was zeigt Symcon wo an?
    Symcon nutzt einen der Tunnel, das kann nicht die x.y.0 sein . Die Adresse, unter der die Telegramme auf den Bus gesendet werden, siehst du in der ETS Diagnose im Gruppenmonitor.

    Zitat Zitat von epogo Beitrag anzeigen
    Weiterleiten hab ich natürlich ausgewählt und auch den Router neu programmiert.
    Ganz sicher? Wiederhol das nochmal. Erst Häkchen setzen, dann Router neu programmieren.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	weiterleiten.jpg 
Hits:	82 
Größe:	27.0 KB 
ID:	50457
    Viele Grüße
    Volker

    KNX-TP, KNX-RF

  6. #6
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Oberkirch
    Beiträge
    711

    So...
    ... hab jetzt schier alles durch. Hab nochmals etwas probiert. Die Dummys hatte ich vorher schon. Hab die GA jetzt noch auf weiterleiten gestellt, Koppler immer wieder programmiert. Sowohl mit als auch ohne Filtertabelle...

    Tabelle wird korrekt erstellt - nix. Es funktioniert einfach nicht. Als Absender kommt der Tunnel (1.1.230) und im Routing kommt einfach nichts an. Schalte ich ein Licht per Symcon seh ich im Routing auch nur die Rückmeldung der Schaltung.
    Sehr dubios. Wie gesagt mit der PeaKNX läuft es ohne Probleme. Die filtert auch nix.

    Ich hab noch Zugriff auf ein GIRA und ein BabTEC Router. Den werd ich am Montag mal testen. Ich hab langsam die MDT Schnittstelle in Verdacht....

    Danke auf jeden Fall mal für eure Hilfe...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2019-09-15 13_16_49-ETS5™ - WG60.png 
Hits:	55 
Größe:	21.6 KB 
ID:	50458   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2019-09-15 13_20_23-ETS5™ - WG60.png 
Hits:	52 
Größe:	12.7 KB 
ID:	50459  
    Gruß Stephan
    KNX, SONOS, Philips Hue

  7. #7
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Oberkirch
    Beiträge
    711

    Nochwas... schreib ich die Telegramme mit einem weiteren Tunnel (1.1.232) und der ETS im Gruppenmonitor - dann funktioniert alles.
    Könnte also doch sein das am Symcon was nicht stimmt... Er muss irgendwie die Telegramme anders schreiben als der Gruppenmonitor.

    LG
    Stephan
    Gruß Stephan
    KNX, SONOS, Philips Hue

  8. #8
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    941

    Zitat Zitat von epogo Beitrag anzeigen
    Koppler immer wieder programmiert. Sowohl mit als auch ohne Filtertabelle...
    Seltsam. Hast du die richtige Applikation neu programmiert, also für das Routing und nicht irrtümlich die EMail-Applikation des Routers?
    Viele Grüße
    Volker

    KNX-TP, KNX-RF

  9. #9
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Oberkirch
    Beiträge
    711

    Hatte erst die DataSecure Applikation - ohne Secure drin. Jetzt die normale. Keine Besserung. Wenn ich nicht schon jahrelang Erfahrung mit dem Zeug hätte....
    Ich teste es morgen Abend mal mit dem Babtec AppModul und dem Gira Router. Bin da echt mal gespannt.
    Ich tippe mit dem BabTec geht es - weil er keine Filtertabelle drin hat.
    Aber irgendwas ist an den Symcon Telegrammen anders als bei dem Telegramm von Gruppenmonitor. Weil diese laufen durch...
    Absolut komisch...
    Gruß Stephan
    KNX, SONOS, Philips Hue

  10. #10
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Oberkirch
    Beiträge
    711

    Zwischenstand: Ein Gira 216700 läuft problemlos...Babtec komm ich erst morgen dazu... Da muss der MDT ein Stich haben...
    Gruß Stephan
    KNX, SONOS, Philips Hue

Ähnliche Themen

  1. KNX Dali Problem
    Von TBe im Forum KNX/EIB, LCN
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.05.17, 08:36
  2. Symcon Z-Wave Routing
    Von Daste im Forum Z-Wave
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 26.04.17, 09:44
  3. Z-Wave Problem - Routing?
    Von streuber im Forum Z-Wave
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.10.09, 21:37