+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    Registriert seit
    Aug 2009
    Beiträge
    195

    Standard Fehlermeldung beim löschen von Variablen "referenzierende Objekte"

    Moin,

    ich bekomme seit der Version 5.2, in der Webbasierten Verwaltungskonsole immer öfters eine Fehlermeldung wenn ich Variablen löschen will.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	referenzierende objekte.JPG 
Hits:	47 
Größe:	17.4 KB 
ID:	50584 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	referenzierende objekte2.JPG 
Hits:	46 
Größe:	27.4 KB 
ID:	50585

    Was bedeutet referenzierende Objekte?

    Die Variablen haben keine Verbindung zu den referenzierenden Objekten, die zu löschenden Variablen wurden auch erst mit der Version 5.2 (+Beta) erstellt.

    Es sind aber auch nicht alle Variablen wenn ich die löschen will, wo die Fehlermeldung erscheint.

    Hein09

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    9,150

    Das ist keine Fehlermeldung.
    Hier zeigt dir IPS das dein zu löschendes Objekt noch woanders im System verwendet wird.

    Michael
    on Win7VM (ESXi): I5, 24GB RAM, HW-RAID5, 3xSat | HW: CCU + 123 Geräte (506ch), EM1000, CUL, 1Wire, XBee, ELRO 433MHz, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Samsung C-Serie TV +SamyGo-Ext, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, Rising AV, Piwik, RoundCube, Wordpress, WinLIRC, WHS2011, MediaPortal, XBMC

  3. #3
    Registriert seit
    Aug 2009
    Beiträge
    195

    Hallo Michael,

    das ist es ja, das Objekt hat keine Verbindung mit irgendwas in IPS, ausser das Script von dem es erstellt wurde.

    Erst recht nicht mit den Objekten, die in der Fehlermeldung angegeben sind.

    Hein09

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    21,408

    Bist du dir da ganz sicher? Ist die Variable nicht in dem "EnOcean\Watchdog" gelistet die du löschen willst?

    paresy

  5. #5
    Registriert seit
    Aug 2009
    Beiträge
    195

    Hallo Paresy,

    da bin ich mir ganz sicher, da die Variable nichts mit Enocean zu tun hat, sondern die wurde durch ein Script erstellt, um OPNSense per SNMP abzufragen (erst diese Woche zum Testen).


    Hein09

  6. #6
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    1,371

    Warum auch immer, die angezeigten Instanzen geben an, dass sie deine Variable verwenden. Sind das immer die gleichen drei Instanzen wie in deinen Screenshots angezeigt oder sind das immer wieder andere?

  7. #7
    Registriert seit
    Aug 2009
    Beiträge
    195

    Es waren bis jetzt dreimal Bild 2 und einmal Bild 1, es gibt aber keine Verbindung zu den genannten Objekten in den Bildern.

    Beim ersten Bild habe ich die Variablen erst gestern erstellt und heute beim löschen trat denn der Fehler(Meldung auf).

    Habe weder Links noch sonstwas benutzt, nur die Variable durch einen Script erstellen lassen.

    Wie oder was heißt denn "referenzierende Objekte", wie kann ich feststellen mit welchen anderen Objekten es eine Verbindung gibt?

    Hein09

  8. #8
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    1,371

    Objekte, die eine Instanz referenziert, werden durch die Instanz vorgegeben. Typischerweise sind dies die ausgewählten Objekte, es können aber auch andere Objekte sein. Kannst du mal IPS_GetConfiguration auf dem EnOcean Watchdog ausführen und uns gemeinsam mit den IDs deiner betroffenen Variablen zeigen? Vielleicht siehst du dabei ja auch schon selbst, warum die Variablen referenziert werden. Und was für ein Modul ist der EnOcean Watchdog? Ist das unser klassisches Watchdog-Modul oder ist das etwas anderes?

  9. #9
    Registriert seit
    Aug 2009
    Beiträge
    195

    Der Befehl "IPS_GetConfiguration" funktioniert nicht, da der EnOcean Watchdog nur ein Script ist, und zwar dieses hier:

    "https://www.symcon.de/forum/threads/...Ocean-WatchDog"

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	EnOcean Watchdog.JPG 
Hits:	22 
Größe:	9.7 KB 
ID:	50587

    Und die im zweiten Bild angeben Objekte sind auch nur Scripte.

    Hein09

  10. #10
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    21,408

    Kann es sein, dass in dem Skript zufällig eine Zahl ist, die der ID die du löschen willst gleich ist/war?

    paresy

Ähnliche Themen

  1. IPS friert ein bei löschen von Instanz "ModBus Address"
    Von qwik im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.11.15, 12:34
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.11.14, 08:56
  3. Fehlermeldung "Assertion failure" beim Starten von Skript
    Von Thomasso im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.07.13, 19:21
  4. fehlermeldung beim ips start, was bedeutet "unable to load ..."
    Von pleibling im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.06.08, 13:11