+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Gernsheim
    Beiträge
    589

    Standard Günstige IO Ports und Sensoren in IPS mittels ESP8266

    Hallo Gemeinde,

    hier will ich euch mal mein ESP8266 Projekt vorstellen.

    Was war gewünscht ?

    - Anbindung in das Hausnetz mittels WLAN.
    - Viele IO Ports als Ein- und Ausgänge.
    - Die Eingänge sehr robust schützen.
    - Die Ausgänge über ULN2803 Transistor Arrays.
    - Die Spannungsversorgung der ULN2803 per Jumper auf externe Speisung umzuschalten, um so 3-30Volt Ausgänge zu haben.
    - Die Möglichkeit, diverse Sensoren aus der großen Liste von "ESP-Easy" zu betreiben.
    - 4 Kanal Levelshifter "On Board" um die Sensoren bei längeren Kabelwegen mit 5V statt 3.3V zu versorgen.
    - IO Ports entweder mit "Pull UP" oder "Pull DOWN" zu betreiben.
    - Die Internen IO Ports des ESPs EINZELN per Jumper auf 4,7k "Pull UP" zu setzen.
    - Kommunikation mit IPS mittels MQTT
    - fertiges Betriebssystem für den ESP8266, ohne auch nur eine Codezeile zu schreiben.


    Tja, bekommen habe ich alles

    Hier mal ein paar Bilder, bei Fragen helfe ich gerne weiter.
    (Ein paar Platinen habe ich noch, falls ihr euch auch mal daran versuchen wollt




    Die "Nackte" Platine:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20191012_183422_3.jpg 
Hits:	149 
Größe:	193.8 KB 
ID:	50792


    Bestückt:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20191012_182948_6.jpg 
Hits:	157 
Größe:	206.2 KB 
ID:	50794


    In einem Verteilerkasten montiert:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20191012_154621_0.jpg 
Hits:	165 
Größe:	194.9 KB 
ID:	50793


    Alles soweit fertig verdrahtet: (Es werden Schütze geschalten und durch einen Schließer am Schütz die Rückmeldung ausgewertet)
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20191012_182815_2.jpg 
Hits:	164 
Größe:	203.0 KB 
ID:	50795




    Ganz liebe Grüße
    Sascha
    Geändert von Sascha (12.10.19 um 18:05 Uhr)
    "the flat earth society has members all around the globe"

  2. #2
    Registriert seit
    Dec 2006
    Ort
    Friedberg (Hessen)
    Beiträge
    1,712

    Schön gemacht.
    ESP8266 und ESP32 bieten halt auf einfachem Weg die Verbindung zwischen Geräten und IPS.
    Das Betriebssystem ESP-Easy ist halt genial.

    So eine Platine muss ich haben (PN)
    Viele Grüße Rainer
    Windows 10,IPS V 5.2 + Testsysteme -- FHZ -- PiVCCU3 -- Phillips Hue --1-Wire, Anwesendheits-Tracker, ESP-Easy und viele, viele Spielereien , I-View, Raspberry 2, 3, Zero, Tinkerboard, Nello, Nuki

  3. #3
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    Südwestpfalz
    Beiträge
    6,857

    Sehr schönes Projekt und toll umgesetzt.

    Ich hatte mir gerade das Bundle ESP32-Praxisbuch mit ESP32-Pico Discovery Board bei Elektor geholt, um mal etwas mit dem Teil zu spielen, weil ich schon einige bei mir eingesetzt hatte. Aber immer Fastfood.

    Das Buch geht mir etwas zu viel auf die Basics ein und ist daher eher für völlige Laien konzipiert. Aber trotzdem gut gemacht und anhand vieler Praxisbeispiele kann man schön spielen.

    Ich nutze das vielleicht, um den Kids das Thema etwas näher zu bringen.
    Dazu ein schöner Sensorenmodulsatz und es kann los gehen.

    Gruß
    Andreas



    Gesendet von iPhone XS mit Tapatalk
    Gruß Boui . . . IPS-unlim. auf Tinker Board S und pivccu

    Die gefährlichste Form der Zensur ist die Schere im eigenen Kopf.(Curzio Malaparte)

  4. #4
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Gernsheim
    Beiträge
    589

    Ja, ich habe es glaube ich schon mal an einer anderen Stelle hier im Forum geschrieben:

    Ich könnte mich zu tode ärgern, wie viel Geld ich schon für Homematic ausgegeben habe...
    Das hätte soviel billiger sein können

    Das mit den ESPs ist echt super einfach.
    Und das kostenlose Betriebssystem "ESP-Easy" toppt alles
    "the flat earth society has members all around the globe"

Ähnliche Themen

  1. Virtuelle COM-Ports und Virtualisierung - Probleme
    Von sokkederheld im Forum Alles rund um den PC
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.11.17, 18:16
  2. günstige modbus Anbindung für IPS?
    Von ernie im Forum SPS Automatisierungstechnik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.09.13, 21:50
  3. Günstige Funk-Alarmanlage gesucht (ohne IPS)
    Von grind im Forum Haustechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.08.11, 15:11
  4. IPS und diverse Funkschaltaktoren und Sensoren
    Von REDBANDITO im Forum Sonstige Funkkomponenten / Wetterstationen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.12.10, 09:48
  5. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.11.09, 08:52