+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 28 von 28
  1. #21
    Registriert seit
    Dec 2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    965

    Hallo Heinz.

    Das ist schon alles, was du machen kannst!
    Ich habe die Optimierungen inzwischen abgeschaltet.
    Nur wenn ein neues Gerät dazukommt optimiere ich das Netz bewusst.


    Hast Du (noch) nicht viele zWave Geräte im Netz, dann könnte man einmal manuell
    schauen wie die Vernetzung ("Routing" eines jeden Gerätes) aussieht.
    Also mal die Routingtabellen notieren, welches Gerät sieht welches ?
    Gab auch mal ein Script welches so etwas darstellte. Finde es nur grade nicht...


    Wird vermutlich alles ok sein, aber ich hatte mal ein Gerät, welches nur über einen Weg und insgesamt über drei "Hopps" erreichbar war. Das lief garnicht gut. Erst weitere Geräte (Routerfunktion, also nicht Batterieversorgt) haben das Netz stabil(er) gemacht.

    Was war dein Problem ?
    Du möchtest nacheinander mehrere Gerät schalten?

    Hast du ein Muster-Script welches ich nachbauen kann?
    Dann würde ich es bei mir mal testen.

    Gruß
    lueralba
    __________________
    IPS 5.3 Ninja auf Raspi3 ; Mobile5.x ; AEON Stick/1x Razberry Gen5 ; ca. 90 ZWave Geräte ; 10x FHT80B ; CCU1 (Funk/Wired);Fritzbox 7590 ; Viessmann ; 1x ChuWi13 ; 2x Sensus HRI und 1xEltako DSZ12DM an PiiGAB M-Bus; Instar 4011; AXIS 207W; RG-11

  2. #22
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    Oberhausen-Rheinhausen
    Beiträge
    395

    Hallo lueralba

    es sind 6 Fibaro Double Switch FGS223, welche ich ansteuere.

    So schaut der Script aus. Mit den Sleep-ms bin ich am experimentieren....
    Code:
    $sleepInMs = 1000;
    
    ZW_SwitchMode(13773, true);
    IPS_Sleep($sleepInMs);
    ZW_SwitchMode(37625, true);
    IPS_Sleep($sleepInMs);
    ZW_SwitchMode(52113, true);
    IPS_Sleep($sleepInMs);
    ZW_SwitchMode(31562, true);
    IPS_Sleep($sleepInMs);
    ZW_SwitchMode(34330, true);
    IPS_Sleep($sleepInMs);
    ZW_SwitchMode(24771, true);
    IPS_Sleep($sleepInMs);
    Lieder haben diese 6 Geräte welche sich im Keller befinden scheinbar keine direkte Verbindung zum Gateway. Die Routing-Tabelle schaut bei allen grundsätzlich gleich aus.....
    So wie ich das verstehe, müssen somit alle 6 Geräte über das Node "6 - Schutzküche).
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	10-11-_2019_22-36-55.png 
Hits:	13 
Größe:	38.8 KB 
ID:	51248


    Ich werde mal das Gateway ganz in die Nähe von den 6 Geräten bringen und dann mal schauen was dann geht.....

    VG Heinz

    iP-Symcon 5.2 (Windows 10 x64 auf ESXi 5)
    Z-Wave | Homematic | IRTrans (Ethernet) | WebLogPro' | eHZ | Bose Lifestyle 650 | SONOS | LAN-T 846 | verschiedene IP-Cams

  3. #23
    Registriert seit
    Dec 2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    965

    Achtung:
    Wenn du die Entfernung änderst, MUSST du das Routing bei allen Geräten unbedingt ausführen,
    weil die Geräte die Ortsveränderung nicht von alleine bemerken !!!
    __________________
    IPS 5.3 Ninja auf Raspi3 ; Mobile5.x ; AEON Stick/1x Razberry Gen5 ; ca. 90 ZWave Geräte ; 10x FHT80B ; CCU1 (Funk/Wired);Fritzbox 7590 ; Viessmann ; 1x ChuWi13 ; 2x Sensus HRI und 1xEltako DSZ12DM an PiiGAB M-Bus; Instar 4011; AXIS 207W; RG-11

  4. #24
    Registriert seit
    Dec 2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    965

    Hat das Gerät "Schmutzküche" eine Verbindung zum Gateway sowie die Verbindung(en) zu den FGS22x ?

    Mit anderen Worten: Ist es die Brücke dazwischen ?


    Noch eine Frage:
    Sind die Rolladen wirklich FGS22x oder nicht doch FGR22x
    Geändert von lueralba (10.11.19 um 23:55 Uhr)
    __________________
    IPS 5.3 Ninja auf Raspi3 ; Mobile5.x ; AEON Stick/1x Razberry Gen5 ; ca. 90 ZWave Geräte ; 10x FHT80B ; CCU1 (Funk/Wired);Fritzbox 7590 ; Viessmann ; 1x ChuWi13 ; 2x Sensus HRI und 1xEltako DSZ12DM an PiiGAB M-Bus; Instar 4011; AXIS 207W; RG-11

  5. #25
    Registriert seit
    Dec 2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    965

    Hier noch ein Link zu einer Beschreibung von mir von vor einem Jahr mit ähnlichen Problemen ...

    https://www.symcon.de/forum/threads/...593#post369593

    Leider hat sich hmreimers seit dem nicht mehr gemeldet im Forum.


    Schönen Wochenstart
    lueralba
    Geändert von lueralba (11.11.19 um 00:03 Uhr)
    __________________
    IPS 5.3 Ninja auf Raspi3 ; Mobile5.x ; AEON Stick/1x Razberry Gen5 ; ca. 90 ZWave Geräte ; 10x FHT80B ; CCU1 (Funk/Wired);Fritzbox 7590 ; Viessmann ; 1x ChuWi13 ; 2x Sensus HRI und 1xEltako DSZ12DM an PiiGAB M-Bus; Instar 4011; AXIS 207W; RG-11

  6. #26
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    Oberhausen-Rheinhausen
    Beiträge
    395

    Hallo lueralba

    ja die "Schmutzküche" hat Verbindung zum Controller und zu den (meisten) FGS223....

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	11-11-_2019_07-32-57.png 
Hits:	9 
Größe:	51.3 KB 
ID:	51250

    Viele Grüße Heinz

    iP-Symcon 5.2 (Windows 10 x64 auf ESXi 5)
    Z-Wave | Homematic | IRTrans (Ethernet) | WebLogPro' | eHZ | Bose Lifestyle 650 | SONOS | LAN-T 846 | verschiedene IP-Cams

  7. #27
    Registriert seit
    Oct 2007
    Ort
    Villach,Kärnten,Österreich
    Beiträge
    2,973

    Da hab ich jetzt auch noch einen Input:
    Hab auch einige Geräte welche keine direkte Verbindung zum Gateway haben (da ist zumindest ein Node dazwischen).
    Alle diese Geräte werden mir von IPS mit der Zeit als "nicht erreichbar" markiert obwohl sie prinzipiell sauber laufen.
    Meine Vermutung ist das IPS mit gerouteteten Verbindungen noch irgendwie Probleme mit der Laufzeit der Telegramme hat. Nachweisen konnte ich das aber nicht, und paresy sagt alles gut sie halten sich genau an die Spec.
    Lustigerweise sind das alles Steckdosen welche nur zum Strommessen verwendet werden und nie schalten. Trotzdem gehen die immer mal wieder auf "rot" egal was ich bei Wiederholungen und Timeout einstelle.

    greez
    bb

  8. #28
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    Oberhausen-Rheinhausen
    Beiträge
    395

    Tja, liebe Community

    ich muss sagen seit dem Wochenende habe ich keinerlei Probleme mehr.
    Ich kann jetzt nur nicht sagen was der ausschlaggebende Faktor war.

    • ich habe mein komplettes Z-Wave Netzwerk zurückgesetzt und alle Nodes nochmals UNSECURE angelernt
    • bei allen Ereignissen welche die Z-Wave Nodes betreffen "nachfolgende Ereignisse ausführen" abgeschalten
    • ich habe bei den Scripten welche Z-Wave Nodes schalten zuvor abgefragt wie der Zustand der Variable ist. Wenn Variabel=neuer Wert habe ich die Variable nicht geschrieben


    Falls ich noch was konkretes herausfinde, werde ich es hier posten......

    Aber Euch Allen vielen herzlichen Dank für die tatkräftige Unterstützung - Super Community!!!!!!

    Viele Grüße
    Heinz

    iP-Symcon 5.2 (Windows 10 x64 auf ESXi 5)
    Z-Wave | Homematic | IRTrans (Ethernet) | WebLogPro' | eHZ | Bose Lifestyle 650 | SONOS | LAN-T 846 | verschiedene IP-Cams

Ähnliche Themen

  1. Z-Wave Fibaro FGS-223 Reichweitenprobleme
    Von hmreimers im Forum Z-Wave
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.08.18, 07:27
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.08.17, 15:32
  3. Fibaro FGS-223 Status
    Von cypher0815 im Forum Z-Wave
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.03.17, 16:28
  4. Mehrere Geräte zusammen schalten
    Von PatrickS im Forum KNX/EIB, LCN
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.03.17, 21:53
  5. FGS-222 vs. FGS FGS-223
    Von Gosef im Forum Z-Wave
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.12.16, 09:34