+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    3,516

    Standard Fehler bei Upgrade-Prozess Raspberry Pi 4 Buster

    Hallo Leute,

    hänge hier immer wieder an der gleichen Stelle fest.
    Ausgangslage:
    - Raspberry Pi 4 4GB
    - Neue SD-Card
    - "Raspbian Buster with desktop and recommended software" vom 26.09.2019 heruntergeladen und mit 7-Zip entpackt
    - Karte jetzt schon mehrfach eingerichtet
    - die wichtigsten Dinge per raspi-config eingerichtet
    Läuft erst einmal auch, aber bei einem fröhlichem "sudo apt-get update && sudo apt-get upgrade" bleibt der Prozess immer wieder hier stehen:
    Code:
    Preparing to unpack .../120-nodered_1.0.3-1_armhf.deb ...
    Unpacking nodered (1.0.3-1) over (0.20.8-1) ...
    Kann ich das irgendwie "herausnehmen"? Oder zumindest seperat im Vorwege installieren??

    Joachim
    Geändert von JPaeper (20.12.19 um 13:56 Uhr)
    IP-Symcon seit 12/2009, iPhoneApp seit 01/2011, IPSView seit 12/2014!
    3xSiemensLOGO0BA7+DM16, 1xInstar 3010PoE, 1xInstar 2905PoE, 1x1-WireHub mit DS2450 von Eservice-online, 15xDS1820, 1xDS2423, 1xDS2408

  2. #2
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    3,516

    ...offenbar war die neue SD-Card defekt. Habe jetzt jeenfalls eine "alte" genommen und da lief das ohne murren alles durch...
    IP-Symcon seit 12/2009, iPhoneApp seit 01/2011, IPSView seit 12/2014!
    3xSiemensLOGO0BA7+DM16, 1xInstar 3010PoE, 1xInstar 2905PoE, 1x1-WireHub mit DS2450 von Eservice-online, 15xDS1820, 1xDS2423, 1xDS2408

  3. #3
    Registriert seit
    Sep 2008
    Ort
    nr KS
    Beiträge
    2,004

    ja diese kleinen Schei..erchen...., habe bei dem 4GB-Modell versucht eine SSD zum Laufen (trotz Bootkorrekt.) zu bringen, geht auch nicht. Liegt seitdem nur rum
    IP-Symcon Version: 5.3 unlim auf WIN7pro
    Shuttle XS35V4,HPSlate21,IPS-868,HM,HMip,FS20,piVCCU3,Silex4000,IPcams, FB 7850, TM-D710GE(GPS), Raspi3/4, Pioneer VSX, Libratone
    Software für VDE / Gebäude Doku

  4. #4
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    3,516

    Ja, habe mit den SD-Karten jetzt auch schon so einiges erlebt, warte auch auf die Möglichkeit mit dem Raspberry Pi 4 komplett mit SSD zu arbeiten, muss man sich wohl noch etwas mit gedulden...

    Joachim
    IP-Symcon seit 12/2009, iPhoneApp seit 01/2011, IPSView seit 12/2014!
    3xSiemensLOGO0BA7+DM16, 1xInstar 3010PoE, 1xInstar 2905PoE, 1x1-WireHub mit DS2450 von Eservice-online, 15xDS1820, 1xDS2423, 1xDS2408

  5. #5
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    415

    Das selber war bei mir auch.
    Boh dachte ich 4er ist raus, gleich die dickste gekauft...

    And ja SSD boot geht nicht, hatte mich so geärgert.
    Ging davon aus, das so etwas banales sauber laufen muss.

    Ende der Geschichte... Qnap Docker... Und keine Befehlszeilen mehr,
    bin ich darüber froh. Danke auch an IPS Macher, wegen MQTT suport.
    Und Kais natürlich.

    Ja meiner fliegt jetzt auch herum, kein Plan was ich damit machen sollte...
    IPS Professional meist aktuellste stable. Auf einen Qnap / Docker.
    Tasmota, MQTT, Sonoff etc.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.11.19, 19:48
  2. Prozess PREFIX_RequestRead bleibt bei Modul-Update hängen
    Von jotata im Forum Entwicklung mit PHP-SDK/Delphi-SDK
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.10.19, 16:48
  3. Fehler bei der Migration von Windows zum Raspberry Pi
    Von fussi24 im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.12.17, 10:13
  4. Fehler bei upgrade auf 4.1
    Von Rainer im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.12.16, 23:01
  5. Fehler bei Installation von IPSShadowing (Raspberry)
    Von Tenere im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.11.15, 12:09