Zitat Zitat von Hugo45 Beitrag anzeigen
Für HomematicIP benutze ich den Access Point.
Der ist recht umständlich einzubinden, da es vom Hersteller nur eine offizielle Anbindung an Cloud Systeme gibt wie Conrad Connect. Man könnte diesen therotisch auch aus IP-Symcon über den Umweg Conrad Connect schalten, das ist aber sehr umständlich einzurichten. Eine CCU3 ist da deutlich besser und wird direkt von IP-Symcon unterstützt und lokal angesteuert und man ist unabhängig von der Cloud.
Zitat Zitat von Hugo45 Beitrag anzeigen
Wenn ich alles richtig verstanden habe kann ich den V3 in Rente schicken mit IP-Symcon Harmony hub, Hue,ccu3 da ich dann nur die Sofware NEO zum visualisieren brauche.
Das V3 kannst Du in Rente schicken insofern nur Homematic mit der CCU3 benutzt werden soll. Wenn Du noch ein paar Baumarkt Steckdosen für den Weihnachtsbaum und Ähliches zu Hause rumfliegen hast, kannst Du das V3 ja auch noch aufheben um auch Systeme die auf 433 MHZ senden und vom V3 unterstützt werden aus IP-Symcon steuern zu können. Ansonsten kannst Du aus IP-Symcon mit dem Harmony Hub dann IR senden und Geräte per Bluetooth steuern, mit dem Hue Gateway Zigbee Geräte schalten und mit der CCU3 Homematic IP. Wenn Du also sonst keine einfachen Baumarkt Funkgeräte mehr besitzt kann das V3 in die "Rente".

Zitat Zitat von Hugo45 Beitrag anzeigen
Meine Plugin SUS von Mediola sind schon Jahre abgelaufen. Deshalb die Überlegung mit IP-Symcon.
Ist halt eine einmalige Investition für IP-Symcon und das NEO Plugin IP-Symcon, dafür sparst Du Dir die Kosten für das SUS bzw. nachträgliche aktiveren der alten NEO Plugins. SUS brauchst Du dann in der Regel auch nicht mehr, irgendwie liefert ja Mediola nicht wirklich Updates für die entsprechenden NEO Plugins, für die SUS bezahlt wird, daher kann man sich das dann eigentlich auch schenken da Geld auszugeben, wenn man keine Neuerungen als Gegenleistung dafür erhält. Auf alle Fälle ist mit IP-Symcon und NEO deutlich mehr möglich, als wenn Du die alten existierenden NEO Plugins wieder aktivieren würdest.