+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Registriert seit
    Nov 2014
    Ort
    Wien
    Beiträge
    216

    Standard Automatisch Rollo mit Fensteröffnen Steuern

    Hallo Leute!

    Ich habe wieder mal ein Spezialthema und hoffe auf eine Idee bzw. Vorschläge wie ich dieses Thema umsetzen kann.

    Folgender Ausgangspunkt: 1 Homematic WINMatic (Fensteröffner)
    1 Elektrische Rollo mit Sonoff Touchsteuerung
    Die Rollosteuerung wird von IPS Library Beschattung angesteuert, die Fenster über ein Skript.

    Jetzt mein Problem wenn ich die Fenster öffne kann es sein, dass die Rollos noch unten sind und diese möchte ich automatisch öffnen beim Fensteröffnen, da es beim Sonoff keinen Status über die Stellung der Rollos gibt möchte ich es über den Status der IPS Library abrufen.

    Folgendes sollte Automatisch laufen: Szene 1: Fenster Kippt wegen Luftqualität , Rollo fährt aufgrund das es noch geschlossen ist nach
    oben und nach schlissen des Fensters wieder zu
    Szene 2: Fenster kippt, Rollo ist oben und bei schlissen des Fensters bleibt der Rolladen oben.
    Szene 3: Meine Frau öffnet ein Fenster mit Reedkontakt, die Rollo soll sich automatisch öffnen
    und bein Schlissen des Fensters wieder hinabfahren.

    Danke für eure Hilfe

    LG
    Christian

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2014
    Ort
    Wien
    Beiträge
    216

    keine Idee?

  3. #3
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    281

    Moin,
    das öffnen ist eigentlich kein Problem. Du kannst dir ja den Status aus den Variablen in der IPS-Library holen und das entsprechend steuern.
    Das bisschen größere Problem ist das runterfahren danach. Hier könnte was auseinanderlaufen, wenn du den aktuellen Soll-Status aus der Library nicht hast. Hab jetzt auf die schnelle nicht geschaut, ob es hier was gibt, was nutzbar wäre.
    Ich habe ne ähnliche Kombination und finde die Idee gut - vielleicht schau ich mir das mal in den nächsten Tagen an.
    Interessant wäre natürlich auch eine direkte Implementierung der Fensterkontakte in der Library.

    Grüße
    Stefan

  4. #4
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    281

    Habe gerade mal ein Skript gebaut, was für meine Situation passt. Am Fenster ist ein Fensterkontakt der per Z-Wave meldet, wenn das Fenster geöffnet oder geschlossen wird. Rollo auch per Z-Wave mit Fibaro Shutter 2. Gesteuert über IPS-Shadowing.

    Code:
    <?php
    IPSUtils_Include('IPSShadowing.inc.php', 'IPSLibrary::app::modules::IPSShadowing');
    $device = new IPSShadowing_Device(11721);
    
    if ($_IPS['VALUE'] == TRUE){
        $deviceActive = $device->MoveByControl(c_MovementId_Opened); // Rollo öffnen zum Lüften
    }
    if ($_IPS['VALUE'] == FALSE){
       $device->ChangeSetting(40991, false); // Rollo wieder in den automatikmodus versetzen
       IPS_RunScript(25055); // Skript starten für die sofortige übernahme
    }


    Das ist jetzt nicht ganz praktisch, weil die Hinweise der IDs fehlen...

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	lueften.png 
Hits:	103 
Größe:	22.4 KB 
ID:	52501

    Ich denke mit dem Screenshot wirds klar.

    Grüße
    Stefan

  5. #5
    Registriert seit
    Nov 2014
    Ort
    Wien
    Beiträge
    216

    Hallo steppe!

    Danke für deinen Beitrag, hab das nun ausprobiert aber leider bekomme ich einen Fehler ( (siehe Anhang)
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Fehler Rollosteuerung.jpg 
Hits:	63 
Größe:	133.7 KB 
ID:	52609

    LG
    Christian

  6. #6
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    281

    Du hast das Skript wahrscheinlich per Ausführen gestartet.
    So wie das Skript aktuell angelegt ist, ist es als Aktionsskrips gedacht.
    Es muss also an einer Bool-Variable hängen, welche das Skript als Ereigniss bei Änderung aufruft, hängen.

    Grüße
    Stefan

  7. #7
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    281

    Hier die Struktur auf die ich das Skript geschrieben habe.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	lueften.png 
Hits:	63 
Größe:	17.0 KB 
ID:	52610

  8. #8
    Registriert seit
    Nov 2014
    Ort
    Wien
    Beiträge
    216

    Hallo steppe!

    habs geschafft und funktioniert einwandfrei jetzt würde mich noch interessieren ob es die Möglichkeit gibt das vorher der Status der Rollo abgefragt wird damit beim Schlissen des Fensters wieder der Urzustand hergestellt wird.

    LG
    CHristian

  9. #9
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    281

    Das freut mich, dass es klappt.
    Es wird nach dem Schließen der Zustand hergestellt, welcher laut deiner Programmierung in IPS-Shadowing gewünscht ist.
    Sollte das Rollo zu der Zeit geschlossen sein, wird der Rollo geschlossen. Sollte er offen sein, bleibt er offen.

    Man könnte schon den Zustand vorher speichern und nachher wieder herstellen. Ich hab das noch nicht gebraucht, weil die Rollos eigentlich alle auf Automatik nach Tageszeit laufen.

    Grüße
    Stefan

Ähnliche Themen

  1. Rollo / Jalousie
    Von nickknx im Forum KNX/EIB, LCN
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.02.19, 13:01
  2. HM-UP-Rollo-Aktor mit Reedkontakt
    Von Hagbard235 im Forum HomeMatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.09.18, 22:36
  3. Licht ein/aus Schalten und Rollo Steuerung mit Logo! 8
    Von mitek im Forum SPS Automatisierungstechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.01.18, 13:07
  4. Probleme mit Rollo Funkmodul ECG
    Von maxedv im Forum Sonstige Funkkomponenten / Wetterstationen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.10.11, 08:45
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.04.11, 08:47