+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19
  1. #1
    Registriert seit
    Dec 2014
    Ort
    Nürburgring
    Beiträge
    354

    Standard Backup-Skript geht nicht (IPS-Dienst auf Linux stoppen)

    Hallo Zusammen,

    ich habe gerade mal meine Backup-Art ändern wollen. Also von einem kompl. Image-Backup zur Sicherung des IPS-Ordners in eine Zip-Datei. (Und das aufs NAS geschoben...)

    Aber: Ich kann aus IPS den IPS-Dienst nicht beenden. Ich benutze Linaro (Debian) auf dem Tinkerboard.
    Das Skript schreibt je Wochentag eine Sicherung, dazu gibts ein zweites Skript das Wöchentlich sichert und dann pro Woche eine Sicherung vorhält.

    Mein Skript sieht so aus - kurz und bündig:

    Code:
    TARGET_MOUNT=hier steht der Krempel vom NAS...(egal!)
    
    sudo mount $TARGET_MOUNT
    sudo service symcon stop
    sudo zip -r /mnt/backup/Day_`date +%u`_backup.zip /var/lib/symcon/*
    sudo service symcon start
    Dabei hängt die Sache ab dem "service symcon stop", es geht auch nicht mit "#/etc/init.d/symcon stop".
    Wenn ich das Skript von der Shell aufrufe läuft es ohne Probleme durch.

    Ich vermute, dass IPS sich nicht beenden lassen "will" weil das Skript noch läuft, das läuft noch weil nicht beendet wird...etc.
    Das ist der Dienststatus nach dem Ausführen des Skripts:
    Code:
    linaro@tinkerboard:~$ sudo service symcon status
    ● symcon.service - LSB: Kurze Beschreibung
       Loaded: loaded (/etc/init.d/symcon; generated; vendor preset: enabled)
       Active: deactivating (stop) since Thu 2020-02-13 14:03:47 CET; 8s ago
         Docs: man:systemd-sysv-generator(8)
      Process: 443 ExecStart=/etc/init.d/symcon start (code=exited, status=0/SUCCESS)
    Cntrl PID: 2755 (symcon)
       CGroup: /system.slice/symcon.service
               ├─ 476 /usr/bin/symcon service
               ├─2711 sh -c cd '/usr/share/symcon/scripts' ; sudo bash /root/backup_zip_day.sh
               ├─2712 sudo bash /root/backup_zip_day.sh
               ├─2716 bash /root/backup_zip_day.sh
               ├─2731 sudo service symcon stop
               ├─2735 systemctl stop symcon.service
               └─control
                 ├─2755 /bin/sh /etc/init.d/symcon stop
                 └─2779 sleep 1
    Ich komme nicht mehr weiter - wenn jemand eine Idee hat...Danke ;-)
    Das hilft nicht: IP-Symcon Community Forum

    Gruß,
    Matthias
    https://maeffjus.de - Wetter-, Feinstaub- und Strahlungsdaten und ein Badezimmerradio!
    Homematic CCU2 / Buderus MC10 / Buderus KM200 / Buderus RC35 / Homeduino 2.0 / QNAP TS453Be mit 2x8tb & 2x4tb, / Back-UPS 800VA (Server) / Back-UPS 500CS (Wifi & Router) / Zyxel NAS540 zum Backup auf 2x4TB / Sophos-UTM 9 Firewall

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    24,076

    Hast du mal ein Logfile parat? Dort sollte ersichtlich werden wo er fest steckt beim Beenden.

    paresy

  3. #3
    Registriert seit
    Dec 2014
    Ort
    Nürburgring
    Beiträge
    354

    Hallo Paresy,

    habe ich sicher, aber welches und woher? :-D
    Sag mir was Du von wo brauchst und ich lege los!
    Ich bin mit Windows absolut fit, mit Linux aber nur solala bis ganz okay. ich komme auf der Shell klar, aber nicht in unendlicher Tiefe.

    Aber generell sieht es mir so aus - auch nach dem "sudo service symcon status", was ich ja gepostet habe, als ob auf die Beendigung de Dienstes gewartet wird.
    Der wird aber nicht beendet, weil das Skript bzw. der Befehl noch läuft. Und der läuft noch weil...von Vorne..
    Es ist sozusagen eine Schleife - wenn auch nicht direkt.

    Gruß,
    Matthias
    https://maeffjus.de - Wetter-, Feinstaub- und Strahlungsdaten und ein Badezimmerradio!
    Homematic CCU2 / Buderus MC10 / Buderus KM200 / Buderus RC35 / Homeduino 2.0 / QNAP TS453Be mit 2x8tb & 2x4tb, / Back-UPS 800VA (Server) / Back-UPS 500CS (Wifi & Router) / Zyxel NAS540 zum Backup auf 2x4TB / Sophos-UTM 9 Firewall

  4. #4
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    10,627

    Ein Blick in die Doku und du weißt wo das IPS Logfile liegt
    Linux — IP-Symcon :: Automatisierungssoftware
    Unter 'Wo finde ich was?'.
    Michael
    on Win10VM (ESXi): I7, 32GB RAM, HW-RAID5, 2xSat | HW: pivccu + ca.130 Geräte (ca.550ch), EM1000, CUL, 1Wire, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, RoundCube, Win2016 Ess., MediaPortal, Kodi

  5. #5
    Registriert seit
    Dec 2014
    Ort
    Nürburgring
    Beiträge
    354

    Zitat Zitat von Nall-chan Beitrag anzeigen
    Ein Blick in die Doku und du weißt wo das IPS Logfile liegt
    Linux — IP-Symcon :: Automatisierungssoftware
    Unter 'Wo finde ich was?'.
    Michael
    Dankeschön! Ich war tatsächlich nicht sicher welche Logfile. Es ist ja im Endeffekt etwas das auf der shell läuft. Daher lag es nicht völlig fern, wenn es was aus dem Betriebssystem gewesen wäre...
    Mache ich morgen!
    Gruß,
    Matthias
    https://maeffjus.de - Wetter-, Feinstaub- und Strahlungsdaten und ein Badezimmerradio!
    Homematic CCU2 / Buderus MC10 / Buderus KM200 / Buderus RC35 / Homeduino 2.0 / QNAP TS453Be mit 2x8tb & 2x4tb, / Back-UPS 800VA (Server) / Back-UPS 500CS (Wifi & Router) / Zyxel NAS540 zum Backup auf 2x4TB / Sophos-UTM 9 Firewall

  6. #6
    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Altötting
    Beiträge
    175

    Vielleicht hilft dir ja mein Skript weiter:

    Code:
    sudo /etc/init.d/symcon stop
    
    rsync -rl --delete --exclude=*session* /var/lib/symcon/ /home/Pfad_zum_Speicherort/
    
    sudo /etc/init.d/symcon start
    Vg
    Wickie

  7. #7
    Registriert seit
    Dec 2014
    Ort
    Nürburgring
    Beiträge
    354

    Dankeschön, ich bezweifle es aber, da die erste Zeile schon nicht abgearbeitet werden kann :-(
    Ich habe daher mal gerade den Host neu gestartet und dann den Shell-Befehl über IPS abgesetzt und anschließend das Log rauskopiert.
    Als Zip " in der Dropbox https://www.dropbox.com/s/8fr4uql01h...65593.zip?dl=1
    Bei 08:39:29 sollte die (wenige) Info sein.

    Gruß;
    Matthias
    https://maeffjus.de - Wetter-, Feinstaub- und Strahlungsdaten und ein Badezimmerradio!
    Homematic CCU2 / Buderus MC10 / Buderus KM200 / Buderus RC35 / Homeduino 2.0 / QNAP TS453Be mit 2x8tb & 2x4tb, / Back-UPS 800VA (Server) / Back-UPS 500CS (Wifi & Router) / Zyxel NAS540 zum Backup auf 2x4TB / Sophos-UTM 9 Firewall

  8. #8
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    24,076

    14.02.2020 08:39:29 | 00000 | MESSAGE | ScriptEngine | Warte auf Beendigung aller Skript-Threads...
    Das wird das Problem sein. Hast du mal in den PHP Informationen geschaut, ob du Skripte hast die sehr lange laufen?

    paresy

  9. #9
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    273

    Vielleicht mal damit probieren:
    Code:
    sh -c 'trap "" HUP; $Befehl_nach_Wahl_oder_Script_nach_Wahl' &
    Quelle: http://www.linux-forum.de/per-telnet...ten-24322.html

    Grüße

  10. #10
    Registriert seit
    Dec 2014
    Ort
    Nürburgring
    Beiträge
    354

    Zitat Zitat von paresy Beitrag anzeigen
    Das wird das Problem sein. Hast du mal in den PHP Informationen geschaut, ob du Skripte hast die sehr lange laufen?

    paresy
    Na klar - der Befehl ist das was da lange läuft
    Ansonsten gibts nichts...
    Daher meine vorherigen "Erklärung", dass es quasi eine Schleife ist:

    IP führt Skript aus --> Skript versucht IPS zu beenden --> IPS wartet auf beendigung des Skripts --> Skript wartet auf Beendigung von IPS --> IPS wartet auf beendigung des Skripts --> Skript wartet auf Beendigung von IPS --> IPS wartet auf beendigung des Skripts usw...
    https://maeffjus.de - Wetter-, Feinstaub- und Strahlungsdaten und ein Badezimmerradio!
    Homematic CCU2 / Buderus MC10 / Buderus KM200 / Buderus RC35 / Homeduino 2.0 / QNAP TS453Be mit 2x8tb & 2x4tb, / Back-UPS 800VA (Server) / Back-UPS 500CS (Wifi & Router) / Zyxel NAS540 zum Backup auf 2x4TB / Sophos-UTM 9 Firewall

Ähnliche Themen

  1. Symcon Dienst läst sich nicht stoppen
    Von ralph125 im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.07.17, 09:32
  2. Dienst lässt sich nicht stoppen auf RasPi 3
    Von axbigo im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.05.17, 09:15
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.03.16, 11:32
  4. Pi Dienst stoppen nicht möglich
    Von schmiddi im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.02.16, 16:30
  5. Symcon Dienst stoppen funktioniert nicht
    Von egonkernien im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.09.15, 09:40