+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Registriert seit
    Mar 2020
    Beiträge
    5

    Standard Shelly REST API (ohne MQTT)

    Hallo zusammen

    Gibt es eine Möglichkeit Shellys einzubinden ohne MQTT zu verwenden? Wenn ich das richtig verstanden habe funktionieren die externen Schalter mit MQTT nicht mehr. Deshalb möchte ich die Shellys ohne MQTT einbinden.
    Das Modul IPSymconShelly ist alt und es fehlen gewisse neuere Shellys (bsp. 2.5). Ausserdem gab es einen Fehler als ich den ShellyKonfigurator erstellen wollten.

    Kann mir jemand weiterhelfen?

    Danke und Gruss
    Michi

  2. #2
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    4,346

    Welche externen Schalter?
    Die Cloud geht dann nicht mehr.

    Grüße,
    Kai


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    IPS 5.2, auf Tinkerboard und RPI, piVCCU, Homematic & Homematic IP, diverse Tasmota Geräte, Shelly, GHoma, LG HomBot, Sonos, Tvheadend, HomeKit, AppleTV
    Einfach mal rein schauen: IP-Symcon Discord Channel

  3. #3
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    7,519

    Zitat Zitat von vosermi Beitrag anzeigen
    Gibt es eine Möglichkeit Shellys einzubinden ohne MQTT zu verwenden?
    Sicher gibt es das, siehe IPSymconShelly, ich persönlich habe das aber nicht weiter verfolgt, da ich MQTT für die bessere Möglichkeit halte Shelly anzusteuern, da man dann nicht ständig den Status abfragen muss. Da IP-Symcon selber MQTT unterstützt und es auch mit IPS-Shelly eine Möglichkeit gibt, Shelly über MQTT zu schalten, sehe ich persönlich keinen Vorteil darin die REST API zu nutzten.
    MQTT ist so viel ich weiß auch bei Shelly aus dem Beta Status raus und eine offizielle Alternative zur REST API.


    Zitat Zitat von vosermi Beitrag anzeigen
    Wenn ich das richtig verstanden habe funktionieren die externen Schalter mit MQTT nicht mehr. Deshalb möchte ich die Shellys ohne MQTT einbinden.
    Was genau funktioniert denn nicht? KaiS kennt sich mit MQTT und Shelly wohl am besten aus.


    Zitat Zitat von vosermi Beitrag anzeigen
    Das Modul IPSymconShelly ist alt und es fehlen gewisse neuere Shellys (bsp. 2.5). Ausserdem gab es einen Fehler als ich den ShellyKonfigurator erstellen wollten.
    Wie gesagt so richtig Sinn sehe ich persönlich nicht darin die REST API weiter zu nutzten wenn es denn mit MQTT funktionieren sollte.
    Sollte es dennoch einen Grund geben, dass bestimmte Dinge nicht mit MQTT funktionieren sollten, kann ich das gerne bei Bedarf ergänzen.
    Geändert von Fonzo (17.03.20 um 22:28 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    Mar 2020
    Beiträge
    5

    Hallo zusammen

    Vielen Dank für eure Antworten.
    MQTT passt für mich wenn ich weiterhin die Shellys über Alexa schalten kann und die physischen Schalter (230 V shelly input) funktionieren. Könnt ihr mir dies bestätigen? Dann sehe ich auch keinen Grund REST-API weiter zu benutzen.

    Dank und Gruss
    Michi

  5. #5
    Registriert seit
    Mar 2014
    Ort
    Mücke (Hessen)
    Beiträge
    1,089

    Hi,

    Physikalische Schalter haben ja nichts mit MQTT oder API zutun.
    Wenn du mit Symcon die Shellys Schalten kannst, kannst du das auch mit Alexa! Voraussetzung das die Alexa über Symcon läuft

    Gruß
    IP-Symcon 5.5 Ninja Unlimited - Ubuntu 20.04 / Proxmox 6.2 / Dell T40
    PSView | EnOceanPi | Z-Wave (Razberry) | Sonos | Fritzbox 7390 | 1-Wire | DMX | DALI | Pokeys57E | Siemens Logo 8 | Siemens S7 | Wago SPS | KNX | Onkyo AVR | ModBus | HomeMatic@piVCCU | ESP8266 | MQTT | Ubiquiti | und noch viel mehr geplant

  6. #6
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    7,519

    Zitat Zitat von vosermi Beitrag anzeigen
    MQTT passt für mich wenn ich weiterhin die Shellys über Alexa schalten kann und die physischen Schalter (230 V shelly input) funktionieren. Könnt ihr mir dies bestätigen?
    Den Schalter betätigen kann man immer, das hat ja nichts mit der API zu tun. Was Alexa anbelangt sollte es da auch keine Einschränkungen geben. Entweder man nutzt den Zugang über den Shelly eigenen Alexa Skill, was Shelly da selber zur Kommunikation benutzt, ist in dem Fall ja irrelevant, Hauptsache es funktioniert. Da gibt es auch keine Probleme wenn man dann so ein Gerät zusätzlich per MQTT aus IP-Symcon steuert. Wenn Du IP-Symcon nutzten solltest mit IP-Symcon Connect, hast Du ebenfalls einen Alexa Skill, über den Du alle Geräte aus IP-Symcon schalten kannst. Auch in dem Fall funktioniert ein Schalten von Shelly per MQTT, da Alexa selber ja IP-Symcon über IP-Symcon Connect kontaktiert und IP-Symcon selber dann den Shelly im lokalen Netzwerk per MQTT ansteuert. Aus meinem persönlicher Sicht gibt es daher keinen richtigen Grund Shelly nicht mit MQTT und IP-Symcon zu nutzten statt der REST API:

  7. #7
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Lippe
    Beiträge
    2,615

    Da muss ich mal nachfragen, was du mit externen Schalter meinst.

    Ich habe die Tage eine alte Wechselschaltung an ein Shelly2.5 angeschlossen und kann wunderbar über die Schalter wie auch Symcon (mit Kai's Modul) schalten. Shelly muss halt richtig eingerichtet werden. (Toggle Switch - Set Shelly device to be "Toggle" switch. Act as a flip switch with one state for "ON" and one state for "OFF".)


    Zitat Zitat von vosermi Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen

    Gibt es eine Möglichkeit Shellys einzubinden ohne MQTT zu verwenden? Wenn ich das richtig verstanden habe funktionieren die externen Schalter mit MQTT nicht mehr. Deshalb möchte ich die Shellys ohne MQTT einbinden.
    Das Modul IPSymconShelly ist alt und es fehlen gewisse neuere Shellys (bsp. 2.5). Ausserdem gab es einen Fehler als ich den ShellyKonfigurator erstellen wollten.

    Kann mir jemand weiterhelfen?

    Danke und Gruss
    Michi
    lg Thomas
    IPS Raspberry Pi2(3) mit LCN, HM, Sonoff+Shelly per MQTT, SONOS und viel Eigenbau + Pi2(3) mit Heizungssteuerung über GPIO per IPS

  8. #8
    Registriert seit
    Mar 2020
    Beiträge
    5

    Top, ich bin überzeugt und werde auf MQTT umstellen.

    Danke und Gruss
    Michi

Ähnliche Themen

  1. [Modul 5.1] Shelly - MQTT Server & MQTT Client
    Von KaiS im Forum PHP-Module
    Antworten: 1297
    Letzter Beitrag: Gestern, 09:42
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.03.19, 22:04
  3. SIPGATE REST-API wie anwenden?
    Von babba im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 02.01.19, 18:42
  4. REST API Messagebird
    Von Stone im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.11.17, 20:24
  5. OSRAM gibt Rest API (Lightify) frei
    Von ChristianL im Forum Schaufenster
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.05.16, 07:39

Stichworte