+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    296

    Standard Geräte verschwinden sporadisch vom Z-Wave Stick

    Hallo Symcon-Team,
    es passiert mit jetzt zum 2. Mal dass aus meiner Z-Wave Installation Knoten verschwinden. Gott sei Dank hab ich meinen Aoen Stick Gen5 gebackupt, jedoch scheint mir IPSymcon einfach nodes aus dem stick zu löschen (vielleicht durch die Autooptimierung?). Im Anhang schick ich einen screen aus meinem ZWave Konfigurator, alle roten nodes sind aktiv, responden, aber sind auch im Stick gelöscht.Nachdem das einzige Fremdtool, dass ich verwende das originale Aeon Labs backup tool ist, sämtliche andere Verwaltung ausschliesslich!!! über IP-Symcon läuft ist eine Fremd-Intervention ausgeschlossen. Seit IPS 3.2 wird Zwave einfach immer instabiler, aber dass mir jetzt zweitmalig einfach nodes gelöscht werden kann ich so nicht mehr akzeptieren. Beim ersten Mal wie gesagt habe ich noch an einen Zufall geglaubt, beim 2. Mal..
    IPS auf Windows 10 /Aeon Labs Z-Wave Stick Gen 5
    Bitte um Feedback
    Danke
    hoep

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Zwave - Konfigurator.jpg 
Hits:	39 
Größe:	191.2 KB 
ID:	53796

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Node 108.jpg 
Hits:	34 
Größe:	88.7 KB 
ID:	53797

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    23,089

    Hi hoep,

    so gern ich dir da irgendwelche Hoffnung machen möchte - ich befürchte eher, dass es an deinem Stick liegt, denn das Problem ist hier bisher im Forum kaum aufgetreten. Insbesondere löschen wir niemals irgendwelche Knoten. Die einzige Funktion die das kann ich die im Konfigurator und dafür müssen drei Pakete an das Gerät gesendet werden, bevor der Löschvorgang überhaupt stattfinden kann. (Dieser Schutz wird auch direkt im Stick durchgesetzt)

    Wenn du die Optimierung in verdacht hast, schalte die gerne testweise aus. Dies kannst du im Z-Wave Gateway machen. Vielleicht gibt es da tatsächlich ein Problem mit dem Stick.

    Hast du mal geschaut ob es ein Firmware Update für deinen Stick gibt?

    paresy

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    296

    Standard Geräte verschwinden sporadisch vom Z-Wave Stick

    Sogar den stink getauscht beim letzen mal. Nur IPSymcon greift auf den Stick zu. 2 identische Hardwaredefekte in 6 Monaten?
    Für mich eher Unwahrscheinlich. Geräte sind ja aktiv und funktionieren.


    Gesendet von iPad mit Tapatalk

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    23,089

    Ich glaube da weniger an einen Hardware-defekt als ein Problem/Bug in der Firmware des Sticks. Hast du mal geschaut ob es da einen neue Firmware gibt?

    paresy

  5. #5
    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    296

    Standard Geräte verschwinden sporadisch vom Z-Wave Stick

    Habe jetzt alles neu aufgesetzt & Backup-Stick besorgt. Nach einem Tag mit ausschliesslicher Nutzung in IP-Symcon wird ein Fibaro Bewegungssensor zwar richtig eingelernt (überprüft mit dem Z-wave pc controller) nach einem Tag Symcon wird daraus plötzlich ein Binary Switch. Wenn ich dann ein get node info im PC Controller mache passen die Klassen wieder und es wird wieder ein Multisensor draus. Alles seeeehr seltsam um ehrlich zu sein. Ich beobachte das jetzt genauer.
    Ich würde gerne auch mit einem Symcon Z-Wave Gateway testen (liegt hier rum) allerdings bringe ich das Backup Tool nicht zum Funktionieren (USB Stick Aeon Labs ZStick Gen 5 endet immer mit timeout Fehler und wird nicht gelesen) - Vielleicht lässt sich hier etwas machen.
    Bg
    hoep

    P.S. Firmware update gibt es keines für den Zstick Gen 5. Ich habe einen neuen besorgt der hat eine neuere Firmware. Ich teste beide Sticks (durch das Aeon Backup/Restore Tool)


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    Geändert von hoep (23.06.20 um 22:14 Uhr)

  6. #6
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    23,089

    Kannst du Z-Wave Backup mal F12 drücken? Passiert dort etwas? Kannst du ggf. mal ein Bild machen?

    paresy

  7. #7
    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    296

    Hier der Screenshot
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Stick.jpg 
Hits:	25 
Größe:	57.9 KB 
ID:	54385

    und hier das debug.
    debug.txt

    Tool fährt in Endlosschleife und lässt sich nur mehr durch den task-manager beenden.

    Danke fürs Ansehen..
    Gruß
    hoep

Ähnliche Themen

  1. Z-Wave reagiert sporadisch - The device did not respond
    Von lainuks im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.01.17, 17:51
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.10.16, 11:15
  3. Z-Wave Plus Geräte mit Z-Wave Adapter?
    Von michl im Forum Z-Wave
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.10.16, 16:56
  4. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.07.16, 20:10