+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
  1. #1
    Registriert seit
    Jun 2020
    Ort
    Wachau, Österreich
    Beiträge
    207

    Standard Mein Zuhause mit IP-Symcon

    Guten Morgen zusammen,

    Ich habe lange herumgesucht, wo mein Beitrag ma besten reinpassen würde. Wirklich fündig bin ich nicht geworden, daher hier ;-)

    Ich komme aus Österreich und bin ein (alter) IT'ler. Habe also technischen Hintergrund und auch Verständnis.
    Bei mir kommen diverse System zum einsatz, die im Grunde alles eine Inselösung darstellen, aber für sich genau das machen was ich möchte:
    * Netatmo Wetterstation
    * TP-Link HS100 Adapter
    * Honeywell Evohome Heizungssteuerung
    * Roomba 691
    * Gardena Smart Bewässerung
    * 4 Kameras
    * Nuki SmartLock
    * Furbo Leckerliwurfmaschine mit Kamera
    * Meross Garagenöffner
    * Ondilo Ico Poolmessgerät
    * Ring Türkamera

    Wenn ich mir das so ansehen eine ganze Menge. Kommt halt einiges zusammen in den Jahren.
    Ich habe viel herumgesucht umd die Systeme irgendwie in eine Oberfläche zu bekommen. Die eierlegende Wollmilchsau gibt es ja bekanntlich nicht. Abstriche müssen gemacht werden.
    Probiert habe ich bisher

    * Conrad Connect (noch damals wie es kostenlos war)
    gefällt mir aber nicht, weil es keine Demo gibt und die kostenlose Testversion eigentlich nichts kann. Außerdem hat es schon Schwächen beim verbinden der Netatmo.

    *OpenHab
    Kann einiges, aber auch nach Tagen von Probieren und Lesen bin ich mit dem Teil nicht grün geworden.

    *ioBroker
    Mag gut sein, ich habs nicht durchschaut

    Irgendwann bin ich auch bei Symcon gelandet. Zuerst abgeschreckt, das Teil kostet was, aber dann doch die Testlizenz angefordert und auf einem Win10 Rechner den ich noch so herumliegen hab, installiert.
    Nach einigem Probieren bin ich hinter das System gekommen. Gefällt mir grundsätzlich gut. Auch die grafische Oberfläche. Schlicht, einfach funktional.
    Ich bin auch schon sehr weit gekommen.
    Eingebunden habe ich biser
    * Netatmo
    * Nuki Smartlock
    * Gardena Bewässerung: Da hakt es derzeit noch etwas. Nach Stunden hat er mir den Sensor endlich gefunden. Beim Ventil funktioniert es nach wie vor nicht. Es wird einfach nicht angezeigt.
    * Honeysell Evohome hab ich bisher nichts gefunden, wäre aber bei mir ein Must Have, zumindest die Basisfunktionen.
    * die 4 Außenkameras funktionieren einwandfrei

    Nett wäre noch
    * Meross Garagenöffner
    * Ondilo ICO (Poolmessgerät)

    Vielleicht hat der eine oder andere eine Idee wie ich zumindest die Heizungssteuerung reinbringen könnte.
    Beim Ondilo bin ich mir gar nicht sicher ob die eine API anbieten. Aber das ist jetzt (noch) nicht so schlimm.

    Eine Frage hab ich noch. IFTTT einbindung geht ja. Aber kann ich aus Symcon auch ein Rezept anstoßen?

    Vielen Dank!

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    7,412

    Zitat Zitat von hfichtinger Beitrag anzeigen
    * Gardena Bewässerung: Da hakt es derzeit noch etwas. Nach Stunden hat er mir den Sensor endlich gefunden. Beim Ventil funktioniert es nach wie vor nicht. Es wird einfach nicht angezeigt.
    Das Modul selber ist noch Beta daher kommen da noch Funktionen hinzu. Die Ventil Steuerung ist zur Zeit noch nicht vollständig drinnen wird aber noch ergänzt. Wenn Du das ausprobieren willst, dann kannst Du da aber in einem seperaten Thread Rückmeldung geben, das sollte dann auch demnächst funktionieren, zur Zeit werden erst mal die Sensoren ausgelesen.

    Zitat Zitat von hfichtinger Beitrag anzeigen
    Eine Frage hab ich noch. IFTTT einbindung geht ja. Aber kann ich aus Symcon auch ein Rezept anstoßen?
    Ja kann man, dazu must Du nur eine Instanz anlegen und dort Senden auswählen und ein Ereignissnamen definieren, den Du dann in IFTTT als Trigger nutzt, siehe auch IFTTT Modul Dokumentation.
    Bei Fragen dazu am besten im IFTTT Thread stellen.

    Ansonsten viel Erfolg bei den ersten Schritten mit IP-Symcon und dem ausprobieren.

  3. #3
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    7,412

    Zitat Zitat von hfichtinger Beitrag anzeigen
    Beim Ondilo bin ich mir gar nicht sicher ob die eine API anbieten. Aber das ist jetzt (noch) nicht so schlimm.
    Frage da doch mal direkt beim Hersteller nach. Theoretisch wurde mit
    Es wird auch eine offene API geben um den ICO mit anderen SmartHome Lösungen verbinden zu können.
    zumindest etwas angekündigt und da das Gerät ja per WLAN gesteuert bzw. ausgelesen wird, sollte das auch möglich sein. Ein API ist aber natürlich immer schöner als wenn man da schauen muss wie und in welcher Art da Daten ausgetauscht werden.

  4. #4
    Registriert seit
    Jun 2020
    Ort
    Wachau, Österreich
    Beiträge
    207

    Vielen Dank für deine Antwort.
    Ok, das mit den Sensoren wußte ich nicht. Ich bekomme im Debug immer die Meldung, dass ich mich bei Gardena anmelden soll.

    Zum ICO. Das Teil hat zwar WLAN, aber ist nicht ständig verbunden, da es mit einem Akku betrieben wird. Somit wird es nur möglich sein, sich mit dem Web-Dienst zu verbinden und von dort die Daten holen.
    Das mit IFTTT werde ich testen. Danke.

  5. #5
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    7,412

    Zitat Zitat von hfichtinger Beitrag anzeigen
    Ok, das mit den Sensoren wußte ich nicht. Ich bekomme im Debug immer die Meldung, dass ich mich bei Gardena anmelden soll.
    Nutzt Du denn Skripte aus dem Forum zum auslesen oder das Modul (Beta) aus dem Modul Store zum auslesen? Wenn es da Probleme gibt, am besten ein separaten Thread eröffnen, der dann nur das Thema betrifft. Bei dem Gardena Modul sieht man am ehesten was passiert wenn man bei der IO Instanz das Debug Fenster öffnet.
    Zitat Zitat von hfichtinger Beitrag anzeigen
    Zum ICO. Das Teil hat zwar WLAN, aber ist nicht ständig verbunden, da es mit einem Akku betrieben wird. Somit wird es nur möglich sein, sich mit dem Web-Dienst zu verbinden und von dort die Daten holen.
    Gibt es da nur die Apps vom Hersteller oder bietet der Hersteller auch so was wie ein Webportal an? Das einfachste ist sicher direkt beim Hersteller nachzufragen was der Stand ist zur API bzw. ob es eine geben wird. Wenn es (noch) keine API gibt, müsste man dann halt höchstens schauen ob man die Daten von einem Webportal bzw. vom Hersteller abrufen kann.

  6. #6
    Registriert seit
    Jun 2020
    Ort
    Wachau, Österreich
    Beiträge
    207

    Ich nutze nur das Modul. Bin nicht so der "Codeschnippseltyp"...sorry ;-) das tu ich mir nicht mehr an.

    Von dem ICO gibt es derzeit nur die App. Leider auch keine Webseite mit den eigenen Werten.

  7. #7
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    7,412

    Zitat Zitat von hfichtinger Beitrag anzeigen
    Vielleicht hat der eine oder andere eine Idee wie ich zumindest die Heizungssteuerung reinbringen könnte.
    Nachdem Du ja schon mit IFTTT rumexperimentierst bzw. das aus IP-Symcon ansteuerst oder aus IFTTT dann IP-Symcon benachrichtigst, wäre das zumindest ein Ansatz für Evohome. Sicher nicht eine bevorzugte Lösung, aber zumindest besser als nichts, das gleiche gilt für den Meross Schalter.

    Ansteuern kann man das über einen Trigger an IFTTT aus IP-Symcon und Honeywell evohome bzw. Meross.

    Die Heizungssteuerung wird man sicher nicht einfach so ersetzten, wenn der Garagenöffner das einzige Gerät von Meross ist, wäre es in dem Fall zumindest mittel oder langfristig, wenn Du bei IP-Symcon bleibst und das dann nutzt, sinnvoller das gegen ein Gerät auszutauschen das auch direkt aus IP-Symcon angesprochen werden kann. Also entweder ein Gerät ählich Meross das man per WLAN ansprechen kann, da gibt es eine Vielzahl an Geräten, die lassen sich meist aus IP-Symcon über MQTT ansteuern oder aber eben einen Gerät das auf Funk basiert, dann bräuchtest Du aber ergänzend ein Funk Gateway. Das macht eher dann Sinn wenn Du generell noch weitere Komponennten von dem gleichen Funksystem ergänzen wollen würdest.

  8. #8
    Registriert seit
    Jun 2020
    Ort
    Wachau, Österreich
    Beiträge
    207

    In der Zwischenzeit habe ich sehr gute Teilerfolge mit Meross und Gardena. Den Garagenöffner, schalte ich mit IFTTT. Das funktioniert sehr gut. Lediglich die Rückmeldung ob das Tor offen oder zu ist (der Öffner hat einen Sensor) bekomme ich nicht. Ok, da muss eben dann visuell oder über die App geprüft werden.
    Ebenso schalte ich das Gardena Ventil mit IFTTT ein (entweder für 10 oder für 30 Minuten) oder aus. Bei IFTTT kann ich nur fixe Zeiten hinterlegen. Eine Variable hätte ich dafür noch nicht gefunden.
    Vielen Dank auch an Fonzo, der mich mit Updates zum Gardena versorgt und da ist schon einiges weitergegangen. Respekt.
    Jetzt fehlt mir zum glücklich sein nur mehr die Heizung. Ich denke die werde ich auch über IFTTT machen, vorerst.
    Ich hab mich gestern den ganzen Tag mit OpenHab gespielt. Das Backend ist gut. Aber das Frontend ist eine Quälerei. Out of the Box schaut das wie eine Webseite aus en 1980er aus.

  9. #9
    Registriert seit
    Jun 2020
    Ort
    Wachau, Österreich
    Beiträge
    207

    Ich hab eben beim Suchen das für Ondilo ICO gefunden.
    https://interop.ondilo.com/docs/api/...c7E1NScY...and
    Vielleicht kann ja jemand damit was anfangen 😏

  10. #10
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    7,412

    Zitat Zitat von hfichtinger Beitrag anzeigen
    Ich hab eben beim Suchen das für Ondilo ICO gefunden.
    https://interop.ondilo.com/docs/api/...c7E1NScY...and
    Das sieht doch sehr gut aus, ist ist ja gut dokumentiert, damit sollte sich das auch steuern bzw. auslesen lassen. Problem bei solchen Sachen ist eher dass das dann auch jemand testen müsste, der so ein Gerät besitzt.
    Ich habe die Dokumentation mal an IP-Symcon weitergereicht, dann können diese eine Authentifizierung anlegen. Dann kann man die API auch nutzen.
    Geändert von Fonzo (05.06.20 um 21:39 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. LCN IP-Symcon und mein licht
    Von Sophos im Forum KNX/EIB, LCN
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.01.17, 11:39
  2. Was verstopft hier mein IP Symcon
    Von theoldphilip im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.01.16, 23:05
  3. mein erstes WE mit iP-Symcon
    Von scallywag™ im Forum Off Topic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.01.11, 10:15
  4. Zuhause-Kraftwerk
    Von steiner im Forum Haustechnik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.09.09, 11:57
  5. mein IP-Symcon soll umziehen
    Von Retiarius im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.08.06, 06:19

Stichworte